Zulassungsfragen/Versicherungsempfehlungen anhand meiner S51

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Man bekommt auch das 200x180 Motorrad kennzeichen, das ist geht auch in Ordnung. Allerdings nicht beim S50/51 da ist kein Platz.
      Hat eigentlich irgendjemand hier ein Gutachten benötigt bezüglich der Ausleuchtung des Kennzeichen durch das von Werk verbaute Rücklicht? Bei uns in Bielefeld stellen Sie sich bei der Zweiten Mopete auf einmal völlig quer.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---
      In Hamburg gabs keinerlei Probleme mehr.

      Aber:
      1. Das Rücklicht hat ein E-Zeichen, muss also für alles geeignet sein. E-Zeichen sind nicht Fahrzeuggebunden.
      2. Das S51 Rücklicht wurde ja auch bei MZ verbaut. Oder umgekehrt :rotate:
      Ich weiß ja nicht, was du zulassen willst.

      3. Die wollen nicht und suchen "Gründe" :dash: :a_zzblirre:

      Viel Glück.
      Absurderweise mag die Raumfahrt keine Himmelsfahrtkommandos ^^
      Genau, die haben scheinbar keinen Bock mehr.
      Sämtliche Argumentation ist von denen nicht angenommen worden. Hab das Rücklicht sogar mitgehabt und denen erklärt das genau dieses Rücklicht mit dem Ausschnitt für die Kennzeichenausleuchtung auch bei MZ verbaut wurde oder auch an SR80/S70. War denen völlig egal und irgendwann bin ich im freundlichen Amtsdeutsch vor die Tür gesetzt worden.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---
      Dienstaufsichtsbeschwerde einreichen

      Das is schon Arbeitsverweigerung. Mach das mal als Angestellter bei Klein Müller. Haste die Kündigung in der Hand
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ColonelSandfurz“ ()

      Ja das ist echt unter aller Sau. Ich war ja vor 2 Monaten selber da mit ner SR50, alles kein Problem. Und nu auf einmal? Bin halt auch kein Paragraphenreiter, frage ist halt ob die recht haben mit ihrer Forderung. Sie beziehen sich dabei auf §10 FZV und der genannten EG Richtlinie 2009/67/EG. Ich müsste ja belegen können, das die falsch gehandelt haben.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „sirrobin001“ ()

      Gehst mal zum Amtsleiter. Wenn nicht zum zuständigen Ministerium.
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen
      Leiter der Zulassungstelle kannste knicken, die stecken in Bielefeld eh alle unter einer Decke. Nen Bekannter von mir hat 7 Jahre da gearbeitet und war danach fertig. Auch untereinander solls bei den Mitarbeitern wohl, sagen wir, nicht so einfach sein... Werd mich wohl mal an die Bezirksregierung in Detmold wenden und alternativ nochmal an das Landesministerium in Düsseldorf.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---

      sirrobin001 schrieb:

      Ja das ist echt unter aller Sau. Ich war ja vor 2 Monaten selber da mit ner SR50, alles kein Problem. Und nu auf einmal? Bin halt auch kein Paragraphenreiter, frage ist halt ob die recht haben mit ihrer Forderung. Sie beziehen sich dabei auf §10 FZV und der genannten EG Richtlinie 2009/67/EG. Ich müsste ja belegen können, das die falsch gehandelt haben.


      Richtig ist, die Rili 2009/67/EG regelt die Beleuchtung an Fahrzeugen nach Richtlinie 2002/24/EG. Das sind grob die zwei und dreirädrigen Fahrzeuge.

      Aber ist ja lustig, die sollten mal die Richtlinie 2009/67/EG lesen:

      Artikel 3 Rili 2009/67/EG schrieb:


      (1) Die Gleichwertigkeit zwischen den
      Bestimmungen der vorliegenden Richtlinie für zweirädrige Kraftfahrzeuge
      und den Bestimmungen der UN/ECE-Regelung Nr. 53 wird gemäß Artikel 11
      der Richtlinie 2002/24/EG anerkannt.

