Zündkerze weiß (schon wieder...) + Motor "verschluckt" sich bei Teillast

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      schreggl schrieb:

      man dreht die LLS so weit rein, bis er sich beim gasgeben aus dem leerlauf nicht mehr verschluckt.
      die dichtfläche kann auch durch zu festes anziehen krumm sein.
      pfütze auf dem motorblock deutet eigentlich eher auf eine überlaufende schwimmerkammer.
      schau mal, ob es aus dem überlauf rausspritzt, wenn du vollgas gibst.


      dieses verschlucken habe ich aber nicht wenn ich im stand am gasgriff dreh, nur während der fahrt! aber ich probiers morgen nochmal und dreh sie mal nur zwischen 1 und 2 umdrehungen raus.

      muss schauen obs da rausspritzt. dann wäre der benzinstand zu hoch? der ist aber bei 8mm laut senfglas...
      Youtube: Burning Knie Club
      Instagram: @Random__Alex
      :b_wink:

      schreggl schrieb:

      hä? fährst du mit zu wenig drehzahl an, oder kuppelst zu schnell ein?


      Nein. Ich fahr zB mit 50 und geb dabei Gas, dann kommt ne Kurve, ich fahr durch die Kurve ohne Gas zu geben, und wenn ich dann LANGSAM Gas gebe ist ein hörbares Leistungsloch wo er garnix macht, erst wenn der Gasgriff etwas weitergedreht ist (Spiel vom Gasgriff meine ich nicht). Ich dreh mal die Woche ein Video dazu.
      Youtube: Burning Knie Club
      Instagram: @Random__Alex
      :b_wink:

      Werbung


      Diesen Schwalbe Ratgeber empfehlen
      wir für alle Simson Neulinge.


      ANZEIGE

      schreggl schrieb:

      hmm, besteht das problem bei jeder drehzahl?
      wenn nein: wie sieht dein auspuff aus?


      Egal bei welcher Geschwindigtkeit,wenn ich kein Gas gebe und dann nur ganz langsam Gas gebe passiert nix außer ein Geräusch wie kurz vorm Absaufen. Wenn ich zügiger Gas gebe merkt man fast nix davon. Nur bei langsamen Gas geben.

      Auspuff kam vor 1000km neu...der ist auch dicht. War mal undicht zwischendurch
      Youtube: Burning Knie Club
      Instagram: @Random__Alex
      :b_wink:
      Irgendwie klingt das nach zu viel Sprit in der Schwimmerkammer. Bei Fahrt schwappt der Sprit in der Kammer hin und her, das Nadelventil öffnet dann kurzzeitig, der Benzinpegel ist dann höher als im Stand. Das führt zum ausbleibenden Hochdrehen beim Gasgeben bei Fahrt bzw. bei kurzen Warten und Wiederanfahren.

      Biege mal die Metallzunge, die das Nadelventil betätigt, einen Tick (in Einbaulage) nach oben.
      Wenn es genau sein soll: "Senfglasmethode"' machen.

      schreggl schrieb:

      dann würde ich auch weiter den vergaser in verdacht behalten. kennst du simsonfahrer in deiner umgebung? dann würde ich probeweise mal den vergaser tauschen und schauen, ob es sich ändert.


      Ja hab mal eingen gefunden aber der konnte mir leider nicht weiterhelfen. Hab noch einen 16n1-11 Vergaser, werd mal bisschen was davon tauschen und schauen was sich ändert!

      makersting schrieb:

      Irgendwie klingt das nach zu viel Sprit in der Schwimmerkammer. Bei Fahrt schwappt der Sprit in der Kammer hin und her, das Nadelventil öffnet dann kurzzeitig, der Benzinpegel ist dann höher als im Stand. Das führt zum ausbleibenden Hochdrehen beim Gasgeben bei Fahrt bzw. bei kurzen Warten und Wiederanfahren.

      Biege mal die Metallzunge, die das Nadelventil betätigt, einen Tick (in Einbaulage) nach oben.
      Wenn es genau sein soll: "Senfglasmethode"' machen.


      Wurde schon per Senfglas eingestellt aber ich kanns ja nochmal kontrollieren...vorm Senfglaseinstellen hatte ich diesen neuen Vergaser uneingestellt gefahren (dachte er wäre voreingestellt) und da Schloss das Ventil als ich kontrollierte bei 11mm. Fuhr sich aber genauso wie jetzt auch mit 8mm.
      Youtube: Burning Knie Club
      Instagram: @Random__Alex
      :b_wink:
      Das "verschlucken" nach dem Schiebebetrieb lässt sich meist mit der Leerlaufluft beenden. (meist etwas fetter, also rein drehen)

      Wie ich auch schon weiter vorn schrieb ist auch eine zu magere Einstellung der Grund für solche Probleme. Könnte ich mir in deinem Fall gut vorstellen.

      mfg
      :b_wink:
    ANZEIGE