Mischproblem - nur 55 km/h max?

      Mischproblem - nur 55 km/h max?

      Moin!

      Ich habe vor kurzem in meine simme ein paar gute hunderte Euros investiert.
      Tankset,
      Kompletter Antrieb neu (Kette, Ritzel 14, Mitnehmer)
      Neue Schutzbleche
      LT50 Sport
      Viele Rahmenteile neu Lenker usw alles neu - also meine Simme ist im Aufbau.

      So jetzt aber das Problem wobei ich hoffe das es mit dem Vergaser zu tun hat. Verbaut ist ein Bing 17, welches Modell genau kann ich gerade nicht sagen und zusätzlich verbaut ein LT50 Zylinder + Kopf mit alten Kolben und neuen Kolbenringen da der Kolben noch perfekt aussah.

      Wie nach Anleitung habe ich alles so gemacht wie es soll.
      12 VAPE verbaut noch mal am Rande erwähnt.
      Habe den Krümmer gekürzt wie es beschrieben ist habe allerdings nicht den BVF Vergaser angebaut.
      Mein Problem ist nun das ich finde das 55 kmh wenn es überhaupt so hoch kommt keine Spitze ist. Stark Bergab geht bis 65-70.

      Könnte es jetzt daran liegen das der Vergaser nicht für die Arbeit gemacht ist ?

      Interessant ist, dass der Motor kalt genau die Leistung bringt die ich möchte, also dass der plötzlich kurz bevor man schalten will er noch mal richtig aufdreht da ja durch die kümmer Veränderung mehr obenrum kommen soll..

      Zusätzlich interessant wenn ich den Choke beim Fahren halte zieht er besser,
      Ich würde sagen die HD zu klein?

      Schreibt mal eure Meinungen und Tipps

      Da das hier jetzt in mehrere Kategorien fällt habe ich mich für Vergaser entschieden, Wenn das nicht so gut passt bitte ich die lieben Mods es zu verschieben

      Danke an alle im Vorraus.
      (Entschuldigt eventuelle Schreibfehler, wurde mit Handy geschrieben)

      Mit besten Grüßen,
      Daniel
      Richtig die Hauptdüse ist zu klein (der bing ist ja sowieso nicht so gut fürs Tuning geeignet)
      Wenn es die richtige HD ist die in einen S51 Bing 17 (nur 15mm Durchmesser!!!) ist es eine 68er, diese solltest du gegen eine 70er oder 72er tauschen, sofern der Luftfilter nicht umgebaut ist.

      Ist der ZZP auf 1,5mm vOT?
      Ist die Vape abgeblitzt?
      Welches Quetschmaß hast du?
      Schleifende Bremsen?
      Richtige Kettenspannung?

      Man schaltet nicht bevor der Reso kommt, gerade nicht bei einem Sportzylinder.
      Da schaltet man erst, wenn die Leistung nach dem Plötzlichen Leistungsschub aufhört.

      Erwarte nicht zu viel von so einem Sport Zylinder, aber 70 sollte der bei deinem setup trotzdem auf der gerade schaffen (solange du nicht 100+kg wiegst).
      Das Problem liegt ja wohl eindeutig in der Leistung des Motors und nicht in der Übersetzung.

      Der Motor macht ja schon bei ~6000U/min zu, dabei sollte er locker bis 8000U/min weiter drehen, gerade bei der kürzeren Übersetzung.

      Mit AOA2 liegt die Leistungsspitze bei 7000U/min, mit einem AOA1 sollte diese immernoch bei 6500 liegen und naturlich noch überdehen (das ganze bei von mir geschätzten 5,5PS)
      UNd dann sollte der auf jeden fall noch über 8000U/min überdrehen und das tut er bei ihm nur bergab (trotz der kurzen Übersetzung).

      Ich bezweifel, dass der 15er Durchmesser eine solche Leistungsdrossel sein soll, immer hin Packt die S70 mit ihm auch ihre Höchstgeschwindigkeit.

      Ergo:
      Besorg dir die Verschiedenen Hauptdüsen und kontrollier die oben genannten Punkte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ElektroZwiebel“ ()

      ElektroZwiebel schrieb:

      Richtig die Hauptdüse ist zu klein (der bing ist ja sowieso nicht so gut fürs Tuning geeignet)
      Wenn es die richtige HD ist die in einen S51 Bing 17 (nur 15mm Durchmesser!!!) ist es eine 68er, diese solltest du gegen eine 70er oder 72er tauschen, sofern der Luftfilter nicht umgebaut ist.

      Ist der ZZP auf 1,5mm vOT?
      Ist die Vape abgeblitzt?
      Welches Quetschmaß hast du?
      Schleifende Bremsen?
      Richtige Kettenspannung?

      Man schaltet nicht bevor der Reso kommt, gerade nicht bei einem Sportzylinder.
      Da schaltet man erst, wenn die Leistung nach dem Plötzlichen Leistungsschub aufhört.

      Erwarte nicht zu viel von so einem Sport Zylinder, aber 70 sollte der bei deinem setup trotzdem auf der gerade schaffen (solange du nicht 100+kg wiegst).


      1. Abblitzen habe ich keine Geräte für weder noch einen der sowas hat und mir die anschaffung zu teuer ist.
      2.Was ist damit gemeint?
      3. Ich müsste morgen mal nachmessen, weiß ich nicht.
      4. Nein, keine. Müsste die hintere eher mal nachstellen weil ich ja bis fast auf den Boden drücke.. (andere sache, lel.)
      5. Ja, vor kurzem erst nachgespannt.
      6. Ich habe einen BVF 16N1-11 hier rum liegen vom Tuningkit von LT, könnte das einbauen, bringt das was? (mit düsensets und so)(/edit habe den vergaser nachgekauft aber das düsenkit hier)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „NexInjc“ ()

      Was ist womit gemeint?

      Wie hast du die Kette nachgespannt?
      Während jemand mit deinem Gewicht drauf saß, oder einfach so?

      Dann mess mal die Quetschkante und tausch mal die Hauptdüse, dann sehen wir weiter.

      Ist die Vape denn auf 1,5mm vOT geingestellt?
      Ich hatte das Moped gekauft mit der Vape eingebaut ich denke mal es war auf 1,5mm eingestellt??? Weil irgendwer hat den Einbau gemacht und das sollte wohl dann auch richtig gemacht werden?
      Ich habe die Kette einfach so gespannt dann war sie nach 5km fahrt wieder loser und habe dann nachgespannt, bisher wieder alles top.
      Quetschkante mess ich einfach mit nem dünnen Lötzinn an allen 4 ecken und dann ein endergebnis ziehen richtig?
      /edit
      Ich meine mit Was ist womit gemeint "vape abgeblitzt" was heißt dat?
      Mit besten Gruß
      Also den ZZP MUSST du kontrollieren.
      Für stino Zylinder ist der ZZP 1,8, aber du brauchst 1,5mm vOT.

      So wie du die Kette gespannt hast, macht man das nicht, gibt aber auch videos dazu auf YouTube.

      Mein die Quetschkante muss überall gleich sein und sollte zwischen 0,8.1mm liegen.


      Mit Vape abblitzen meine ich, dass du mit einer Blitzpistole den Zündzeitpunkt kontrollierst, aber da du das ja eh nicht vor hast, kann ich dir ab hier nicht mehr helfen.
      Wenn sie mit gezogenem Choke besser zieht, sollte die Frage ja schon beantwortet sein.

      Größer HD und ZZP kontrollieren.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)