Simson Treffen Suhl Tickets 2023 Simson Ersatzteile von ETHS

Kurz gefragt - schnell geantwortet

  • Ich habe einen gut laufenden Motor der sich hat sauber abstimmen lassen. Nur aus Neugierde schraubte ich die Zündkerze heute raus und oh schreck, die ist total grau/weißlich.

    Was für ein Zylinder, Vergaser, Hauptdüse, Luftfilter und welches Öl fährst du?

  • Was für ein Zylinder, Vergaser, Hauptdüse, Luftfilter und welches Öl fährst du?

    60er Sportzylinder Motorensevice Maul, Bing 17/15/1103, HD 75, Luftilterpatrone mit Vliesgewebe, Addinol MZ 406.

  • Ich würde da mal ne 80er HD probieren.

    Ohne zu wissen um was für einen Motor (Fahrzeug) es sich handelt bzw. welche Anbauteile verbaut sind, wäre es besser solche konkreten Vorschläge nicht zu machen.


    Zum Schluss baut noch jemand nach deinem Tipp eine 80HD in einen 21mm Vergaser. Man muss hier doch inzwischen mit allem rechnen.

  • Heute 2mal kurz gefragt. Beim auseinander bauen ist mir heute der Rahmen umgekippt (deswegen Kippständer :dash: ) und ein Holm der Gabel war noch drin. Ergebnis siehe Bild. Ich habe die Aufnahme problemlos wieder hin bekommen, aber ist das problematisch? Die Aufnahme war ca 0,5cm seitlich und 2 cm nach oben aufgeboten.


    Jetzt die 2. Frage. Welche Mittel nehmt Ihr, wenn Ihr Alu (Tauchrohre) wieder wie neu aussehen lassen wollt.

    Danke

  • Jetzt die 2. Frage. Welche Mittel nehmt Ihr, wenn Ihr Alu (Tauchrohre) wieder wie neu aussehen lassen wollt.

    Danke

    Habe meine in eine Drechselbank eingespannt, je nach Mackengrad fängst Du mit 80er, 120er, 180er, 240er Schleifpapier an - dieses als Bogen um das Rohr legen und drehen lassen, danach Feinschleifen mit Stahlwolle bis 000, Elsterglanz hilft auch dabei...

    Lagerkoller hat nichts mit defekten Kugellagern zu tun!

  • 60er Sportzylinder Motorensevice Maul, Bing 17/15/1103, HD 75, Luftilterpatrone mit Vliesgewebe, Addinol MZ 406.


    Ich würde da mal ne 80er HD probieren.

    80HD im Bing halte ich für zu groß.

    Ohne zu wissen um was für einen Motor (Fahrzeug) es sich handelt bzw. welche Anbauteile verbaut sind, wäre es besser solche konkreten Vorschläge nicht zu machen.


    Zum Schluss baut noch jemand nach deinem Tipp eine 80HD in einen 21mm Vergaser. Man muss hier doch inzwischen mit allem rechnen.

    Lese mal weiter oben, da steht es doch.



    Nur mal so als Anhaltspunkt,

    BVF 16N1-11 hat eine 72, da eine 80HD, das wären damit 6 Schritte mehr

    Bing 17/15/1103 hat eine 68, da 6Schritte nach oben wäre eine 76HD.

  • Ich würde da mal ne 80er HD probieren.

    Das wäre viel zu fett. Ich fahre immer gerne einen Hauch fetter, mehr als eine 75er ist bei mir nicht drin. Mit der Düse dreht er bei Vollgas nicht aus da er oben ganz dezent zu macht. Sie stottert zwar Vollgas nicht, aber man spürt einfach das noch was gehen würde. Ich hatte ja schon für Probefahrten runterbedüst bis zur 70er, da dreht der Motor dann richtig aus. Aber lehmann hats auch gesagt, ich lass mich nicht kirre machen und fahre weiter.

  • Das wäre viel zu fett. Ich fahre immer gerne einen Hauch fetter, mehr als eine 75er ist bei mir nicht drin. Mit der Düse dreht er bei Vollgas nicht aus da er oben ganz dezent zu macht. Sie stottert zwar Vollgas nicht, aber man spürt einfach das noch was gehen würde. Ich hatte ja schon für Probefahrten runterbedüst bis zur 70er, da dreht der Motor dann richtig aus. Aber lehmann hats auch gesagt, ich lass mich nicht kirre machen und fahre weiter.

    Ich würde mit der HD runter auf maximale Drehzahl. In der Regel passt dann auch das Gemisch. Ne 70er im Bing wäre ja auch nicht abwegig. Gute Kolben sind dafür gemacht.

    Wenn du Angst um die Kerze hast kannst du den nächsten Wärmewert versuchen. Muss sich halt frei brennen.

  • Heute 2mal kurz gefragt. Beim auseinander bauen ist mir heute der Rahmen umgekippt (deswegen Kippständer :dash: ) und ein Holm der Gabel war noch drin. Ergebnis siehe Bild. Ich habe die Aufnahme problemlos wieder hin bekommen, aber ist das problematisch? Die Aufnahme war ca 0,5cm seitlich und 2 cm nach oben aufgeboten.


    Jetzt die 2. Frage. Welche Mittel nehmt Ihr, wenn Ihr Alu (Tauchrohre) wieder wie neu aussehen lassen wollt.

