Posts by Holra

    Hallo,


    Mir ist vor kurzer zeit der Stift für das polrad kaputt gegangen!
    Nachdem ich den Halbmond erneuert habe wollte ich vorhin wieder fahren. Leider hielt der neue Halbmond nur ca 50 Meter dann war der schon wieder hinüber !


    An was könnte das liegen? Ich habe wirklich keine Idee



    Grüße

    Hallo,


    Bei meiner Simson S51 mit Vape verdreht sich ständig die Grundplatte, obwohl ich beide schrauben richtig angezogen habe!


    An was könnte das liegen? Brauche ich vielleicht neue "Halteklammern"(also die aus Metall)?


    Hatte das Problem schonmal jemand?


    Grüße

    Hallo,


    Nachdem ich meine Simson auf einen Enduro Rahmen umgebaut habe funktioniert meine Elektrik nur noch teilweise! Davor ging alles einwandfrei also ist ein Defekt irgendwelcher Teile auszuschließen das ist zu 99% ein Verkabelungsfehler nur finde ich diesen nicht!


    Also:
    Auf Stellung 1 gehen nur meine Blinker und zwar blinken die nichtmal sondern leuchten nur, was aber auch an meiner entladenen Batterie liegen könnte! Hupe geht ebenfalls nicht
    Auf Stellung 2 geht nur das Licht und keine Blinker und die Hupe auch nicht!
    Auf Stellung 3 geht das Standlicht auch nicht.


    So jetzt ist nur die Frage woran das liegt, laut dem Schaltplan muss ein Kabel vom 3 Poligen Stecker der von der Vape kommt an das Zündschloss, nur fehlt mir dieses Kabel!


    Grüße

    Hallo,


    Aber im Übergang läuft sie doch schon zu mager... Wenn da jetzt noch mehr Luft kommt bringt das doch gar nicht mehr oder?


    Sonst:
    Luffi ändern+größere HD.. Habe ich das richtig verstanden?


    Der Krümmer ist schon gekürzt!


    Ich probiere das mal ohne Spritfilter, vielleicht ist das dann schon fast behoben...


    Grüße

    Hallo,


    Okay Leerlaufgemisch werde ich schnell einstellen...


    Manchmal läuft sie im Teillastbereich und sogar auf Vollgas viel zu Mager ist mir vorhin aufgefallen, aber manchmal ist das auch gar nicht so..


    Kann es sein das vielleicht zu wenig Sprit nachfließt?


    Grüße

    Hallo,


    Ich habe meiner Simson einen 60/4 Kanal Zylinder von MRS "gegönnt"! Nachdem sie mit der 78er Düse ein bisschen zu Mager lief und mit Kaltstarter besser gezogen hat als ohne habe ich mal eine 80er HD
    ausprob iert! Nun habe ich folgendes Problem:


    Wenn ich mit 1/4-1/2 Gas fahre und dann sehr schnell Vollgas gebe verschluckt sie sich erst als ob sie zu wenig sprit bekommt/zu mager läuft und fängt dann erst an zu ziehen! Was könnte das sein? Vielleicht Teillastnadel zu hoch?



    Setup:
    BVF 19mm+80er HD
    32mm Krümmer+Auspuff


    Grüßle

    Hallo,


    Zündfunke habe ich noch nicht angeschaut! Gibt es denn eine Möglichkeit die VAPE zu prüfen? ZK abstand ist richtig!


    Hm ja das könnte sein das der Choke eventuell ein kleines bisschen geöffnet ist, da das Standgas komischerweise Niedriger geworden ist(ein kleiner tick) und im warmen zustand geht sie auch schwerer an!


    Werde das mal überprüfen!


    Grüße

    Hallo,


    Meine Simson hat folgendes Problem:


    Ich bin jetzt fast 2 Jahre gefahren ohne jegliches Problem und jetzt habe ich auf einmal ein ganz komisches Stottern. Erst hatte ich es nur im Teillastbereich und auf Vollast nicht mehr. Ich dachte das liegt eventuell daran das der Auspuff zu ist -> Auspuff ausgebrannt, hat aber nichts verändert, und jetzt stottert sie über den ganzen Drehzahlbereich, also Zündaussertzer halt und sie hat auch fast keine Leistung mehr


    Neue ZK ist auch drinne, an was kann das denn noch liegen? Ich habe gedacht eventuell am Zylinder da der im Teillastbereich doch teilweise annormale geräusche von sich gibt(Kolbenringklingeln).


    Vergaser würde ich mal ausschliessen, da das Kaltstarterziehen auch nichts ändert, den Gaser mache ich trotzdem aber nochmal sauber!


    Könnte es auch sein das sich der Keil von der KW abgeschliffen hat, also nicht komplett aber soweit das das Polrad nicht mehr richtig draufläuft und ich deswegen dieses Gestottere habe?


    Habe Vape+Bing!


    Hoffe auf gute Vorschläge zur Fehlereingrenzung!


    Grüße

    Ja das mit der Eidesstattlichen Versicherung weiss ich...


    Kaufvertrag habe ich keinen, deswegen ja auch die Idee, praktisch die Rahmenummer von dem alten Rahmen auf mein Fahrgstell zu übertragen und dann mit meinem vorhandenen Brief weiterzumachen...

    Hallo,


    Da ich ja das Problem habe, und keine Papiere für meine ES besitze(weder Schein noch Brief), aber einen Ersatzrahmen mit DDR Brief, stellt sich nun für mich die Frage, ob ich den Brief nicht einfach auf meinen Rahmen(ohne Papiere) umschreiben kann, ohne das ich den Rahmen umbauen muss!


    Also entweder die Rahmennummer vom Austauschrahmen auf mein ES Fahrgestell übertragen, oder die Rahmennummer vom Fahrgestell in den DDR Brief.


    Ist das so überhaupt möglich?

    Hallo,


    Bei mir ist irgendwie der untere Träger von der Fussraste gerissen.... fast komplett einmal rum, zumindest kann ich den kompletten Block, also Fussrasten, Hauptständer und Fussbremshebel ziemlich weit hoch und runter drücken...


    Die einzigste Lösung für das Problem ist wohl schweissen oder?


    Von was könnte das kommen?



    Grüßle

    Hallo,


    Ich habe folgendes Problem: Sobald ich die Bremse drücke, fängt mein Lenker sehr stark an zu flattern. Die Bremse funktioniert gut, also hat eine gute Bremskraft, aber die bremst sehr ungleichmäßig, also erst stark(ich vermute das ist die Auflaufende Backe dann) und dann wieder sehr schwach(Ablaufende?), wieder stark, wieder schwach.... Ich hoffe der Sinn kommt rüber ;)


    An was kann das liegen? Liegt das einfach an der Trommelbremse, gibt es da irgendeinen Lösungsansatz? Das nervt doch schon gewaltig...


    Grüße