data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Der neuaufgelegte Anlasser von MZA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      der Deckel sollte passn, das Zwischenstück wohl eher nicht
      simson-moped-forum.de/modules/…_0_56_1392481524_1006.jpg
      autoteile.prizeteam.de/wp-content/uploads/2016/06/1-589.jpg

      hier ein Video dazu zur Generation 2
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen
      ANZEIGE
      dann Versuch mal ^^ bevor die Preise vergoldet werden weil die Quali besser ist

      Meiner ist noch immer heile :undwech:
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen

      Simmenkasper schrieb:

      Mal sehen wie lange dieser hält..


      Soo der nächste Deckel hat wieder das Zeitliche gesegnet.. Wieder an der gleichen Stelle eingerissen und das gerade mal nach 100km und ca 10 Startvorgängen..

      Bevor ich den neuen Trägerdeckel verbaut habe, habe ich diesen genauer unter die Lupe genommen und mir ist aufgefallen, das dieser genauso wie mein 1. verzogen ist!

      Habe diesen mal aufs Cerankochfeld gepackt, um das genaue Ausmaß zu ermitteln. Der Verzug ist ca 1mm!

      Gleiches habe ich mit den Deckel gemacht, hier war es sogar noch schwerwiegender!

      Mein Gedanke :

      Baue ich alles zusammen ziehen die Schrauben ja alles aneinander sodass alles anliegt aber in der ganzen Konstruktion schon eine gewisse Vorspannung herscht und wie jeder weiß Guss ein sehr sprödes Material ist, ist das gewiss nicht förderlich..

      Werde jetzt mal den Kontakt zu MZA dierekt versuchen. Ich denke, bei Dumke.de brauche ich nicht nochmal ankommen...

      EDITH: Können alle mal, die ihren Anlasser gerade demontiert haben ihn mal auf Verzug überprüfen so wie ich es getan habe? Natürlich dann auch hier bitte Meldung geben! :D
      Bilder
      • tmp_17474-DSC_89211137521620.JPG

        114,15 kB, 800×450, 51 mal angesehen
      • tmp_17474-DSC_89231153682098.JPG

        94,31 kB, 800×450, 52 mal angesehen
      • tmp_17474-DSC_8922-2099120851.JPG

        119,18 kB, 800×450, 72 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Simmenkasper“ ()

      meiner is noch heile ^^ *duck und weg*
      Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! - Rosa Luxemburg

      Die Industriegesellschaft erzeugt viele nutzvolle Dinge und im gleichen Ausmaß viele nutzlose Menschen. Der Mensch ist nur noch ein Zahnrad in der Produktionsmaschinerie; er wird zu einem Ding und hört auf, ein Mensch zu sein.
      Erich Fromm


      SIMSON - Sechzig ist mächtig schnell ohne Nachtunen
      Moin
      ich sehe schon die ersten Keimlinge hoch kommen ,von dem Gras welche über dieser Gegebenheit wachsen könnte.
      hat sich nun schon etwas getan seitens MZA oder gibt es nichts neues .....
      Müssen wir nun mit den krummen und bröselligen Zeug leben :?:
      Jugend-Schraubertreff Otterstedt
      immer am Mittwoch von 16-19Uhr und Freitag von 16-22 Uhr
      28870 Otterstedt,Dieckerstr.15
      tel:01701791253
      Teilnehmer bis 24 Jahre
      Gehirn einschalten und meinen Text nochmal lesen.
      ANZEIGE

      TommyMaul schrieb:

      Trotzdem muss ich darauf hinweisen das sowas nicht in 2 Wochen behoben werden kann. Hier muss erstmal das exakte Problem gefunden werden und dann eine passende Lösung geschaffen werden



      dann könnte es dies hier sein .

      Nun gut dann warten wir noch ein bisschen ....

      Eine Überlegung
      könnte durch starke Wärmeeinwirkung das Alu instabil werden ?
      das könnte auch erklären warum bei dem einen etwas kaputt geht und bei den anderen nicht.Stadt verkehr und Langstrecke /Fahrtwind e.c.
      Jugend-Schraubertreff Otterstedt
      immer am Mittwoch von 16-19Uhr und Freitag von 16-22 Uhr
      28870 Otterstedt,Dieckerstr.15
      tel:01701791253
      Teilnehmer bis 24 Jahre

    ANZEIGE