data-ad-format="auto">
ANZEIGE

S51 läuft nicht rund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      S51 läuft nicht rund

      Hi Leute,

      muss mich mal an euch wenden, weil ich kurz vorm Verzweifeln bin. Ich habe eine S51 Elektonik 6V und ich habe mir einen 60ccm 4 Kanal Zylinder (MZA) geholt. Mein Vergaser ist ein 16N-1. Ich habe das Problem, dass wenn ich sie anmache und losfahren will, dann nimmt sie schlecht Gas an (stottern), wenn ich dann eine Weile gefahren bin ist das Stottern weg. Hatte vorher eine 72er Hauptdüse und habe mir gedacht, nimmst mal eine 75er. Habe aber auch bei der 75er das gleiche Problem. Am Auspuff ist das Endstück mit einen 16mm Dorn aufgebogen und der Krümmer ist um 2cm gekürzt. Gemisch ist 1:33 da ich mit den neuen Zylinder erst 200km runter habe. Das Problem ist aber erst nach 100 km etwa aufgetaucht.

      Weiß jemand Rat?
      ANZEIGE
      Weil ich heut mal nen Entspannten hab, lass ich die letmegooglethatforyou Nummer weg.

      Kurze Suche ergab so 90 - 95er HD.

      Deine Geschwindigkeiten sollen fürn unbearbeiteten MZA-Zylinder wohl unrealistisch sein, aber da halt ich mich jetzt mal raus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „schUk0“ ()

      Ich habe jetzt eine 80er Düse drin. 90er hab ich ausprobiert aber da läuft sie absolut nicht. Habe wenn sie kalt ist immer noch die Probleme das sie stottert, auch wenn ich den Schock dabei ziehe ändert sich nichts. Dafür habe ich jetzt Fehlzündungen. Habe meine Zündung auf 1,8mm vor OT eingestellt. Kann das eventuell daran liegen, dass die 1,8 zu früh sind? Habe auch bemerkt, dass wenn der Motor warm ist, dann läuft sie ohne irgend welche Probleme. Sie spuckt auch Öl ausn Auspuff am Endstück. Kann mir da einer weiter helfen

    ANZEIGE