ANZEIGE

Schmutzfänger - Kotflügel - Alternative Befestigungsmittel - Simson S51, Simson S50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Schmutzfänger - Kotflügel - Alternative Befestigungsmittel - Simson S51, Simson S50

      Ich habe mir, neben den schwarz gepulverten Kotflügeln, bei AKF, auch noch einen Satz "passender" Nieten bestellt.
      Die Nieten sind jedoch viel zu lang und lassen es nicht zu, dass man die Teile ordentlich miteinander verbindet.

      Also habe ich den Schmutzfänger in die Hand genommen und bin in den Baumarkt meines Vertrauens gefahren.Ich habe mich für eine verzinkte Rundkopfschraube, welche unter dem Kopf einen viereckigen Schaft hat, entschieden.
      Es ist ein M5x20 Gewinde. Das war leider die kürzeste Version. Aber es passt trotzdem dicke an die Kotflügel, ohne den Reifen zu Nahe zu kommen.
      Der viereckige Schaft passt mit leichten Druck ganz genau in die viereckige Aussparung am Schmutzfänger.

      Nun legt man an der Innenseite eine Unterlegscheibe auf, zudem eine M5 Mutter.
      Jetzt wird das ganze mit mittelfester Schraubensicherung und "ein wenig!" Kraft angezogen.

      Sieht gut aus, passt und hat Luft.
      Allemale besser, wie die zu langen Nieten, zudem stabiler.






      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!
      ANZEIGE
      Guter Tipp, Danke für die Anregung :thumbup: , ich habe mir gleich welche aus Edelstahl gekauft ^^ .

      Wolfspirit schrieb:

      Jetzt wird das ganze mit mittelfester Schraubensicherung und "ein wenig!" Kraft angezogen.


      Ich werde da wohl selbstsichernde Muttern verwenden, die sind jetzt auch schon dort verbaut ;) .

    ANZEIGE