Was dürfen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle?

    • Was dürfen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle?

      Hallo,
      Mich interessiert was Polizisten eigentlich letztendlich bei Verkehrskontrollen dürfen und was nicht. Angenommen ich werde angehalten sie fordern die normalen Papierkram und inspizieren dann das Fahrzeug auf Veränderungen und der Polizist fordert mich auf den Seitendeckel zu öffnen. Muss ich dem dann unbedingt folge leisten oder dürfen die nichts abbauen bzw. abbauen lassen egal was es ist vom Seitendeckel bis zum Zylinderkopf und angenommen ich wehre mich dagegen und verweigere dies. Wird dies dann als Verdacht auf Veränderung gegen mich verwendet oder geht das ganze dann vor Gericht oder solche Späßchen das einen die Verwehrung im Endeffekt mehr kostet als das folge Leisten? Würde mich mal brennend interessieren was sie nun abbauen bzw. generell bei einer Kontrolle maximum machen dürfen rechtlich festgelegt und unter welchen Umständen sie das Fahrzeug zu einem Fachmann bringen lassen können zur Untersuchung.

      LG
    • Was ist unter dem Seitendeckel? Welches Fahrzeug?

      Die werden nicht vor Ort rumschrauben.
      Im begründeten Verdachtsfall wird das Fahrzeug dann zum Tüv (oder Dekra) gebracht und ein Gutachten gemacht.
      Das kostet dann richtig viereckig Geld und du kannst das zerlegt wieder abholen.
      Fahren ohne Führerschein, Fahren ohne Betriebserlaubnis, Fahren ohne Versicherungsschutz.
      Das wird sackteuer!

      Wenn du zum Beispiel deutlich schneller unterwegs bist und es fährt dir jemand hinterher, oder hat dich mit dem Blitzer aufs korn genommen, biste dabei.
      Du kannst dich dann nicht rausreden. Du bist gefahren, du wirst zur Verantwortung gezogen.
      Achtung, meine Beiträge enthalten bis zu 26,5 Prozent Sarkasmus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris78 ()

    • chris78 schrieb:

      Was ist unter dem Seitendeckel? Welches Fahrzeug?

      Die werden nicht vor Ort rumschrauben.
      Im begründeten Verdachtsfall wird das Fahrzeug dann zum Tüv (oder Dekra) gebracht und ein Gutachten gemacht.
      Das kostet dann richtig viereckig Geld und du kannst das zerlegt wieder abholen.
      Fahren ohne Führerschein, Fahren ohne Betriebserlaubnis, Fahren ohne Versicherungsschutz.
      Das wird sackteuer!

      Wenn du zum Beispiel deutlich schneller unterwegs bist und es fährt dir jemand hinterher, oder hat dich mit dem Blitzer aufs korn genommen, biste dabei.
      Du kannst dich dann nicht rausreden. Du bist gefahren, du wirst zur Verantwortung gezogen.
      Dieser Verdachtsfall muss ja auch erstmal der Fall sein, wenn du dir in stino Optik was aufbaust können die dir an sich ja nichts. Nur halt im Falle von Blitzer oder beim Fahren erwischt.
    • Ne, aus dem Alter bin ich raus :D

      Die wenigsten werden im Bereich Simson das spezielle Fachwissen haben, um typische Tuningteile sicher erkennen zu können.
      Die werden mehr Erfahrung bei Plasterollern haben.

      Es gibt ja auch normale Verkehrskontrollen, wo einfach nur grob der technische Zustand überflogen wird.
      Wenn du natürlich durch optisches Tuning auffällst, bist du dabei und es ist dein Mopped eines genaueren Blickes würdig...

      Die haben ja mobile Prüfstände. hab ich selber noch nie live gesehen.
      Vermutlich warten die damit gerne vor Schulen auf das typische Klientel.

      Mich würde aber etwas interessieren:
      Wenn jemand an ner Kontrolle mit Prüfstand zufällig kontrolliert wird. und der Roller geringfügig schneller läuft - sagen wir mal 5kmh.
      Woher soll ich denn wissen, dass der schneller geht - wenn ich doch nur 45 fahren darf und ich deshalb nie mehr gefahren bin? Besonders wenn der Roller jemand anderem gehört.
      Hier wird doch etwas unterstellt?
      Achtung, meine Beiträge enthalten bis zu 26,5 Prozent Sarkasmus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von chris78 ()

    • Zeig mir einen, der bei 45 den Hahn wieder zu macht. Die Dinger laufen an ihrer gesetzlich vorgegebenen Grenze. Immer. Und wenn das Teil 50 macht, obwohl es nur 45 darf, kräht auch kein Hahn danach. Nennt sich Serienstreuung. Läuft der Roller aber 55 und mehr aufm Prüfstand, werden die Kollegen zu recht misstrauisch. Dann is irgendwas im Busch, Fahrer UND Halter bekommen dann eine vor den Ballon ;) Bei ner Simme isses ein wenig anders. Aufm Rollenprüfstand sind da schon mal 75 + x km/h drin. Ebenfalls vollkommen legal, da sie ja unbelastet ist. Bei voller Last macht sie 60 und damit is alles wieder im Rahmen :a_bowing:

      Gruss

      Mutschy

      Du brauchst Hilfe rund um Simson und MZ? - besuch mich einfach (virtuell oder in echt):

      mutschy.dashosting.de
    • chris78 schrieb:

      Ne, aus dem Alter bin ich raus :D

      Die wenigsten werden im Bereich Simson das spezielle Fachwissen haben, um typische Tuningteile sicher erkennen zu können.
      Die werden mehr Erfahrung bei Plasterollern haben.

      Es gibt ja auch normale Verkehrskontrollen, wo einfach nur grob der technische Zustand überflogen wird.
      Wenn du natürlich durch optisches Tuning auffällst, bist du dabei und es ist dein Mopped eines genaueren Blickes würdig...

      Viele junge Polizisten aus den neuen Bundesländern sind selbst Simson gefahren und nicht auf den Kopf gefallen.

      Wenn dazu das Moped noch klingt wie ein Brummbär, Schnellgasgriff und Brotheberlenker sowie Obergurt gebogen und Mini-LED Blinker, bist du das gefundene Fressen egal ob Ost oder West, dumm sind die alle nicht.

      Still legen dürfen sie bei Verdacht, wenn ein fachkundiger Mechaniker die Karre beim TÜV / DEKRA zerlegt aber nichts findet würde ich doch bitten, dass er mein Moped wieder in den Zustand bringt als ich es vorbei gebracht hab.

      Optisches Tuning ist ja nicht verboten und jeder soll machen was er will am Moped, er sollte sich nur der Konsequenzen bewusst sein.
      Mein Kolben rasselt nicht er spielt mir das Lied vom Tod!

      Helikopter Homer hebt ab :pilot: :pilot: :pilot: Black Hawk down ! Black Hawk down ! :biglaugh: :biglaugh: :biglaugh:

      Knallt der Motor oder hackta, isses n 2 - Takter!

    Werbebanner AKF Werbebanner Ostmoped
    ANZEIGE