Der ultimative Simson Originallack Thread!!

  • Ich hab hier mal Originalfarben für Simson Modelle gefunden.


    Allerdings sind da einige Farben bei, die mir absolut nichts sagen.


    Kann das jemand alles den Simson Modellen zuordnen?


    Aber nur Wissen zählt,nicht denken,glauben,schätzen, meinen... :)


    Ich könnte das dann hier im Posting dann zuordnen und wenns voll ist,dann im Faq verlinken.


    Bilder wären auch gut


    PS: Die Daten ,die Doccolor zur Verfügung gestellt hat,findet ihr in Post 96


    Hier die Originallacke:


    hellweiß RAL 9010 reinweiß
    weiß RAL 1015 hellelfenbein SR4/4,SR4/3 (Tank,Seitenbleche,Lenkerabdeckung)
    grau
    blau KR51/2 ,425
    alabasterweiß
    olivbeige SR4/4 ,KR51(/1)
    bordeauxrot SL1
    pastellweiß KR51/1
    schwarz (KR51/2,S51) 425,425S
    brillantblau S51
    silber SR2(Tank)
    metalleffekt-AL-silbergrau S51 Enduro
    tundragrau KR51(/1)
    schwarzmatt
    saharabraun/gelb KR51/2, S51,S50
    rapsgelb S50 (evtl. KR51/2,S51)
    saftgrün RAL 6024 verkehrsgrün S50,S51
    feuerrot RAL 3026 Leuchthellrot S51
    kirschrot KR51/2 ,S51
    sandgrau
    beige SR2,SR1
    maron SR2,SR1 ,425,425S ,SR4-2
    hammerschlag blau KR50,SR2
    hammerschlag grün KR50


    hammerschlag rot KR50
    billardgrün S51,KR51/2
    atlasweiß S51 Comfort
    biberbraun KR51/2
    hechtgrau SR1
    lindgrün
    SR1
    malagarot Sr50




    Nachwendemodelle:


    SR50 / SD50

    rasperymetallic
    ultramarineblau
    bordeauxviolett

    verkehrsrot


    S53


    ginstergelb


    Spatz


    gelbgrün
    narzissengelb
    weißaluminium
    graphitschwarz

  • da hätten wir
    SR1

    maron
    beige
    hechtgrau
    lindgrün


    SR2,2E


    maron
    beige
    rot/silbener Tank
    hammerschlag blau
    hammerschlag blau/silbener Tank


    KR50


    hammerschlag blau


    awtowelo

    Die Aufbringung eines alten Markenzeichens auf ein neues Produkt, ändert nicht dessen Qualität
    mit der Erfindung der Glühlampe gabs den Wolframfaden nicht mehr einzeln ;(
    Die Erinnerung an schlechte Qualität hält länger, als die Freude über einen billigen Preis!!
    Wasserabziehbilder [b]1.Oualität
    Gebrauchtteile auf Anfrage
    http://www.oldtimerdienst-engisch.de

  • Schwalbe KR51/2:


    saharabraun (gelb)

    billardgrün


    biberbraun

    kirschrot

    beim blauton bin ich mir unsicher welcher genau es war

    Edited once, last by moewen ().

  • Mir sind nur saharabraungelbe Schwalben bekannt, weißt du noch Modell und Baujahr von dem Tier?


    In der Liste oben fehlt übrigens noch tundragrau.

  • Einmal Biberbraun. Leider schlechte Bildqualy, die Cam wollte nicht wie ich wollte und inwzischen ist sie schwarz.


    *edit*


    Kr51/2 Bj. 1985


    Suzi DR650 für die ruhige Fahrt
    Kawa Ninja fürs schnelle Erlebnis

  • Für die Nachwendemodelle also eigentlich aktuelle Lacke Bilder kommen noch


    SR50 / SD50

    rasperymetallic
    ultramarineblau
    bordeauxviolett

    verkehrsrot


    S53


    ginstergelb


    Spatz


    gelbgrün
    narzissengelb
    weißaluminium
    graphitschwarz

    Nur Vögel fliegen schöner........

  • Hat jemand nen Plan,was ne originale Farbe für die S50\S51. War die nur ganz selten\schwer zu bekommen war??
    Grüße René

  • Bis hierhin hab ich soweit alles eingefügt.


    Noch ne Frage an awtoweleo: Deine beiden zweifarbigen Angaben. Sind das opedfarbe/Tank oder zweifarbige Tanks?


    Und welches rot ist gemeint bei dem einen Esser?



    Kann es sein,daß zitronengelb,maisgelb und rapsgelb alles das Gleiche ist


    Und wenn ja,was ist dann die richtige Bezeichnung davon?

  • Wenn man hiernach: Klicken
    und hiernach: Klicken
    geht ist wohl Rapsgelb die Richtige bezeichnung


    Ich hätte auch noch ein paar Farben von der Schwalbe im Angebot:


    Atlantikblau:


    Billardgrün:


    Lichtrot:


    Olivebeige:


    Pastellweiß:


    Tundragrau:

  • Wo liegt der Unterscheid zwischen Kirschrot und Feuerrot? Sind das nicht die selben?


    Und wie heißt dieses Grün?

    ist das Saftgrün? Wenn ja, wieso gabs das dann auch auf der 51er? o.O

  • Billiardgrün und Lichtrot waren auf jeden Fall Farben der /2er- Schwalben.


    Ausm Schwalbennest:


    meines gefährlichen halbwissens nach waren die ersten /2er schwalben bis 84:
    /2N: blau
    /2E: bieberbraun / saharabraun
    /2L: billardgrün / rot


    ab 84 dann
    N: saharabraun
    E: billardgrün
    L: bieberbraun /rot


  • dit is meine, als sie noch feuerrot war. scheint eine recht seltene farbe zu sein, war nichtmal im museum bekannt, als ich nen farbcode erfahren wollte.
    mir ist außerdem außer der und der meines nachbarn keine andere bekannt.




    und hier noch ein bild meiner billard-grünen schwalbe ( KR51/2L)


  • Ich habe die gleiche Farbe an meiner S50 Bj 78, jetzt würde mich ja mal interessieren ob es zwischen den Modellen S50 u. S51 Farbunterschiede in diesem Rot gab und wenn, welche?

    :b_wink: SIMSONFREUNDE HH-RAHLSTEDT :b_wink:


    :m_klatschen:PLAU AM SEE ist OK :m_klatschen:

  • SR2, 2E Export
    Hammerschlag blau weiß lieniert, oder Variante mit silbernen Tank-blau lieniert.
    das rot welches es gab muß ich mich mal kümmern


    awtowelo

    Images

    Die Aufbringung eines alten Markenzeichens auf ein neues Produkt, ändert nicht dessen Qualität
    mit der Erfindung der Glühlampe gabs den Wolframfaden nicht mehr einzeln ;(
    Die Erinnerung an schlechte Qualität hält länger, als die Freude über einen billigen Preis!!
    Wasserabziehbilder [b]1.Oualität
    Gebrauchtteile auf Anfrage
    http://www.oldtimerdienst-engisch.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!