Posts by Tommyboy1103

    Felge wird so passen.


    Aber wenn du viel fährst oder vernünftig fahren willst würde ich das lassen. Du nimmst dir mit diesen überbreiten Felgen nicht nur Fahrbarkeit sondern auch Leistung.


    Die k63 lassen sich schon sehr bescheiden auf Serienfelgen ziehen dann noch auf ne 2.5 wird Lustig.

    Schön das es eine neue Webseite gibt aber irgendwie ist die bei mir sehr langsam.


    Übersicht ich auch nicht unbedingt besser geworden was zumindest das Auspuff Sortiment angeht.


    Man sollte auch mal die Beschreibungen Korrekturlesen das ist ne Katastrophe. Ich bin zwar auch kein Genie was Rechtschreibung angeht aber das ist fast schon peinlich.


    An der Diskussion zu den Preisen werd ich mich nicht beteiligen. Meiner Meinung nach sollten sich solche Preiserhöhungen auch am Produkt wieder erkennen lassen. Ob das hier zutrifft kann ich nicht beurteilen.

    Meine Eltern hatten auch mehrere T4und einen T5.


    Die T4 Transporter 1.9 68ps haben kaum Probleme gemacht. Hatten einen als Familienwagen und Vater einen als Arbeitswagen der immer mit Hänger unterwegs war.


    Der Familien T4 hat bei uns über 360k km gemacht der andere über 500k km da musste aber 2 mal das Getriebe neu.


    Der T5 Transporter hingegen war ne Katastrophe 1.9 102ps bj 2003 Zweimassenschwungrad war Dauer defekt. Antriebswellen, Turbolader alles in kürzester Zeit defekt. VW hat sich natürlich immer quer gestellt. Geldgrab. Spartanisch waren wir ja gewohnt deshalb gab es dann den ersten Duster der hatte nie was.

    Ist bei mir gefühlt schon immer so gewesen. Baue ein Moped in saftgrün auf kurz danach fährt jeder so rum. Baue eins in Saharabraun kommt nen bekannterer mit dem selben daher schon hat’s wieder jeder 2. Baue um auf Rapsgelb und wieder die selbe Geschichte.


    Ich glaub Kirschrot ist derzeit nicht gefragt :kopfkratz: .


    Was mich aber hier derzeit am meisten aufregt ist die Tatsache das einer ohne „FamepartZusammenKaufUndSteckmoped“ genauso belächelt wird wie nen Plastebomberfahrer.


    Aber ja in meinen Augen gibts nichts langweiligeres auf na Simson als Billiardgrün.

    Ich hatte da mal mit einem aus der Truppe wo der Verkäufer dazugehört zutun.

    Truppe unverbesserlich weiß alles besser. Defekte Zylinder und Motoren gehören da zum guten Ton.  :lookaround:

    Dann aber den mit verschliffenen Nähten. Der ist qualitativ besser.


    Ansonsten muss man sich aus den Sachen Moped Sortiment was zusammensuchen. Da sind die Mittelteile echt top aber die Endstücke sind entsprechen halt nicht dem Original.

    Da ist so ein seriennaher Auspuff fehl am Platze ! Sollte wohl eher in Richtung RZT Daily Race gehen.

    Ohje…


    Ohne auch nur im Ansatz zu wissen wie der Zylinder ausgelegt ist oder auch nur dessen Steuerzeiten zu kennen einfach mal so eine Aussage raushauen ist eigentlich „fehl am Platze“!


    Gerade das Siebblech vor dem Gegenkonus sorgt dafür das das Band der Originalen Auspuffanlagen so lang ist.


    Die Größe und Länge des Rohres am Gegenkonus kann man pauschal auch nicht nach dem Hubraum bestimmen. Und richtet sich nach dem Einsatzzweck und den Steuerzeiten des Zylinders zudem ob es sich um einen geschlossenen oder gelochten Auspuff handelt.


    Die gezeigten Auspuffanlagen würde ich auch für billige 27€ nicht verbauen.



    Um zum Thema zurückzukommen. Den Auspuff vom Anfang würde ich nicht verbauen. Da wurde ich auf einen qualitativ hochwertigen Nachbau als Basis umschwenken.

    Ich will hier die Privattuner nicht alle in eine Pfanne hauen, aber auch da gibts nichts mehr für nen Apfel und nen Ei. Zum Schluss ist der Preisunterschied von einem Sportzylinder wieder so gering das man gleich zu was fertigem stärkerem greifen kann.


    Muss aber jeder für sich selber entscheiden. Mich hat bisher noch kein Sportzylinder (welchen ich gefahren bin) merklich überzeugt.

