Zylinder mit Kolben,reicht ein neuer Kolben? S51B

  • Kannst auch hier im FOrum bei TommyMaul anfragen.
    Bei ihm kostet Zylinderschleifen bei 100€ inkl Barikit-Kolben.

    Laisdung (Sprich Lais-dung)
    = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
    Wird berechnet mit :
    P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße



  • Kann ja nur Scheiße sein wenn da kein Name draufsteht :kopfkratz:

    Nach Sternburgs Aussagen

    Schrieb ich wo?


    Zähl doch mal die Hersteller Qualitativ hochwertiger und brauchbarer Kolben auf. Um die Sache abzurunden bitte alle schlechten/unbrauchbaren Hersteller.

    Dann kommen wir zum Thema Kolben identifizieren.

    Du hast schlichtweg keine ausreichende Erfahrung mit den Schnapsglasmotoren, also halt doch einfach die Finger still.

    Kein Lehmannfan

  • Ich Persönlich habe gute Erfahrungen bei LT gemacht mit dem 1 Ring Kolben,

    kostet etwa 100€ mit Nacharbeiten von Zylinderkopf und Zylinder.


    MFG

    Suche Original S70C Kotflügel vorn



  • was man bei dem nachgearbeitetem 1-ring aber dazu sagen sollte, er hat nicht die laufleistung eines guten 2-ring.

    Meiner fängt nu nach knapp 3000km leicht an zu rasseln, wurde aber auch nie geschont, muss ich ehrlich dazu sagen...

  • was man bei dem nachgearbeitetem 1-ring aber dazu sagen sollte, er hat nicht die laufleistung eines guten 2-ring. [erreicht]

    Und auch das kann man nicht verallgemeinern.

    Es kommt bei dem Vergleich stark auf die jeweiligen Kontrahenten und nicht zuletzt auf den geplanten Einsatzzweck an.


    Das fängt schon damit an wie man gut definiert.
    Die originalen 2 Ring Megukolben sind ohne Frage gute Kolben für unsere Serienzylinder, oder?

    Warum werden beim 2 Takter dann heutzutage nur noch so wenige Kolben mit dicken Traktorgussringen eingesetzt (sowohl Serie, als auch Tuning) ?

    Weil sie ganz einfach auch Nachteile mit sich bringen.

    Und da kann ein 1 Ringkolben mit nem anständigen Stahlring auch ganz schnell mal besser abschneiden. Je nach Ringart und Bauform eben auch in der Laufleistung.

    Kein Lehmannfan

  • Post by lehmann ().

    This post was deleted by Simon S93 ().
  • ich schrieb extra eines guten 2-ring kolbens.

    Also fällt sowas wie mza standart z.b. schonmal raus.

    Im Vergleich zum barikit wird er wohl mit einer kürzeren Haltbarkeit abscheiden.

    Viel mehr andere habe ich aufgrund von begrenzter mopedanzahl in meinem Besitz noch nich verbaut.

    Aber ich verstehe was du meinst.

  • Die Anzahl der Schleiferein welche einfach irgendwelche kack Hefekolben einschleifen und dem Kunden als "Ist halt der aktuelle Qualitätsstandart, besser geht nich" verkaufen ist schwindelerregend.

    Und nicht nur da,

    das wollen selbst Werkstätten, sowie diverse Shop-Betreiber einreden weil sie den Plunder an Frau, Mann oder Divers

    bekommen wollen.


    Ich lasse meine Zylinder bei RZT schleifen 37€ und nehmen ihren Barikit-Kolben 46€ oder den RevUp Kolben 36€.

  • Kannst auch hier im FOrum bei TommyMaul anfragen.
    Bei ihm kostet Zylinderschleifen bei 100€ inkl Barikit-Kolben.

    ja klar, wird wohl bald 200 kosten, aber was nich teuer is taugt ja bekanntlich nichts



    was ein Blödsinn mal wieder. Schliff inkl. Barikit Kolben und inkl. Nachbearbeiten der Kanalkanten - kostet 95€, kommen noch 5€ Versand dazu und der Staat muss am ende leider auch was verdienen. Lehmann, du gehst wahrscheinlich auf für Lau auf arbeit wa?


    Jetzt stell dich mal hin richte das Ding unterm Bohrwerk aus, honen, messen, honen, messen, Nacharbeiten dann machste mal die Augen auf und schaust auf die Uhr...

  • Post by lehmann ().

    This post was deleted by Simon S93 ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!