André seine neue S51 B

  • Hallo!


    Habe heute das Moped vom Schwiegervater abgeholt.
    Stand jahrelang im Schuppen
    1991 letztes mal angemeldet


    Das wird wohl mein Nächstes Projekt :doofy:
    Bj.83
    4 Gang





    Grüße

  • richtig gute basis zum neuaufbau :)

    Schon fast etwas zu gammelig.


    Aber Tank und Seitendeckel lassen sich defintiv noch retten!


    Ansonsten ist vieles so verrostet, dass man das eigentlich neu lackieren oder gleich in die Tonne kloppen kann. Ein typischer Scheunenfund eben. ;)


    MfG
    Christian

    "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
    (A. Einstein)

  • Der Tank ist auf den ersten Blick noch ok.war noch Sprit drin.
    Wie poliere ich den Tank und Seitendeckel am besten?
    Was nehmt ihr für Zeugs zum polieren (welche Paste)?


    Was mach ich mit den Schutzblechen und den Lenker da ist ja schon der Chrom ab ?(

  • Hallo!


    Hier mal paar Bilder zu meinen Problemen



    Kann man das noch einigermaßen zum Glänzen bringen oder neu?



    Kann ich den Chrom abschleifen und neu lackieren?



    Was haltet ihr vom Schutzblech? neu lakieren?



    Bekomme ich das wieder hin oder Teile neu?


    Hab ihr Tipps für mich :b_wink:

  • neu vercromen is nicht, das is teurer als neuteile :i_troest:


    Blinkerhalter hinten 8| ... kannst auch neu holen, überlackieren ist bei solchen kleinteilen mehr arbeit als nutzen


    Fußrastenhalter kannst zB neu lackieren, an der stelle wo du starken rost hast, kommt sowieso der Gummi hin, also ordentlich abschleifen, neu lacken, gummi rauf und fertig


    das einzigste was man ohne viel aufwand reten kann sind die Schutzbleche, mehr als abschleifen und neu lackieren hätte ich da nicht gemacht, aber die Crometeile hätte ich erneuert außer vielleicht die Gabel, dort ist ne gute gebrauchte besser


    Edit, ich seh gerade, das war doch die, die noch so gut wie original war ... dann würd ich schutzbleche so lassen, bisschen rost stört an der optik nicht, genauso wie hintere stoßdämpfer ... wenn der crome nicht gleich völlig abblättert hätte ich die ebenfalls so gelassen ... würde halt nur die kleinigkeiten wie gepäckträger, Blinkerträger vorn + hinten,neuen Kicker und Fußschalthebel neuen Krümmer(eventuell auch nen neuen auspuff), neuen Lenker + neue Bowdezüge eventuell hier und da neue schrauben benutzt und ne gebrauchte gabel dran gemacht und fertig

  • Hi,
    leider wirst Du mit der verrosteten Telegabel keine Freude haben. Durch den Rost/Rostpickel an den Chromholmen gehen bzw. sind die Simmeringe in der Telegabel defekt =Ölverlust.
    Ich hätte noch Ersatz da- für wenig Schotter.
    Ansonsten ist die Kiste doch ok. Falls Du ein bissschen Geld reistecken kannst, würde ich alle Rahmenteile usw. strahlen lassen und neu lackieren lassen, ebnso Tank und Seitendeckel- eine gute Adresse ist Kädix hier im Forum (Lackieren oder und pulvern) -Klasse Arbeit für relativ kleines Geld und vor allem hättest Du Ruhe.
    Gruß Buchi :rotate:

    Edited once, last by Buchi ().

  • ich würde auf jedenfall NICHT damit anfangen den tank und seitendeckel neu zu lacken, so wie es dir hier geraten wurde :pinch:
    ich denke wenn du mit handelsüblichen poliermitteln wieder auf vordermann bringst, wirst du damit auch deine freude haben, und vorallem hat dein moped dann noch ne geschichte zu erzählen.
    rahmen und alle rahmen teile neu zu machen, halte ich hingegen für sinnvoll, den damit erhälst du den rahmen und dessen teile. außer das ganze sieht noch super aus, also ohne rost, dann lasse es so!

  • Hallo!


    Ich möchte jetzt das Moped soweit es geht erstmal zum laufen bekommen.

    Hat eine 12V Unterbrecher Zündung.

    Es kommt kein Zündfunken.

    Wie gehe ich vor um die Zündung zu prüfen wo der Fehler ist?


    Den Tank habe ich mit Zitronensäure und Wasser befüllt zu entrosten.


    Anbei noch paar Bilder.


    Die Anhängerkupplung möchte ich abbauen.

  • Ja habe leider noch nicht die Zeit gefunden.

    Hate genug Probleme mit der SR50 immer wieder.


    Möchte aber das Moped mal wieder zum leben erwecken.

    Brauche für die Elektrik glaube etwas Hilfe :doofy:


    Habe jetzt mal zwischen durch etwas Zeit daran zu frimeln.

    Edited once, last by hsv100 ().

  • Ja habe das Kabel mal auf beiden Seiten gekürzt und dann mal getestet.

    Leider ohne Erfolg.

    Bräuchte bei dem mal so eine Reihenfolge wie und wo ich was messen kann.


    P.S. Was ist das eigendlich für ein Bauteil oben hinter den Tank (sieht aus wie ein Kondensator) Bild 1

    Edited once, last by hsv100 ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!