Ordentliches Setup ? KR51/2 Tuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ordentliches Setup ? KR51/2 Tuning

      Ich grüße euch,

      ich möchte ab Ende diesen Jahres beginnen meine Schwalbe wieder neu herzurichten.
      Ich habe ein 70 6Kanal (laut vorbesitzer von ZT) den ich nur neu Schleifen werde.

      Jetzt meine Idee zu dem Neuaufbau(folgende Teile alle von ZT):

      -langes 5Gang Getriebe (langer erster oder nicht?)
      -Tuning-Luftfilter für Schwalbe
      -AOA3 (oder ASA3 laut ZT) für /2 Schwalbe

      ich möchte das sie dann noch relativ normal Aussieht also keinen ZT-Rennauspuff o.Ä.)

      dann kommen halt noch die üblichen Optikteile dazu.

      Würdet ihr sagen das das ein gutes Setup ist?
      Wenn nein bin ich offen für Verbesserungsvorschläge. :D

      Beste Grüße :)
      ANZEIGE

      lasernst schrieb:

      Der lange erste wird bei einem scharfen 70/6 der eher ssw als zt sein könnte stören. Du wirst nen s51 Primär oder andere sekundärübersetzung brauchen.


      Wobei man noch dazu sagen muss das SSW der letzte scheiss is. (SSW = SchmeissSchnellWeg)
      Wüsste auch nicht, dass ZT jemals 70ccm Zylinderkit mit 6-Kanälen angeboten hat.

      Es gibt auf Youtube Vidoes. Dort siehst du, wie die verschiedenen Zylinderkits von ZT in der Schwalbe los gehen.

      von Original bis auf 63ccm Stage 3 war es glaube ich.

      Hier der Link:


      Ist wirklich interessant der Bericht