Reimport?

  • hallo-stege danke für die Info! Heißt das, es sind Reimporte in der selben 50Stück-Gruppe oder sind die Reimporte aus einer daneben liegenden Charge?

    Buchholz 69ers

  • Das heisst, ich kann momentan nur S50B1 erkennen mit ein paar Export Maschinen, die in Ungarn aufgetaucht sind.. Ob es Serien sind oder Einzelexporte ist momentan schlecht zu sagen. Ich würde aber auf ein Inlandsmodell tippen.

    49 ccm. 6,25 PS. 85 km/h

  • Keine Ahnung wie es da jetzt läuft, ich würde aber zumindest auf eine genaue Prüfung tippen ...

    49 ccm. 6,25 PS. 85 km/h

  • hallo-stege,

    mir wurde ein Rahmen ohne Typenschild von einen S51 angeboten.

    Die Nummer ist 630308x. Laut Liste müßte der Bj. 1990 sein.

    Was war das für ein Typ (B/E) und welche Farbe hatte es? Export?

    Vielen Dank und viele Grüße.

    Edited once, last by Ukepp ().

  • Ukepp ohne Typenschild ist derzeit eh schlecht. Da bekommst du schon deswegen keine Papiere.

    Vielen Dank für den Hinweis. Wenn ich es original aufbaue und es kein Export ist, müsste ich doch bei Dekra/TÜV Papiere bekommen. Oder liege ich da komplett falsch?

  • Vielen Dank für den Hinweis. Wenn ich es original aufbaue und es kein Export ist, müsste ich doch bei Dekra/TÜV Papiere bekommen. Oder liege ich da komplett falsch?

    Richtig, ohne "Original"-DDR-Typenschild bekommst Du keine (Zweitschrift einer) Betriebserlaubnis vom KBA.

    Gehst also zu TÜV/Dekra - wenn der Prüfer dann mitspielst, bekommst Du von Dekra/TÜV die entsprechende Abnahme (- aufpassen, welche Vmax der Ingenieur einträgt).

    Diesen "Schein" musst Du dann zur Erlangung der Betriebserlaubnis bei Deinem zuständigen Straßenverkehrsamt abstempeln lassen.

    Erst dann kannst Du beruhigt fahren...

    Lagerkoller hat nichts mit defekten Kugellagern zu tun!

  • Ulfus

    Vielen Dank für die Info.

    Wäre jetzt nur Interessant, was das mal für ein S51 war und ob es ein Exportrahmen ist.

    Edited once, last by Ukepp ().

  • Richtig, wenn der Prüfer mitspielst, bekommst Du von Dekra/TÜV die entsprechende Abnahme (- aufpassen, welche Vmax der Ingenieur einträgt).

    Diesen "Schein" musst Du zur Erlangung der Betriebserlaubnis bei Deinem zuständigen Straßenverkehrsamt abstempeln lassen.

    Erst dann kannst Du beruhigt fahren...

    Aufpassen auch auf was er für Fahrzeugart daraus macht, da muss Kleinkraftrad drin sehen.

    Wäre nicht das erst mal das unter T zwar 60km/h drin stehen aber unter 5 Leichtkraftrad oder sogar Kraftrad.

    Dann kannst die Simson nur fahren wenn den entsprechenden Führerschein A1/A, hast.

  • ... mir wurde ein Rahmen ohne Typenschild von einen S51 angeboten.

    Die Nummer ist 630308x.

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit eine billiardgrüne S51/1C (eventuell auch eine B), momentan unauffällig ...

    49 ccm. 6,25 PS. 85 km/h

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!