Fanartikel Simson Ersatzteile von ETHS

Simson Auspuff Gegenkonus kaputt?

  • Hallo,

    ich habe mir einen Auspuff für einen Umbau auf Ebay gekauft.

    Der Vorbesitzer glaubte er sei Original, allerdings sieht der Gegenkonus nicht normal aus, fast schon kaputt.

    Auf den Bildern, die ich vor dem Kauf angefordert hatte, hat man es leider nicht gesehen, weil er so verdreckt war.

    So gesehen habe ich pech, nun wollte ich aber fragen, ob das Leistungsmäßig etwas ausmacht.

    Sollte ich das Loch zuschweißen? Oder einfach einen anderen kaufen?

    Über Hilfe wäre ich dankbar.

  • Da sind ja mehere Bohrungen / Löcher im Gegenkonus. Orig. sind ja auch einige drin. Das macht das "Band" breiter. Sieht für mich nach einen alten Auspuff von ZT-Tuning ( Anhand vom Gegenkonus ) aus.

  • Und dass da so ein Spalt mit unsauberer Schweißnaht ist? Ich habe noch 2 Originale Enduroauspuffe, bei denen ist das ein Teil, Schweißnähte sind dort nur an den Streben.

    So sieht es zumindest bei meinen anderen Auspuffen aus:


    Mich wundert es nur weil es absolut nicht original aussieht, ich habe vor einen Enduroauspuff für AOA2 nach dem Gegenkonus zu verlängern, sodass die Delle wieder passt, da will ich natürlich auch einen optimalen Auspuff nehmen, wenn ich schonmal die Arbeit mache.

  • Ja, dass ist kein orig. Auspuff. Auspuffanlagen wurden mal getestet. Orig. DDR, MZA und FEZ/ IFA Nachbau-Auspuffanlagen. Die beste Leistung am orig. Motor / Zylinder hatte der FEZ / IFA Auspuff. Gibt bei YT auch Videos darüber.

  • die beste Leistung am ori-Motor hat der Originalauspuff.

    Ebend nicht ! Es war / ist der FEZ Nachbau-Auspuff, der die beste Leistung am otig. Zylinder hatte.

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Edited once, last by -simme- ().

  • Ich weiß welches Video du meinst, aber ich habe halt auch etwas mehr Hubraum und würde einfach gern einen Optimalen Gegenkonus verwenden.

    Gibt es noch andere Meinungen bezüglich dem Loch zuschweißen oder anderen Auspuff kaufen?

  • Sorry, aber darum ging es mir nicht. Der Auspuff wurde tatsächlich auf AOA Auspuffe ausgelegt.

    Wenn der Gegenkonus bei dem Auspuff so nicht gehört, kaufe ich einfach noch einen, dachte nur jemand hat sowas vllt schonmal gesehen.

    Trotzdem danke für die Antworten ^^

  • Der Gegenkonus wurde wahrscheinlich mal "repariert".

    Man sieht recht gut, dass hier ein fremdes Röhrchen eingesetzt wurde. (Wandstärke)


    Vergleiche mal den Innendurchmesser. Kleiner sollte er auf keinen Fall sein.

    Der Spalt wird dir sicherlich keine Leistung bringen, aber wahrscheinlich auch nicht spürbar wegnehmen.


    Teste es am besten einfach aus. :censored:


    Da ist so ein seriennaher Auspuff fehl am Platze !

    Wie kommst du zu dieser Aussage?

    Allein mit AOA1 oder gar AOA2,5 kann man da schon ordentlich Leistung holen.


    mfg

    :b_wink:

  • Weil es ein 85/4K Zylinder ist. Das Röhrchen im Gegenkonus müsste da etwas größer im Durchmesser sein. Bei dem Auspuff wurde auch nichts repariert. Die bekommt man so zu kaufen.

  • Weil es ein 85/4K Zylinder ist.

    Darum muss das Röhrchen größer sein?

    Wie gesagt, es fahren genug 85er, 90er usw. mit AOA1, AOA2... . Das hat damit wohl recht wenig zu tun. ;)


    Bei dem Auspuff wurde auch nichts repariert. Die bekommt man so zu kaufen.

    Solch ein Auspuff ist mir noch nicht untergekommen, aber wenn dem so ist will ich das mal nicht abstreiten.

    Woher kann man die denn beziehen?


    mfg

    :b_wink:

  • Und ich kenne genug Motoren / Zylinder, wo AOA1 & 2 Auspuffanlagen nicht vernünftig funktionieren und "mehr drosseln". Ist wohl immer eine Auslegungssache vom Zylinder.

    Hier mal Bilder: ein Auspuff mit gelochten Gegenkonus und einer mit geschlossenen Gegenkonus. Bei beiden wurde das Röhrchen angeheftet und die besitzen kein gelochtes Prallblech vor den Gegenkonus. Zu beziehen bei JM ( DPR-Performance ) ca. 27€ oder im "Zeitmaschinenshop" (etwas teurer ).



  • Da ist so ein seriennaher Auspuff fehl am Platze ! Sollte wohl eher in Richtung RZT Daily Race gehen.

    Ohje…


    Ohne auch nur im Ansatz zu wissen wie der Zylinder ausgelegt ist oder auch nur dessen Steuerzeiten zu kennen einfach mal so eine Aussage raushauen ist eigentlich „fehl am Platze“!


    Gerade das Siebblech vor dem Gegenkonus sorgt dafür das das Band der Originalen Auspuffanlagen so lang ist.


    Die Größe und Länge des Rohres am Gegenkonus kann man pauschal auch nicht nach dem Hubraum bestimmen. Und richtet sich nach dem Einsatzzweck und den Steuerzeiten des Zylinders zudem ob es sich um einen geschlossenen oder gelochten Auspuff handelt.


    Die gezeigten Auspuffanlagen würde ich auch für billige 27€ nicht verbauen.



    Um zum Thema zurückzukommen. Den Auspuff vom Anfang würde ich nicht verbauen. Da wurde ich auf einen qualitativ hochwertigen Nachbau als Basis umschwenken.

  • Erst einmal richtig lesen ! ;) Ich hatte geschrieben, kommt auf den Zylinder an, wie der ausgelegt ist ! Der andere ( Simson 93 ) hatte geschrieben, dass der Auspuff / Gegenkonus vom Threadsteller wie repariert aussieht. Ich schrieb: die mit den angeschweissten Röhrchen gibt es so zu kaufen. Oh je, oh je, niemand hat geschrieben, dass der Threadsteller so einen Auspuff verwenden / nehmen soll.

  • Danke für die vielen Antworten, eventuell kaufe ich einen Nachbau von MZA, die scheinen inzwischen besser geworden zu sein.

    Falls ich doch noch einen originalen auf Ebay finden sollte werde ich wohl vorsichtiger sein müssen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!