Ein neuer Frühling für eine betagte Schwalbe

    • Zum Schluss der gut einjährigen Instandsetzung und Vorflugkontrolle musste nur noch der Schriftkram abgehandelt werden.
      Da der Vogel ohne Lappen nicht auf die Piste darf, hatte ich ja neue KBA-Papiere beantragt.

      So lief das Ganze ab:

      Antrag am: 27.07.2020
      Erste Rückmeldung: 17.12.2020
      Zahlung der Gebühr: 07.01.2021
      KBA erhalten: 07.01.2021

      Somit sind (fast) alle notwendigen Dinge erledigt. Es fehlt nun nur noch an die Jahresvignette, hüpsch nach Vorschrift, dann kann ich offiziell und ohne schlechtem Gewissen (falls sowas überhaupt gibt bei ner Simson) auf dem Rücken meiner Schwalbe ausfliegen.

      Ick freu mir schon. Hoffentlich ist der Winter baldigst Geschichte.


      Gruß und Prost

    Werbebanner AKF Werbebanner Ostmoped
    ANZEIGE