allgemeine teuerungsrate und gefühlte preiserhöhungen

  • nur mal so als info: die offizielle inflation liegt hier in DE mittlerweile bei 6%... somit wird's tendenziell eher teurer :P


    cya v3g0

    VAPE-und Elektronik-Spezialist :search: (aber nicht mit U-Zündung kommen :biglaugh: )


    die Möffs: S51 - meine rote Hexe (bissig und zickig :k_hole: ) <> Schwalbe - Ben die Radde (klappert, rasselt, schwarz :teufel: ) <> NTV - die grüne Ente (das große Möff halt :undwech: )


    --> S.A.C. Hamburg <--

  • 6%? Das is ja klasse, wenn ich an Spritpreise, oder Gaspreise, oder einkauf usw. denke sind das deutlich mehr als 6% Inflation.

    Du musst die Quartalskäufe von FlatTV, Waschmaschine, E-Auto und Kühlschrank gegenrechnen, dann passt das schon.

    :kopfkratz::kopfkratz::kopfkratz:

  • 6% ? Denn guckt mal was da je nach Branche aufgerufen wird, von Lieferengpässen ganz zu schweigen.


    Und wenn ein Kunde nur am Feilschen und am Quengeln ist, was mache ich mit dem? Jemand ne Idee?

    Schluckimpfung ist süß - Kinderlähmung ist grausam.


    Sternifan............... made my day

  • Schön das es eine neue Webseite gibt aber irgendwie ist die bei mir sehr langsam.


    Übersicht ich auch nicht unbedingt besser geworden was zumindest das Auspuff Sortiment angeht.


    Man sollte auch mal die Beschreibungen Korrekturlesen das ist ne Katastrophe. Ich bin zwar auch kein Genie was Rechtschreibung angeht aber das ist fast schon peinlich.


    An der Diskussion zu den Preisen werd ich mich nicht beteiligen. Meiner Meinung nach sollten sich solche Preiserhöhungen auch am Produkt wieder erkennen lassen. Ob das hier zutrifft kann ich nicht beurteilen.

  • hab das mal ausgelagert :>


    cya v3g0

    VAPE-und Elektronik-Spezialist :search: (aber nicht mit U-Zündung kommen :biglaugh: )


    die Möffs: S51 - meine rote Hexe (bissig und zickig :k_hole: ) <> Schwalbe - Ben die Radde (klappert, rasselt, schwarz :teufel: ) <> NTV - die grüne Ente (das große Möff halt :undwech: )


    --> S.A.C. Hamburg <--

  • Viel schlimmer finde ich, dass wir bald fast 2 Euro Benzinpreis haben.
    (wird nicht mehr lange dauern, ich sage mitten nächsten Jahres).
    Dann geh ich als Azubi nur noch fürn Sprit und fürs Auto klechen, damit ich zu arbeit und zur Berufsschule komme.

    Klasse sache.

    Öffis kannste knicken, da würde ich a) 2 1/2 h pro Fahrt fahren und b) würde mich das noch mehr kosten als mitn Audo zu fahren und c) wäre ich dann immer 1 1/2h zu spät da, weil der erste zug fährt eben erst 5:00.



    So fahre ich 27min mitn Auto.

    So is es eben, wenn man aufn Kacknest wohnt.

    Dann wird man auch dafür noch bestraft :p_aua:


    Solange mir keine Alternative geboten wird, kann ich auch die ganze CO2 Debatte nicht für ernst nehmen.
    Lustiger Fun-Fact nebenbei : Der komplette Erlös der CO2 Steuer, fließt in die deutsche Rentenkasse ein.

    Just sayin.


    Würde man den Spaß einfach umbenennen und ehrlich sagen : Hier, wir brauchen das Geld für unsere Rentner, weil das Geld von den derzeitigen Sozialversicherungsbeiträgen nicht reicht.

