Simson Fanartikel Simson Ersatzteile von ETHS

Posts by Grandpa

    Baut ihr die Elektrik alle auf ein anderes System um?

    ich fahre nur 12v e-zündung mit ewr und elba, aber halt nur mit originalen teilen. Und dann funktioniert das ganze komischerweise auch ohne Probleme.

    Der Kauf ist halt immer ein Risiko, aber bisher hatte ich noch keine defekten Teile dabei.

    Hy,

    ich habe vor 2 Jahren mal beim Tüv Mitarbeiter nachgefragt, und er meinte nein braucht nicht eingetragen werden weil es als Orginal Ersatzteil gilt.



    Interessant wirds halt wenn die Polizei mal wieder meint im Recht zu sein.

    Zum ersten Part, der Prüfer ist auch nicht allwissend, und er wird sich im Zweifel auch an das Gespräch nicht mehr errinern.

    Viele Prüfer lassen einen persönliche empfindungen mit einfließen, diese müssen aber bei weitem nicht immer richtig sein...



    Zum zweiten, die Polizei entscheidet da garnichts, wenn dann geht es zum gutachter/ner technischen prüfstelle, und dieser entscheidet dann (im Idealfall unparteiisch) ob das ding eingetragen sein müsste oder ob nicht.

    Und im schlimmsten Fall hätte ein Gericht das letzte Wort.


    Manchmal wäre es sinnvoll nachzudenken bevor man irgendeinen sinnlosen Kram schreibt.


    schwalbeclub herzlichen Glückwunsch, es ist viel ruhiger, aber das Niveau fällt auch zusehends...

    Du kannst die Nachbau elba ganz getrost in die Tonne treten... Ich habe noch nicht eine einzige in den fingern gehabt die auch wirklich funktioniert hat. Bei ausnahmslos allen ist die ladespannung viel zu hoch... oder sie haben einfach gleich garnicht geladen...


    Was du mal versuchen kannst, Motor an, einmal blinken, und dann nochmal messen. Bei einigen Modellen funktioniert es dann, aber will man jedes mal nach dem motorstart erstmal blinken :doofy:

    Den vollen Kaufpreis wird er wohl erst nach Aushändigung der Papiere bekommen...

    Also ich würde das fahrzeug erst mitnehmen wenn die papiere auch vor ort sind. Alles andere ergibt meistens laufereien und stress hinterher.


    Dann gehen nämlich die ausreden los warum die Papiere nicht ankommen und bla bla bla.

    Und im letzten Absatz beantwortest du dir die Frage quasi selber.


    Ich formuliere es mal anders, ich habe bisher selten Elektronik nachbauteile in der Hand gehabt die funktionieren. Und sei es nur ne dusselige 6V 35/35 glühbirne. Brennen am laufenden Band durch, baut man ne originale ein ist alles tuti...

    Hallo-stege


    Na dann wird es leider nichts.

    persönlich Nachrichten hast du ausgeschaltet und die Nummer werde ich hier nicht posten. Ich weiß nicht warum du darauf bestehst hier Nummern Preis zu geben?

    Du könntest deine Nummer ja auch mit 1 oder 2 stellen ausgeXt einstellen.


    Halte dir immer vor Augen, das was hallo-stege hier macht nennt sich Privileg, er könnte seine Listen auch für sich behalten und würde ruhiger leben. Aber er ist so nett und hilft wo er kann, und dann muss man halt nach seine Spielregeln spielen, ganz einfache geschichte! Mach es so wie er es möchte, oder lasse es einfach sein.

    Dann passt das schon noch. Behalte es im Hinterkopf

    schlechter Vorschlag.


    Während der Fahrt treten da deutlich höhere Belastungen auf als mn sie mit der Hand imitieren kann, und dadurch arbeitet die lagerschale dann immer ein bisschen im Rahmen, was auf Dauer zu einer Lockerung derselben führen wird.


    Ich würde eine Übermaß kaufen, da ist der Bereich der in den Rahmen geht auch länger, und man hat wieder Ruhe.

    Na zum Glück gibt es kein rot/weiß.


    Und wat is das aufm dritten bild?



    Wer viel misst, misst viel Mist. Wenn man sich jetzt mit den Grundlagen von Strom und Spannung beschäftigen würde, und welche Arten von Spannung es gibt, und dann noch welche an einer simson im lichtstromkreis vorherrscht, wäre dir schon viel geholfen.



    Ich geb dir mal nen tip, im lichtstromkreis ist AC-spannung zuhause.

    Dein Messgerät steht aber auf Gleichstrom, weshalb dein unplausibles ergebniss dann auch sehr plausibel ist 😉.

    Das mit dem Wellendichtring schließe ich aus , dann dürfte die garnicht laufen. Die Kompression liegt bei knapp 10 bar.

    Zwei Dinge die keinen Sinn ergeben.


    Erstens: die wedis sind günstig Artikel, kann man also nach ü30 Jahren ruhig mal wechseln, und würde auch zum genannten Problem passen, aber das wurde ja ausgeschlossen :kopfkratz:


    Zweiten: was soll die kompressionsprüfung aussagen? Mal abgesehen das sie an schlitzgesteuerten nur bedingt sinn macht.

    Also an Infos kann es ja nicht liegen...


    Manchmal soll es tatsächlich helfen wenn man sagt wo das Problem ist, und was man schon verbaut hatte. Sowas wie ne düßengröße soll tatsächlich auch sinn machen. Oder auch was zum Zustand des Motors...


    Viele viele unbekannte.