Posts by Starheizer



    Ahoj. Das ganze hat sich übrigens zum guten geklärt. Hab nun eine Batterie mit mehr Leistung verbaut und nun funktioniert alles wie es soll, oder zumindest annähernd.

    Meine Devise bei grossen Sachen ist: hinfahren, angucken und dann mal gucken wie der Verkäufer drauf ist, ob es sich lohnt und ob man sich einig wird.


    Bei kleinen Sachen wird nicht lange rumgefeilscht und gemurkst. Entweder man ist sich nach kurzer Zeit einig oder es bleibt. 5000 mal hin und her schreiben führt eh zu nichts. Und wenn es bei der ersten Nachricht direkt um den Preis geht kann man es auch bleiben lassen.



    Telefonnummer gibts bei mir auch generell nur nach paar mal hin und her schreiben.




    Aber wenn man hin und wieder was kauft oder verkauft ist man nach ner Weile abgebrüht und gewöhnt sich dran. Mir machts immernoch Spass bei ebay-Kleinanzeigen zu kaufen und zu verkaufen. ;)

    Muss nicht sein.. Ebay dreht grad ziemlich am Rad und sperrt zig Konten von Leuten, die mal ihre Emailadresse, oder Telefonnummer angegeben haben. Ebay versucht damit den Handel ausserhalb der Plattform zu unterbinden.

    Ganz groß ist nun auch, dass Besichtigungen vorab nicht mehr erlaubt sein sollen. Man könnte ja bar bezahlen und dann ginge Ebay leer aus..


    Das war schon vor 10 Jahren so. Damals hatten sie mich auch paar mal auf dem Kicker weil ich das genau so gemacht hab.



    Aber mal ganz ehrlich: wer nutzt denn eBay überhaupt noch um was zu verkaufen zu versteigern? Der Drops is doch ziemlitch gelutscht seitem es eBay Kleinanzeigen gibt.

    Nun darf ich ihn offiziell auf der Strasse bewegen und ich hab nen Termin für die MFK als Veteran (Oldtimer). Wenn er das besteht, wovon ich ausgehe hab ich dann 7 Jahre Ruhe vor der Prüfung.



    Nun muss ich mich nur noch auf der Suche nach dem hinteren Bremslichtschalter machen, und mal durchmessen warum er keinen Durchgang macht bei Betätigung.



    Der Vordere schliesst bei Betätigung, nur hatte ich mich gewundert dass das Bremslicht trotzdem nicht ging. Leuchtmittel durchgemessen, und siehe da - defekt auch wenn es ganz aussieht...



    Die Gabel fühlt sich auch extrem Durchgeritten an, die schlägt ja fast im Stand durch... Ob ich andere Federn reinmachen soll oder erstmal Öl auffüllen soll?



    Ich werde berichten.

    Es gibt einen Erfolg zu vermelden.


    Läuft wieder.


    Simmerringe, Öl und Kupplungsdeckeldichtung sind gewechselt.

    Batterie ist auch ne neue drin und siehe da, es funktioniert alles wie es soll.



    Demächst werd ich der Gerät mal einlösen und dann muss ich bestimmt auch wieder zur Motorfahrzeugkontrolle (MFK). Dann kann ich wenigstens mal paar Testfahrten machen.



    Jetzt brauch ich nur noch 2 weisse Felgen mit paar neuen Reifen drauf für die Strasse.

    Da muss man wirklich dazu sagen das die Ossis da echt ne Ecke offener und solidarischer Sind. 40 Jahre Zone und Mangelwirtschaft haben da echt ihre Spuren hinterlassen - im Positiven Sinne.



    Das merkt man auch im Ausland wenn man mal einen trifft - und grade aufm Bau gibts hier einige.

    Ich habe heute nach 29 Wochen (!) die Abe vom KBA für meinen Anhänger erhalten. Muß mundgeklöppelt sein.......


    Ja, so langsam macht es sich denke ich bemerkbar das viel Missbrauch betrieben wird, bzw. eine Welle voll Re-Importen zurückkommt...



    Irgendwann wird die Quelle mit dem KBA versiegen und dann ist das Gejammer, vor allem bei den Idioten die bescheissen, riesig.