Fanartikel Simson Ersatzteile von ETHS

Freiwillige Zulassung J09 /4600 ist ausgelaufen

  • Naja man kann ja "auf Verlangen" (auf der Wache) dann auch das Original vorweisen. Das ist wieder so eine Schwammige Aussage die man auslegen kann wie man mag.

    Wieso Schwammige Aussage ? Du willst scheinbar eine daraus machen.

    Wenn einer von der Rennleitung die sehen will hast die originalen an Ort und Stelle vorzulegen, kannste das nicht, folgt in der Regel ein Verwarnungsgeld von 10€ ob du da eine Kopie hast oder nicht.

    So wie unter Staat auf Verwarnungsgeld/Bußgeld aus ist, wird das auch meist kassiert.

    Schildern warum man die du nicht mit nimmst, kann auch mal als vorsätzliches handeln einen auf die Füße fallen.


    Kannste die BE nicht innerhalb der Frist auf der Dienstelle vorlegen, werden 50€ Bußgeld fällig und Fleißpunkt ist auch drin.

    Edited once, last by ckich ().

  • OT: Bei Mietwagen gibt es meist auch nur Kopien mit.

    Da übernehmen die Mietwagen-Firmen auch das Verwarnungsgeld

    Das machen die weil die Mieter gerne alles verbummeln und wenn der Zulassungsteil 1 weg ist, die Rennerei los geht und es teurer wird.


    Edited once, last by ckich ().

  • So, ich hab jetzt das Thema freiwillige Zulassung hinter mir. Nachfolgend meine Erfahrungen und meine Tipps


    Die Zulassungsstelle hat letztlich unter Berufung auf eine angebliche Vorgabe vom Bayerischen Ministerium die Kennzeichenzuteilung in der Größe für Leichtkraftrad abgelehnt.

    Ich hätte ein Kennzeichen in Größe H/B 200x250mm montieren müssen, was ich abgelehnt habe, weil es von der Höhe nicht zwischen Rücklicht und Spritzschutz reinpasst.


    Bis vor ca zwei Jahren gab es für Kleinkrafträder in Bayern noch die kleinen Kennzeichen vom Leichtkraftrad. Daher nützte es mir auch Nichts, dass ich genügend Fotos aus dem Internet dabei hatte, auch aus Bayern, wo Kleinkrafträder mit Kennzeichen von Leichtkraftrad zugelassen wurden.


    Wie es in anderen Bundesländern gehandhabt wird, weiß ich nicht. Die Landratsämter Steinfurt, Schweinfurt und Main-Kinzing-Kreis verweisen auf deren Internetseite schon darauf, dass hier nur noch sog. zweizeilige Kennzeichen zugeteilt werden.


    Es ist vermutlich so, wie Hallo Stege bereits schrieb, dass auf diesem Wege seitens der Behörden einer Flut von freiwilligen Zulassungen für Kleinkrafträder vorgebeugt werden soll.


    Für all Jene, denen es nichts ausmacht, mit einem Kuchenblech rumzufahren:

    Das Thema „J09/4600 ist ausgelaufen“ stellt sich aktuell nicht mehr. Es scheint nun auch im letzten Landratsamt nichts Neues mehr zu sein, mit freiwilliger Zulassung für Kleinkraftrad mit 60kmh.

    Es gibt vom KBA an die Landratsämter eine „Leitfaden zur Ausfüllung der Zulassungsbescheinigung“, da steht folgender Satz drin:

    „Für bereits in Verkehr befindliche Fahrzeuge können weiterhin die nationalen Schlüsselnummern und Klartexte verwendet werden, eine Umschlüsselung in EU Fahrzeugklassen ist nicht vorgesehen.“


    In meinem Fahrzeugschein, der bereits gedruckt war, mir aber noch nicht ausgehändigt wurde, stand Kleinkraftrad Mokick 60kmh drin und die Mitarbeiterin hatte beim Erstellen überhaupt keine Probleme, hat sich nebenbei mir Ihrer Kollegin noch über ein ganz anders Thema unterhalten, als würde sie jeden Tag eine freiwillige Zulassung ausstellen.


    Ich hab noch Glück, wurde bei mir ja bereits ein Fahrzeugschein Teil 1+2 gedruckt, und meine KBA Betriebserlaubnis abgestempelt mit „für dieses Fahrzeug wurde die Zulassungsbescheinigung Teil II Nr … erstellt und ausgehändigt.“

    Ich hätte damit nicht mehr fahren können. Die Gruppenleiterin der Zulassungsabteilung hat mir dann nach einem persönlichen Gespräch den Stempel durchgestrichen, den Text „ZB II wurde nicht zugeteilt“ ergänzt und hat den Eintrag gesiegelt. Ich bin dabei komplett ohne Gebühren aus der Nummer rausgekommen.

  • Ich war am am 25. 04 in der Zulassungsstelle im Kreis LRO.


    Freiwillige Zulassungen sind kein Problem, und Kennzeichen können nach Wunsch Größe genommen werden.


    Das Thema „J09/4600 ist ausgelaufen“ Ist hier Thema denn jeh, denn das System kann diese Nummer nicht mehr vergeben, mann muss auf die herkömmliche kleinkraftrad Klasse wechseln.


    Hier werden die BEs gestempelt ob man will oder nicht, denn Doppel BEs sind nicht erlaubt, da achten die genau drauf.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!