Leistungseinbruch bei Fahrt mit Licht (Vape)

  • Ich bin der Meinung es kann eigentlich nur an der Zündspule Z71 oder mit einer oder mehreren Defekten an den Spulen der Grundplatte zusammenhängen…


    Kann ein Spule auch nur ein bisschen kaputt gehen?


    Ich bin kein Elektrikexperte , ich weiß was Plus und Minus ist, kann halbwegs Stromflüssen folgen und traue mir zu eine Vape einzubauen und einen Kabelbaum zu legen und zu stecken.


    Tiefgründiger muss ich aber noch lernen.

  • Was ich mich nur:


    Strom wird auf der Grundplatte erzeugt und geht dann einmal Richtung Regler der den Gleichstrom wandelt fürs Licht und einmal in die ZP die den Funken generiert.

    Es fließt noch nach unten also ist die Grundplatte der Erzeuger und die nachfolgenden jeweils die Verarbeitung.


    Lampen funktionieren alles tadellos also macht der Regler was er soll.


    Nun habe ich einen Funken , einmal richtig und einmal zu früh , würde bedeuten das auch die ZP funktioniert, nur mit Licht zum falschen Zeitpunkt ein Signal bekommt.


    Soll heißen das die Grundplatte als erstes Glied also was falsch macht…


    Wie erwähnt bin halt eher der da oberflächlich denkt :search:


    Es fließt noch nach unten

    Es fließt nichts nach „unten“….

    Edited once, last by Ostblechfanatiker: Ein Beitrag von Ostblechfanatiker mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ich bin der Meinung es kann eigentlich nur an der Zündspule Z71 oder mit einer oder mehreren Defekten an den Spulen der Grundplatte zusammenhängen…

    Der Einbau einer anderen Grundplatte (die dritte) hat bei mir den Fehler zu 95% behoben. Beim Blinken tritt er noch auf.

    Ausführliche Probefahrten stehen noch aus. Zwischendurch hatte ich einzelne Ruckler, die evtl auch ein Spritproblem gewesen sein könnten. Aber ich trau dem Frieden noch nicht.

  • Ich habe heute eine neue Grundplatte A70S-3-1 bestellt….ich werde berichten wenn sie da und eingebaut ist …


    Hoffen wir mal das es klappt :panic:

  • Hoffen wir mal das es klappt :panic:

    Hoffentlich ...

    Ich hatte heute eine etwas längere Fahrt.

    Auf dem Hinweg gab es Störungen im mittleren Drehzahlbereich. Standgas war gut, Vollgas auch.

    Untertourig durch wenig Gas oder durch Steigung wurde mit Motorgestolper und Leistungsverlust bestraft, so daß ich früher zurückschalten mußte als gewohnt.

    Auf dem Rückweg habe ich aber gar nichts bemerkt (außer beim Blinken).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!