    Danke

    Ups... Ich würde das neu machen. Dadurch, dass es zwei Mal kalt verformt wurde, wäre mir das zu heikel. Außerdem is das ne Klemmung. Die sollte schon passen sonst "klappert" es. Nich gleich und sofort, aber auf absehbare Zeit.


    Gruss


    Mutschy

  • Heute 2mal kurz gefragt. Beim auseinander bauen ist mir heute der Rahmen umgekippt (deswegen Kippständer :dash: ) und ein Holm der Gabel war noch drin. Ergebnis siehe Bild. Ich habe die Aufnahme problemlos wieder hin bekommen, aber ist das problematisch? Die Aufnahme war ca 0,5cm seitlich und 2 cm nach oben aufgeboten.


    Jetzt die 2. Frage. Welche Mittel nehmt Ihr, wenn Ihr Alu (Tauchrohre) wieder wie neu aussehen lassen wollt.

    Danke

    Strahlen mit Glasperle.

  • Jetzt die 2. Frage. Welche Mittel nehmt Ihr, wenn Ihr Alu (Tauchrohre) wieder wie neu aussehen lassen wollt.

    Danke

    Habe ich auch erst vor kurzem gemacht. Erst ein bisschen mit Schleifpapier angeschliffen, dann Fließ genommen und zu guter letzt mit Polierwatte und Tuch drüber. :b_wink:

  • mutschy


    Ich habe mir, nach Deiner Antwort, sicherheitshalber gleich eine neue Brücke bestellt. Bei 2-3mm Aufbiegung und kein seitlicher Versatz, hätte ich sie wahrscheinlich einfach wieder eingebaut, aber das war mir ein wenig to much.


    @all

    Elsterglanz habe ich, nur leide keine Drehmaschine. Irgendwo müsste noch eine alte Schleifmaschine mit so einem FIlzteller sein. Damit werde ich es wohl probieren.


    Beim bestellen bin ich wieder in der Bucht gelandet , die geben bis zum 16.11. teilweise 10% Rabatt. Gekauft habe ich die Brücke bei Kultmopeds und da ist mir wieder was zu den VaPe aufgefallen.

    Eigentlich macht doch die "Lichtmaschine" in der Version für die S51 ca. 75W, aber es gibt Bezeichnungen 35W/35W und dann wieder 100W, aber es sind immer (lt. Bezeichnung) die gleichen Bauteile im Paket. Gut der Lieferumfang ist unterschiedlich, aber irgendwie bin ich da zu blöde, um dahinter zu steigen.


    Jetzt die Frage.

    Ich baue meine Simse komplett neu auf, die alte Unterbrecherzündung fliegt raus und eine VaPe soll rein. Blinker (LED mit TFL) und Bremslicht schalte ich über die Batterie. In der Werkstatt liegt auch schon ein neuer Kabelbaum für eine Simse mit VaPe. Glühobst, Batterie und Hupe habe ich auch schon da. Da müsste doch theoretisch das kit plus das kleine Kabelset reichen, oder muss ich das Set nehmen ?


    Ich habe den Kabelbaum.


    Danke

    Edited 2 times, last by Cleaner ().

  • @all

    Elsterglanz habe ich, nur leide keine Drehmaschine. Irgendwo müsste noch eine alte Schleifmaschine mit so einem FIlzteller sein. Damit werde ich es wohl probieren.


    Habe mir für Telegabel was simples gebaut, einfach mit Akkuschrauber oder Bohrmaschine dran.

    Links und Rechts Kugellager und ne Gewindestange durch. Mit dem 3D Drucker dann noch ein Zentrierer (rechts) gedruckt.

  • Dir fehlen noch die Haltebleche für Regler und Zündspule und ein Blinkgeber. Ich würde auch einen Kerzenstecker mit 5kOhm verwenden.

    Ist dein jetziges Zündkabel lang genug?


    Wenn Du die Teile noch dazukaufen mußt, dann bist du auch nicht mehr weit entfernt von dem Preis für das "große" Set.

    Wer keine Ahnung hat, der sollte wenigstens Verwirrung stiften. :thumbsup::lol::furious:
    Fuhrpark: am 24.08.21 geklaut

  • Super das Forum, es gibt immer wieder gute Lösungen.

    Und gleich noch ne Frage. Ich habe es, ohne weitere Schäden zu verursachen, meine Simse jetzt komplett zu zerlegen. Dabei ist mir aufgefallen, dass in der Führung für den Haltebolzen der Fußbremse eine kleine Hülse sitzt.

    Bleibt die zum Strahlen drin, oder muss ich die auch raus? :kopfkratz:


    Danke


    Bis auf die Halterung habe ich alles, die gibt es beim örtlichen poln. händler für 10€.

    Edited once, last by Cleaner: Ein Beitrag von Cleaner mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Die sollte raus

  • Servus, mal wieder ne Frage:

    Würde meiner Simmi gerne etwas Schutzschicht geben für den Winter.

    Habe jetzt eine 3 in 1 Motorrad-Lackpflege (reinigt, poliert und schützt), sowie ganz klassisches ballistol Universalöl.

    Jetzt meine Frage: Erst diese Lackpflege überall drauf, bissle abreiben, und danach Ballistol, oder direkt Ballistol und die Lackpflege erst im Frühjahr?


    LG spiner

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!