Nie mehr ein Ölmessbecher
ADVERTISEMENT

Erfahrungen mit RZT RS 604 SP

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Um die 80.
      Der aoa unterstützt den Resoeffekt des Zylinders nicht unbedingt.
      Laisdung (Sprich Lais-dung)
      = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
      Wird berechnet mit :
      P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße


      -simme- wrote:

      RZT empfiehlt ja auch den RZT Renn-SP oder den RZT Daily Race SP/D. Falls man mit AOA-Auspuffanlagen fahren möchte, dann wäre ein LT60ccm Reso Zylinder eher geeignet. Gr.


      LT60 Reso, auf den Niveau (ca.7PS) ist er mit den Revup60 und Stino Auspuff.
      Mit anderen Auspuff kommt er Leistungsmäßig mit den Revup60 auch dahin. (mit ein DailyRaceR 10,5PS)
      Mit VarioSP soll er 9PS leisten, mit AOA3 Auspuff wird das nicht schaffen.

      ckich wrote:

      -simme- wrote:

      RZT empfiehlt ja auch den RZT Renn-SP oder den RZT Daily Race SP/D. Falls man mit AOA-Auspuffanlagen fahren möchte, dann wäre ein LT60ccm Reso Zylinder eher geeignet. Gr.


      LT60 Reso, auf den Niveau (ca.7PS) ist er mit den Revup60 und Stino Auspuff.
      Mit anderen Auspuff kommt er Leistungsmäßig mit den Revup60 auch dahin. (mit ein DailyRaceR 10,5PS)
      Mit VarioSP soll er 9PS leisten, mit AOA3 Auspuff wird das nicht schaffen.


      Der LT60ccm Reso Zylinder hat mit 16er BVF Vergaser und AOA3 Auspuff eine Leistung von 8,5PS. Mit 20er Vergaser und AOA3 9,5PS. Der RZT RS 604 SP würde nicht die angegebene Leistung von 10,5PS mit einem AOA3 Auspuff erreichen. Der Zylindereinlass ist auch nicht für 16er Vergaser ausgelegt. Gr.

      -simme- wrote:

      ckich wrote:

      -simme- wrote:

      RZT empfiehlt ja auch den RZT Renn-SP oder den RZT Daily Race SP/D. Falls man mit AOA-Auspuffanlagen fahren möchte, dann wäre ein LT60ccm Reso Zylinder eher geeignet. Gr.


      LT60 Reso, auf den Niveau (ca.7PS) ist er mit den Revup60 und Stino Auspuff.
      Mit anderen Auspuff kommt er Leistungsmäßig mit den Revup60 auch dahin. (mit ein DailyRaceR 10,5PS)
      Mit VarioSP soll er 9PS leisten, mit AOA3 Auspuff wird das nicht schaffen.


      Der LT60ccm Reso Zylinder hat mit 16er BVF Vergaser und AOA3 Auspuff eine Leistung von 8,5PS. Mit 20er Vergaser und AOA3 9,5PS. Der RZT RS 604 SP würde nicht die angegebene Leistung von 10,5PS mit einem AOA3 Auspuff erreichen. Der Zylindereinlass ist auch nicht für 16er Vergaser ausgelegt. Gr.


      Äh, wüsste nicht das ich geschrieben habe das der RZT RS 604 SP mit AOA3 funktioniert.
      Sehr Interessant was dein Stino 60Reso leistet, da frage ich mich warum RPT, RZT den überarbeitet um auf 10PS zu kommen.

      ckich wrote:

      -simme- wrote:

      ckich wrote:

      -simme- wrote:

      RZT empfiehlt ja auch den RZT Renn-SP oder den RZT Daily Race SP/D. Falls man mit AOA-Auspuffanlagen fahren möchte, dann wäre ein LT60ccm Reso Zylinder eher geeignet. Gr.


      LT60 Reso, auf den Niveau (ca.7PS) ist er mit den Revup60 und Stino Auspuff.
      Mit anderen Auspuff kommt er Leistungsmäßig mit den Revup60 auch dahin. (mit ein DailyRaceR 10,5PS)
      Mit VarioSP soll er 9PS leisten, mit AOA3 Auspuff wird das nicht schaffen.


      Der LT60ccm Reso Zylinder hat mit 16er BVF Vergaser und AOA3 Auspuff eine Leistung von 8,5PS. Mit 20er Vergaser und AOA3 9,5PS. Der RZT RS 604 SP würde nicht die angegebene Leistung von 10,5PS mit einem AOA3 Auspuff erreichen. Der Zylindereinlass ist auch nicht für 16er Vergaser ausgelegt. Gr.


      Äh, wüsste nicht das ich geschrieben habe das der RZT RS 604 SP mit AOA3 funktioniert.
      Sehr Interessant was dein Stino 60Reso leistet, da frage ich mich warum RPT, RZT den überarbeitet um auf 10PS zu kommen.


      Das sind die Messungen vom "Resonator" ( 2 Takt Factory ). Kannst ja mal auf den ersten Seiten vom LT60 Reso Langzeittest nach lesen ! Bist doch in einigen Foren. Und im S-Net auch. Das ist die Motorleistung....

      Post was edited 1 time, last by “-simme-” ().

      Alter Schwede...was fürn Kindergarten hier. Streitet ich euch jetzt wer am besten lesen kann?
      ​Um die Frage zu beantworten. Sowohl für den LT60 Reso, als auch sicherlich auch für den Revup Zylinder von Rzt ist der Stino Auspuff viel zu lang.
      MS
      ...beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl)

      http./www.moto-selmer.de
    ADVERTISEMENT