ADVERTISEMENT

[FERTIG] Drei durchgebrannte Glühbirnen [S51 B1-4/12V VAPE]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      [FERTIG] Drei durchgebrannte Glühbirnen [S51 B1-4/12V VAPE]

      Guten Tag,

      ich habe folgendes Problem mit meiner S51 nach einem Umbau auf die 12 V Vape Zündanlage.
      Nach anfänglichen Schwierigkeiten, funktionierte das Licht.
      Ich habe das komplette Licht, mit laufendem Motor, im Stand ausprobiert.
      Während der Probefahrt ist mir aufgefallen, dass das Licht nicht mehr funktionierte, jedoch die Blinker, sowie die Hupe einwandfrei funktionierten.
      Ebenfalls funktionierte das Standlicht.
      Ich habe im Stand, mit laufendem Motor auf Fernlicht umgeschaltet, welches ebenfalls funktionierte, jedoch kein Rücklicht. Das Fernlicht ging aus, sobald ich losgefahren bin.

      Hat jemand eine Idee, woran so etwas liegen könnte?
      Lassen sich mich Arzt, ich bin durch!

      atzebadekappe wrote:

      Die meisten haben Konaktprobleme an/mit den Kabelschuhen,
      oder auch das Masseproblem zwischen Motor und Rahmenmasse!
      Ist diese zusätzliche Masseverbindung schon nachgerüstet?


      Ja, die zusätzliche Masseverbindung ist bereits nachgerüstet. Es ist jedoch möglich, dass ich beim Ankicken dagegen gekommen bin.
      Werde ich morgen mal prüfen.
      Lassen sich mich Arzt, ich bin durch!
      Ich hab das mit so etwas gelöst.
      Eine Öse am Rahmenmassepunkt und eine am Motor.
      Obere Schraube hinten am Kupplungsdeckel raus,
      raufstecken und Schraube wieder rein.
      Fertsch und da geht auch mal nix nebebei ab.
      Hallerdings habe ich auch nen Querschnitt von 4mm.
      ("Masseband")
      Images
      • Masseleitung und Verbinder.jpg

        120.2 kB, 1,600×1,200, viewed 6 times
      haubdsache sreschned nisch... ;(
      "Sei kritisch, fahr britisch."
      Thread hat sich in der Hinsicht erledigt, Fehler wurde gefunden...drei durchgebrannte Glühbirnen (Frontschweinwerfer, Rücklicht (beide)).
      Nun zu meiner daraus resultierenden Frage: Warum brennen mit einer 12V Vape Zündanlage drei der mitgelieferten 12V (5W, 21W, 35W) Glühbirnen durch?
      Vor Fahrtantritt der Probefahrt im Leerlauf funktionierte ja alles.
      Lassen sich mich Arzt, ich bin durch!
      Ist ein Regler verbaut?
      Der nimmt dir Stromspitzen und schohn das Leuchtobst.
      haubdsache sreschned nisch... ;(
      "Sei kritisch, fahr britisch."
      ADVERTISEMENT