S50 Motorlager Druckstücke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      S50 Motorlager Druckstücke

      Hallo zusammen,

      leider hat meine Foren - Suche und google nicht die notwendigen Infos ausgeworfen. Ich versuche grad die Motorlager meiner Simson wieder einzubauen. Es geht um die zwei Druckstücke, leider finde ich mehrere Einbau varianten. Bei dem unteren Druckstück bin ich mir relativ sicher, dass die Mutter IN der "Schüssel" liegen muss. Beim oberen Druckstück hakt es dann aus, muss die flache Seite des Druckstückes auf den Gummi?

      Danke schon mal im voraus!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Parze“ ()

      Von oben nach unten: Schlossschraube mit vierkant, druckstück mit der flachen Seite gegen das Metall und der abgerundeten Seite aufs Motorlagergummi (so mache ich es zumindest immer?!) , metallhülse und Gummi, dann die Tellerscheibe mit der Öffnung/ Schale nach unten zeigen (sodass die Mutter drin liegt), Sicherungsscheibe, Mutter.

      Bei dem druckstück ist es eine Glaubensfrage wie rum du es einbaust.. Kaputt geht nichts wenn du es "falsch" einbaust.

      Die Motorhalterung passen nur einen Weg richtig. Ich meine der Linke muss über den rechten. Das merkt man aber beim zusammen bauen. Wenns verkehrt ist, sitzt das schief.
      !!! FRÜHLINGS AKTION 2018 !!!
      Komplettsets PU Lager für dein Moped
      für nur 25,- € inkl. Versand!



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Simson-Peter“ ()

      Bilder
      • wp_ss_20171109_0005.png

        663,82 kB, 1.600×900, 37 mal angesehen
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ColonelSandfurz“ ()

      Hmmm da sieht es zwar auch so aus als müsste das obere druckstück mit der abgerundeten Seite aufs Gummi drücken. Allerdings ist die Tellerscheibe doch garantiert falsch herum so wie sie da abgebildet ist.
      !!! FRÜHLINGS AKTION 2018 !!!
      Komplettsets PU Lager für dein Moped
      für nur 25,- € inkl. Versand!