MEGU Glücksrad Simson Ersatzteile von ETHS

Posts by UniSolRomeo

    Bei einer S50 mit 6 Volt muss eine 12 volt Zündspule rein ? Brennen da nicht die 6 Volt Glühbirnen durch oder ähnliches ??

    Und warum waren dann in meiner Simme immer 6 Volt Zündspulen ?

    Nein es brennt nix durch, denn die Zündung ist ein anderer Stromkreis als der Rest. Darum hast du ja drei spuhlen auf der Grundplatte.


    Das liegt daran weil man die 6v auch als universalspuhle mißbrauchen kann, dann allerdings nicht auf Dauer.


    Wichtig sind halt die Nummer auf der Grundplatte, dem pohlrad und so weiter. Das muss ja alles zusammenpassen. 😉

    Nee nicht Banane, bei der E-Zündung ist in der Tat die 15 am Steuerteil und die 1 auf Masse

    und an der E-Zündung gehört eine 6V Zündspule und an eine U-Zündung eine 12V, unabhängig von der Bordspannung des Mopeds.

    Moin, Ich hab mich mal eingelesen. In der Tat ist es so das 15 immer bestromt wird und die 1 an Masse geht.


    Bei den unterbrecher wird die masseleitung einfach durch einen unterbrecher unterbrochen.


    Die Spannung in der zündspuhle bleibt die gleiche egal ob innen oder außen im Kern die induktivladung von statten geht. Einzige Auswirkung ist das die innere ladung wehniger Drehzahl braucht als die äußere um zu laufen und das oben raus die Luft fehlt bei der äußeren. bei original Drehzahlen sollte sich das nur im standgas bemerkbar machen weil manja eh nicht über 9k dreht.


    Auf gut deutsch ist es dem unterbrecher egal welche seite er zusammenbrechen lässt.


    Daher lauft die auch wenn man sie verpohlt.


    Nur bei der elektrik sollte man aufpassen da man sonnst das steuerteil durch den anderen wiederstand zerschießt. 🙈



    "Man darf mich gerne berichtigen wenn ich was falsch verstanden haben sollte."

    den unterschied sieht man doch - auf deiner Grundplatte ist ein sogenannter Geber drauf und kein Unterbrecher

    vergleiche mal das rote mit dem schwarzen Polrad und du siehst den Unterschied (das rote hat einen Konus damit der Unterbrecher auch abheben kann)

    MfG

    Lach, nur weil das Loch nicht mittig gebohrt ist heißt das noch lange nicht das es für unterbrecher ist, unterbrecher schwungmasse haben einen sehr ausgeprägten Nocken, der ist hier garnicht vorhanden.


    @TE an den spuhlen ist wie zu sehen schonmal einer drann gewesen da die neu sind. Ich sage jetzt mal vorsichtig das du die spuhlen und die Kabel durchmessen solltest, Evtll haben diese kalte Lötstellen an der Unterseite.


    Wenn da aber alles in ordnungist liegt der Fehler im restlichen bzw evtll garnicht vorhandenen Zeug. Im herzkasten.

    Gibt es denn noch andere optisch Highlights die legal sind oder ohne große Probleme eingetragen bekommt?

    Normalerweise musst du mit jedem auspuff, sofern du das eintragen lassen willst für teuer Geld prüfen lassen. Definiere daher große Probleme.. Die einen haben Geld wie heu und massig Zeit, die anderen können sich gerade so nen neues auspuff leisten..


    Leistungsmessung fürn Nachweis das es nicht mehr geworden ist und ne DB Messung um zu gucken in wie weit sich die Lautstärke verändert.


    Hinzu kommt dann ne einzelabnahme weil die meisten Dinger ohne Nummern oder gänzlich Zulassungen sind, und dann musst du auch noch einen Prüfer finden der den ganzen Spaß mitmacht und dir den Zettel am Ende auch unterschreibt.


    Daher fahr zu deinem Prüfer des vertrauens und frag ihn was er sehen will, was du zu machen hast damit das was wird.


    Den Rest haben die Kollegen hier ja schon erörtert.

    TE schreibt das Bremslicht geht auch nicht.

    Das wären bei 12V E-Zündung zwei Stromkreise im dem es demnach ein Problem gibt

    Wer weiß, waswo angeschlossen worden ist. Der te hat das wohl nach seiner Aussage selber nicht eingebaut🙈


    Nicht das da ne 6v Elektronik drin steckt und es garkein EWR gibt😂

    Wozu willst du die Kompression erhöhen wenn das moped läuft, fahr erstmal ein paar Kilometer und beobachte den Motor dabei, da müssten keine 10bar auf Kessel.. Auch 5bar sagen absolut garnix aus.


    Am Ende is es wichtig das alles aufeinander eingefahren ist und dann kann man mal schauen was da ein entsprechendes messwerkzeug für 2t Motoren sagt.

    Vergiss den motortrenner nicht um das linke kurbelwellenlager nachzugucken..


    Mal im Ernst, was genau ist denn alles verbaut, hast du die Sachen erstmal nachgemessen bzw durchgemessen, Sicherungen geprüfte usw. Wozu alles auseinander bauen wenn nur das Licht ausgefallen ist.


    Sollte das pohlrad schleifen macht das in erster Linie noch nix, meine sieht aus wie sau und funktioniert dennoch tadellos, ich bin aber auch so ein Schrauber der das ohne spezialwerkzeug aus und einbaut. Da halte ich immer gegen indem ich.... Zensiert...


    Ich tippe schlicht und einfach auf den EWR.

    Gab es natürlich im Original nicht. Aber ich weiß nicht ob es möglich ist einen defekten S50 Rahmen auf einen neuen MZA-Austauschrahmen mit Enduroöse umzuschlagen?

    Klar kann man das machen sofern man eine Schlag Genehmigung bekommt und das dann umtragen lässt.


    Ich würde jetzt einfach behaupten das dass hier nicht vorliegt😂