Nie mehr ein Ölmessbecher
ADVERTISEMENT

Powerdynamo in S51 ; Was beachten ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ausnahmegenehmigung Gurtanlege- und Helmtragepflicht:

      Allgemeine Informationen
      Der Gesetz- und Verordnungsgeber hat zum Schutz der Verkehrsteilnehmer
      vorgeschrieben, dass während der Fahrt Sicherheitsgurte anzulegen sind
      und dass beim Führen von Krafträdern Schutzhelme zu tragen sind (§ 21a
      Straßenverkehrsordnung (StVO)).

      Von dieser Verpflichtung hat der Gesetz- und Verordnungsgeber gleichzeitig auch Ausnahmen festgelegt:

      Taxi- und Mietwagenfahrer bei der Fahrgastbeförderung.
      Lieferanten beim Haus-zu-Haus-Verkehr im Auslieferungsbezirk.
      Fahrten mit Schrittgeschwindigkeit wie Rückwärtsfahren und Fahrten auf Parkplätzen.

      Es gibt auch die Möglichkeit, von der Verpflichtung auf Antrag
      befreit zu werden (§ 46 StVO). Das dadurch entstehende erhebliche
      Sicherheitsrisiko tragen Sie. Daher sollten Sie sich genau überlegen, ob
      Sie zukünftig dieses Risiko eingehen wollen, denn Sicherheitsgurt und
      Schutzhelm dienen Ihrer Sicherheit und Ihrem Schutz von Gesundheit und
      Leben bei Verkehrsunfällen.



      Quelle: landkreis-harburg.de/buergerse…ng-1308-0.html?myMedium=1

      So wurde mir das auch in der Fahrschule erzählt.

      Post was edited 1 time, last by “TommyMaul” ().

      Schau in die STVZO was da steht, das zählt und nicht was erzählt oder irgendwo anders steht.
      Da wird auch auffallen das was Taxi- und Mietwagenfahrer betriff, weggefallen ist.
      Ausnahmeregelung nach §46 sind genehmigte Einzelfälle, glaube kaum das einer hier sowas hat.
      Ich hab da mal zwei kleine Fragen,
      ist es normal, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird, es abdunkelt ? Hab ne 35 Watt HS1 Birne im Scheinwerfer und der Grundkabelbaum ist von der S51 1/C1 und dieser wird grade auf Powerdynamo angepasst. Wir ( Vater/Sohn Projekt ) sind mit der Verkabelung zu 90% fertig. Der Akku speist die komplette Fahrzeugelektrik !
      Es funktioniert eigentlich alles, so wie es soll, bis auf´s Rücklicht in Stellung 2 des Zündlichtschalters.
      LT S70 SPEZIAL; Ruhe in frieden :sleep:

      New

      Was sagt die Durchgangsprüfung an den entsprechenden Kontakten am Zündschloss? Bitte spannungslos prüfen also ohne Fremdstromquelle Akku
      mfg Philos :whistling:

      Wir müssen unseren Teil der Verantwortung für das, was geschieht, und für das, was unterbleibt, aus der öffentlichen Hand in die eigenen Hände zurücknehmen.
      Erich Kästner

      New

      S70fighter wrote:

      Ich hab da mal zwei kleine Fragen,
      ist es normal, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird, es abdunkelt ?


      Hm, verstehe ich nicht .
      Wie kann ein Licht was aus war, beim einschalten abdunkeln ???

      Beim Rücklicht, muss du mal schauen ob du es auch richtig angeklemmt hast und die Kabel Durchgang haben.

      Post was edited 1 time, last by “ckich” ().

      New

      Momentan ist im Herzkasten auch noch ein ziemlicher Kabelwust, vielleicht ist am Zündschloss auch nur das Kabel für´s Rücklicht ab oder aus dem Stecker gerissen. Da ist der KWO-Kabelbaum, in meinem Fall etwas empfindlich wenn man doch mal am Kabel statt am Stecker zieht.....

      Edit: @Philos-S51,
      Also soll ich das Multimeter auf " Ohm " stellen und dann mal die Werte aufschreiben ??
      LT S70 SPEZIAL; Ruhe in frieden :sleep:

      Post was edited 1 time, last by “S70fighter” ().

    ADVERTISEMENT