    Meine Empfehlung:


    - Lt60 reso


    Andere „ähnliche“ Zylinder.


    - RZT RevUp60

    - ZT 60N Stage 1

    - Jw Sport GSO60

    - LT60ST


    Wer beim Tuning auf den Preis achten muss sollte garnicht erst anfangen.

    Mit einem Zylinder alleine ist es nicht getan. Fängt bei der Bremse an, hört beim Auspuff auf und breitet sich auf sämtliche danebenliegen Teile aus.

    Wer hat gesagt das sie schlechtes bauen? Nicht immer gleich was reininterpretieren!


    Ich habe RZT nur Zitiert nichts anders. Und wenn der TE schon danach fragt wie schnell nen Zylinder läuft dann kann man daraus schließen das Höchstgeschwindigkeit wichtig ist.

    Naja. Ich fahre den "schärferen" S51 50er im Star. Damals angeschafft, weil es tatsächlich der Einzige mit lieferbarem Barikit Kolben war. Auspuff original, S51 Vergaser original bedüst, bisschen mehr Luft (trotzdem Plastekasten). Das geht schon recht spritzig und deutlich besser als alle 50er S51 in meinem Bekanntenkreis (auch besser als meine...). Und da sind DDR Zylinder mit Barikit Kolben dabei.

    Geht auch mit Anhänger und zwei Kisten Bier. Meine Eltern fahren damit regelmäßig zu zweit.

    Ganz so schlecht ist's nicht...

    Es ging um die aktuell angebotenen Sport

    Zylinder. Nicht um Sport+ oder anderes.

    Und meine Aussage bezieht sich auf die Aussage von Heiko von RZT aus dem Video über diese Zylinder.


    Sportluftfilter ist nicht gleich Sportluftfilter. Und eine 78Hd ist nicht das Allheilmittel und kein Begriff von Abstimmung. Da brauchst schon mindestens nen Düsenset von 70-85 und ne Lehre dazu.


    Von den Sportzylindern braucht man nichts erwarten. RZT meinte selber vor kurzem in einem

    Video das ihre Sportzylinder so ausgelegt sind das diese mit guten DDR Stino Zylindern vergleichbar sind. Wäre mir das Geld nicht wert.


    In der Preisklasse wirst wirklich nur bei Jackmotors was finden. Die werden auch keine 90km/h laufen was hier geschrieben wurde. Aber gute echte 75km/h werden da bei rum kommen. Für mehr und trotzdem noch Alltagstauglichkeit muss man halt noch nen Monat sparen und sich was gutes holen.

    Leider hat mal jemand die Nummer zerstört sonst sieht er super aus


    Interessant das die Spuren wie 3 Minuten vorm

    Foto knipsen aussehen.


    Da will wohl jemand sein entfremdetes Moped los werden.

    Gibt anscheinend viele die auf Pfuiweh abfahren. Aber die meisten Schrauben eben auch gerne.



    Aber es gibt auch späte Genesungen. N Kumpel - Leidenschafftlicher VW-Schrauber und abundzu VW Fahrer will sich jetzt was aus Frankreich oder Rumänien kaufen weil er es satt hat das die VW-Kisten die er hat ständig kaputt sind. :biglaugh:

    Problemfrei ist kaum eine Marke, wie aber mit den Problemen umgegangen wird ist die Sache und da hat man es in Wolfsburg und Verwandten relativ schwer.



    Die neue Marke kann ich aber empfehlen bald zieht der nun 3. Wagen der Marke ein. Das „kleine“ höhere rumänische Model haben wir auch. Keine Probleme damit hat alles was man braucht, verbraucht gefühlt nix und günstig ist es auch noch.

    Lehmann wenn du schon mal so direkt fragst. Ja genau ich meine dich. Melden kannst das gerne wenn es dich befriedigt ändert aber nichts an der Tatsache.


    Es wurde früher auch wesentlich straffer durchgegriffen. Das hat alles nachgelassen und seit nun Leute ständig spamen ohne Sanktionen, schreckt das auch andere nicht mehr ab.

    Man sollte Vlt mal schauen wo der Ursprung des Spams liegt. Lässt sich irgendwie genau auf einen Zeitpunkt zurückverfolgen. Da braucht man nur 1 & 1 zusammenzählen und schon hat sich das.


    Ich geb offen zu das ich mich auch gern dazu verleiten lassen. Aber das kommt meist nur vor wenn von Ahnungslosen Fachidioten wieder irgendwelche Unwahrheiten verfasst werden.