ADVERTISEMENT

Simson-LT60 Reso Abstimmprobleme mit BVF 16N3-4 (Nachbau)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      [/quote]
      Ja das weiß ich auch, deshalb soll ja schnellstmöglich ein anderer her. Der n3 wurde vom Vorbesitzer montiert und ist deshalb noch drauf. Ok Vielen Dank dann werde ich wohl den 18cs von rzt und die Filterpatrone besorgen. Was würdest du für einen Auspuff bzw. Auspuffumbau empfehlen? (momentan komplett original)[/quote]

      Nur so als Hinweis....
      Hab schon mehrfach gehört das die CS-Vergaser problematisch beim Abstimmen sind! Wenn es wirklich einer aus dem Hause RZT werden soll, dann rechne bitte mit extra Kosten für Nadeln, Düsen und Düsenstöcke mit ein. Sozusagen ein Abstimmset für den RVFK.
      LT S70 SPEZIAL; Ruhe in frieden :sleep:

      S70fighter wrote:


      Ja das weiß ich auch, deshalb soll ja schnellstmöglich ein anderer her. Der n3 wurde vom Vorbesitzer montiert und ist deshalb noch drauf. Ok Vielen Dank dann werde ich wohl den 18cs von rzt und die Filterpatrone besorgen. Was würdest du für einen Auspuff bzw. Auspuffumbau empfehlen? (momentan komplett original)[/quote]

      Nur so als Hinweis....
      Hab schon mehrfach gehört das die CS-Vergaser problematisch beim Abstimmen sind! Wenn es wirklich einer aus dem Hause RZT werden soll, dann rechne bitte mit extra Kosten für Nadeln, Düsen und Düsenstöcke mit ein. Sozusagen ein Abstimmset für den RVFK.[/quote]

      Kann ich nicht bestätigen, meiner läuft super auf dem Res, war etwas schwieriger als n bvf aber jetzt läuft der super entspannt

      Post was edited 1 time, last by “Paulisch” ().

    ADVERTISEMENT