MEGU Glücksrad Simson Ersatzteile von ETHS

S51 Neuaufbau Motor stottert wenn warm

  • je länger man fährt, desto schlechter wird der Zündfunken

    Wie siehst du das ?

    Quote

    Die Zündkerze ist sehr schwarz. Wahrscheinlich ist das Gemisch von dem jetzigen Vergaser zu fettig und die Zündkerze wird dadurch schwarz


    Der BVF 16N1-12 hat normal eine 67 HD, dran gehört der -11 und der hat eine 72er HD, von daher wäre das Gemisch zu mager.

    Damit würdest du einen Kolbenklemmer riskierst.

    Hast du mal geschaut was für ein eine HD nun im Vergaser tatsächlich nun verbaut ist, um irgendwie was ausschließen zu können und weiterzukommen ?

    Auch so eine Frage, wenn sie tatsächlich zu fett laufen sollte, ob der Choke auch wirklich richtig zu geht und ob der Dichtgummi richtig sitzt ?

    Wie schaut es mit Schwimmerstand aus, den mal mit der Senfglasmethode geprüft ?


    Eingestellt müsste sie sein, das hab ich mir aber auch schon vorgenommen nochmal zu prüfen.

    Fürs Abblitzen hab ich leider kein Stroboskop.

    Müsste :rolleye: , wissen ist macht.

    Und ohne Stroboskop kannst die nicht richtig einstellen und auch nicht prüfen ob sie richtig eingestellt ist......

    Man man , und das alles beim frisch überholten Motor :p_aua:


    Nach deiner Beschreibung würde ich auch meinen wie @ alfstingray schon vermutet, das der Geber eine Macke/(Wärmeproblem hat.

    Wenn das so ist und der Motor deswegen stottert, quasi Zündaussetzer hat oder der ZZP hin und her spring , das kann man mit Hilfe einer Stroboskop-Lampe sehen.

    Edited once, last by ckich ().

  • Alles klar,

    Der Vergaser ist ziemlich unbrauchbar, den hatte ein Freund von mir vorher schon und er hat ewig rumprobiert aber mit dem Vergaser ist seine Schwalbe auch nie richtig gelaufen. Schwimmerstand haben wir eingestellt (er läuft bei offenem Benzinhahn trzd über).

    Naja, also der neue richtige Vergaser kommt heut an, den verbau ich erstmal. Dann prüf ich ob beim choke alles passt. Und nächste Woche treff ich mich mit jemandem um das mit dem ZZP und dem Geber zu prüfen.

    Aber schwarze Zündkerze heißt doch auf jeden Fall zu fett oder?

    LG

  • Naja, also der neue richtige Vergaser kommt heut an, den verbau ich erstmal. Dann prüf ich ob beim choke alles passt. Und nächste Woche treff ich mich mit jemandem um das mit dem ZZP und dem Geber zu prüfen.

    Aber schwarze Zündkerze heißt doch auf jeden Fall zu fett oder?

    LG

    Grüße,

    Wenn du den neuen Vergaser hast, kannst du ihn gleich auseinander nehmen und einer Grundreinigung unterziehen, das macht in Taiwan oder wo die Sachen herkommen keiner!

    Eine schwarze Kerze ist auf jeden Fall zu fett, kann aber auch am falschen, ausgelutschten Vergaser liegen!

    :sleep: LT S70 SPEZIAL; Ruhe in frieden :sleep:

  • Alles klar, das mach ich. Ich reinige ihn mit Bremsenreiniger oder? Und schwimmerstand auch gleich einstellen? Neue zündkerze hab ich auch soll ich die gleich einbauen oder kann man die alte irgendwie putzen?

    LG

  • Wenn du den neuen Vergaser hast, kannst du ihn gleich auseinander nehmen und einer Grundreinigung unterziehen

    Hi, was und wie soll ich am vergaser reinigen? einfach mit bremsenreiniger einmal durch? und zündkabel und kerze tausch ich direkt auch oder?

  • danke, vergaser hat zwar geholfen aber weg isses nicht. Ich bau jetzt ne Vape ein bevor ich die 40 jahre alte GP reparier und sie dann irgendwann trotzdem wieder nervt...

  • Danke, aber habe mir gestern das ganze vape set geholt da ist glaube ich auch ein schaltplan dabei.

    Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!