    Dann würde ich ja sagen, gut meinetwegen. Wenn ich dann mit Ü70 irgendwann mal in Rente gehen darf, will ich ja auch genug Geld für meinen Lebensunterhalt haben.


    Aber ne, da wird einem so ne scheiße vorgespielt mit CO2 einsparen und co.






    ABer noch viel besser finde ich die Begründung, warum die Spritpreise noch weiter steigen sollen:
    Die Leute sollen animiert werden, sich sparsamere Autos zu kaufen oder auf E Mobilität umzusteigen.

    Die Leute, die jeden Tag auf arbeit pendeln, fahren im Normalfall (wenn sie nicht gerade Großverdiener sind) eh schon sparsame Autos.
    Und den Leute, die ne fette G Klasse fahren. ist es egal ob der Sprit 30 Cent teuerer ist. Getankt wird bis der Hahn klick macht und gut.

    Und mal ehrlich : Ein preiswertes E Auto gibt es einfach noch nicht. Ich sehe es auch nicht ein, ein E Auto für >20000€ zu kaufen.

    Ich selbst fahre nur autos die weit <5000€ kosten. Für ne Alltagsschlörre sehe ich einfach nicht ein, so viel Geld auszugeben. Und ich denke das geht vielen anderen auch so, auch wenn der ihre Preisschwelle höher sitzt.

    So fahre ich nen Mazda 6 von 2005 , 2l Diesel, Kaufpreis 3500€ mit nem Verbrauch von 4,8l auf 100km.

    Was will ich mehr ?

    Laisdung (Sprich Lais-dung)
    = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
    Wird berechnet mit :
    P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße



    Edited once, last by Mr_T.mo ().

  • Viel schlimmer finde ich, dass wir bald fast 2 Euro Benzinpreis haben.
    (wird nicht mehr lange dauern, ich sage mitten nächsten Jahres).

    2 Euro, das wird In kürze wohl schon der Fall sein ,

    dh. ab 1.1.2022 da steigt die CO2 Steuer und damit der Literpreis um ca. 8,4 Cent.

    Damit wird im Prinzip fast alles teuer, die Ware muss ja schließlich von A nach B kommen usw. usw..

  • 2 Euro, das wird In kürze wohl schon der Fall sein ,

    dh. ab 1.1.2022 da steigt die CO2 Steuer und damit der Literpreis um ca. 8,4 Cent.

    Damit wird im Prinzip fast alles teuer, die Ware muss ja schließlich von A nach B kommen usw. usw..

    Interessanter Wert. Woher?

    Hier ist ein anderer:

    Quote


    Viel diskutiert und in Politik und Wirtschaft umstritten ist dagegen die CO2-Steuer. Seit dem 1. Januar 2021 müssen Autofahrer beim Tanken bereits einen CO2-Aufschlag zahlen. Auch hier wird es 2022 eine Änderung geben. Um den Klimaschutz attraktiver zu machen, wird die CO2-Steuer steigen. Statt 25 Cent je Tonne ausgestoßenem Kohlendioxid sind dann 30 Cent fällig. Auf Kraftstoffpreise wird sich das allerdings nicht so stark auswirken, wie Anfang 2021. Nach Berechnungen des ADAC dürften sich Benzin und Diesel durch den CO2-Preis nun ungefähr um je eineinhalb Cent verteuern.

    Quelle: 02.12.2021


    https://www.hna.de/verbraucher…hlag-ltt-tn-91154306.html

  • Ich fahr einen km weiter und spar einen Cent. Lohnt sich für mich!

    Ansonsten tippe ich ja immer noch, dass es im Frühjahr Mal schlagartig nach unten geht mit den Preisen.

  • Ich tanke immer dann, wenn es meines erachtens gerade "günstig" ist.

    Trotzdem haut das immer voll in den Geldbeutel rein.

    Laisdung (Sprich Lais-dung)
    = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
    Wird berechnet mit :
    P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße



Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!