      (2) Die Behörden der Mitgliedstaaten, die die
      EG-Typgenehmigung für Bauteile erteilen, akzeptieren die gemäß der
      UN/ECE-Regelung Nr. 53 erteilten Typgenehmigungen sowie die
      entsprechenden Bauteil-Typgenehmigungszeichen anstelle der gemäß dieser
      Richtlinie erteilten Typgenehmigungen.


      Damit ist ein EG-Typgenehmigtens Rücklicht schon mal erlaubt nach Rili 2009/67/EG und entspricht dieser.

      Weiter heisst es in der Richtline:

      Artikel 5 Rili 2009/67/EG schrieb:



      Artikel 5

      (1) Die Mitgliedstaaten dürfen aus Gründen, die sich auf den Anbau der Beleuchtungs- und Lichtsignaleinrichtungen beziehen,
      — weder die EG-Typgenehmigung für einen Typ eines zweirädrigen oder dreirädrigen Kraftfahrzeugs verweigern,
      — noch die Zulassung, den Verkauf oder die Inbetriebnahme zweirädriger oder dreirädriger Kraftfahrzeuge verbieten,
      wenn der Anbau der Beleuchtungs- und Lichtsignaleinrichtungen den Vorschriften dieser Richtlinie entspricht.


      Damit ist das Problem doch eindeutig gelöst, die Rili ist eindeutig. Wenn Rücklicht der Rili 2009/67/EG entspricht DARF die Zulassung nicht verweigert werden!

      MfG

      Tobias
      Vielen Dank.
      Gibts irgendwo Daten an denen ich entnehmen kann das es der Richtlinie entspricht? Übers KBA zb?
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---
      Richtig, E15. Hab den Link von dir gestern schon durchgesehen, aber konnte nix mit E Prüfzeichen finden. Ich weiß halt nur das die 15 für DDR auslaufend bis 1999 steht.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---
      Ja leuchtet ein...

      Hat jemand zufällig das TGL 24741 Dokument oder hat ne Idee wo ich das anfragen kann? Hab bislang 2 oder 3 Archive im Netz gefunden, aber genau das ist irgendwie nie dabei.
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---
      Din und TGL hatten teilweise gleiche Nummern. Vllt hilft dir das weiter.
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen

      ColonelSandfurz schrieb:

      Din und TGL hatten teilweise gleiche Nummern. Vllt hilft dir das weiter.


      In dem Fall leider nicht. Werd aber versuchen übers KBA daran zu kommen oder über Uni Weimar.

      @ blaumeise: werds versuchen. Bei der Dekra ham se jedenfalls herzhaft gelacht und meinten die hätten einen an der Waffel.

      Ich könnte ja einfach das Gutachten machen, aber jetzt bin ich erstmal stur ;)
      Wir bei Facebook:
      - Gruppe: Zweitakt/Simson Freunde OWL
      - Gruppe: Simson Freunde ohne Grenzen!
      - Fanseite: Simson Freunde ohne Grenzen!

      --- Unsere neue Simson/Zweitaktfreunde OWL Homepage: KLICK ---

      sirrobin001 schrieb:

      @ blaumeise: werds versuchen. Bei der Dekra ham se jedenfalls herzhaft gelacht und meinten die hätten einen an der Waffel.

      Ich könnte ja einfach das Gutachten machen, aber jetzt bin ich erstmal stur



      Das kann ich verstehen :i_troest: bei soviel Amtsschimmel muss sich ja Widerstand regen :furious:
      Hier in Hamburg sind die Dekra (Tüv) Leute auf dem selben Gelände wie die Zulassungsstelle. Wenns bei euch auch so ist, einfach mal einen von denen mitnehmen.
      Absurderweise mag die Raumfahrt keine Himmelsfahrtkommandos ^^