ANZEIGE

Frage zur Verkabelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Frage zur Verkabelung

      Hi,

      habe die Verkabelung des neuen Kabelbaums fast beendet.
      Jedoch gibt es 1 Problem.

      Die Blinker gehen nicht und wenn ich auf die Hupe Drücke, geht das kleine licht hinten an.
      Was habe ich falsch gemacht?

      Vape Kabelbaum und Vape sind verbaut.
      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Wolfspirit“ ()

      tacharo schrieb:

      Hat der Blinkgeber Masse?


      Ja, hat er.
      Blinker gehen nun, Aber jetzt habe ich auf Stellung 3 einen kurzen und keine Lichter gehen an, wie Sie es sollten.
      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Wolfspirit“ ()

      Habe auf der 3 noch immer nen kurzen, die Hupe knackt kaum hörbar, alles dran, so wie es soll, nur die Motormasse fehlt, da der noch nicht eingehangen wurde.
      Kann es daran liegen?

      Update:

      Wenn ich jetzt mit eingesetzten Motor die Ramenmasse der vorderen Stelle des Ramens weglasse, gehen auf Stellung 3 das Standlicht und das kleine Rücklicht, so wie es sein soll, an.
      Aber die Blinker vorne gehen dann nicht, sondern nur die hinteren.

      Wenn ich die Masse vorne anlege, dann gehen alle Blinker einwandfrei, aber auf Stellung 3 geht das Standlicht und das kleine Rücklicht nicht mehr.
      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Wolfspirit“ ()

      Wenn ich den Massepunkt am Rahmen NICHT Blank habe, sodass sich alle Masse Kabel zwar wie im Plan dort treffen, diese aber keinen richtigen Kontakt zum Rahmen haben (Pulverbeschichtung) , ist das womöglich die Fehlerursache?
      Wenn ja dann Schnapp ich mir Sofort den Dremel. Andernfalls wäre es schade die Beschichtung unnötig wegzuschleifen.
      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!
      Das kamn gut sein, da Masse nicht nur via Leitungen verteilt wird, sondern Rahmen und Karosserie auch als elektrische Leiter verwendet werden.
      Am Besten fettest du alle Massekontakte mit etwas Polfett ein und verschraubst sie am Rahmen mit einer Zahnscheibe. Dann hält das auch ewig.
      Update:
      Neuer Fehler,

      Alles geht, Kontrollleuchte der Blinker funzt nur beim Rechts Blinken, beim Blinken nach Links bleibt diese aus.





      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von „Wolfspirit“ ()

      Habs....

      Der alte Tacho wurde Zeitweise mit einem grünen 5050 SMD Schlauch betrieben, welcher angeschlossen werden konnte, wie man lustig ist.
      Dem war auch relativ egal, ob gleich oder wechselstrom. Der ging einfach immer.

      Also habe ich mir, da ich einen H4 Umbau Plane, gedacht, mach so eine 5050 SMD BA7S in den Tacho als Blinkerkontrolllampe.
      Aber genau diese, kann nur in eine Richtung Betrieben werden und nicht wie der 5050er Schlauch, oder die "normale" Birne, in beide Richtungen.
      Daher habe ich nun gut 3 Stunden den Affen für nix gemacht... :whistling: :dash: :tischklopp:


      MERKE:
      Keine 5050 SMD (BA7S) als Kontrollleuchte verbauen.
      Also Tacho Beleuchtung hingegen 1A.
      Die Simme schreit, der Kolben lacht, wieder einen Roller Platt gemacht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Wolfspirit“ ()

      Du kannst schon LED als Blinkerkontrolle verbauen, nur muss sie halt anders angeklemmt werden ;)

      Gruss

      Mutschy
      ich weiß garnicht mehr wie, hab auch ne LED als Blinkerkontrolle. Erst hat sie nur eine Seite angezeigt, beim weiteren rumfummeln hatte sie dann irgendwie dauerlicht und beim blinken dann an aus, habs dann so gelassen.
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.

    ANZEIGE