Vorstellung Projekt Schwalbe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Vorstellung Projekt Schwalbe

      Hallo zusammen,

      da ich neu im Forum bin, möchte ich mich und mein Projekt kurz vorstellen.

      Ich bin 37 Jahre und wohne in Schwäbisch Gmünd. Neben meiner Schwalbe fahre ich noch eine BMW R1200 GS Rallye und eine BMW K100 Café Racer.

      Meine Schwalbe KR 51/2 BJ 1982 habe ich im August 2018 gekauft und wird nun komplett neu aufgebaut.


      Grüssle
      Eik
      Bilder
      • F140E932-E2CF-479F-9190-2D70D31B81A9.jpeg

        250,12 kB, 900×1.200, 71 mal angesehen
      • 52377350-2CFA-4CC4-B179-B75B785E98F6.jpeg

        360,82 kB, 1.600×1.200, 59 mal angesehen
      • 0FAFDB57-712C-40AB-B992-FE739BD8FE0B.jpeg

        615 kB, 1.600×1.200, 61 mal angesehen
      • E57D586B-510E-4E8A-8C37-95092DE5783E.jpeg

        390,83 kB, 1.600×1.200, 63 mal angesehen
      • C174ECCE-E1C0-4D90-8249-A587E96A74DD.jpeg

        380,64 kB, 1.600×1.200, 68 mal angesehen
      • 6B121E01-0145-46DA-B38D-4E8427783E93.jpeg

        377,02 kB, 1.600×1.200, 71 mal angesehen
      Sieht an sich erstmal in Ordnung aus.
      ich möchte dir nur den Hinweis geben, dass die Reifen kein schönes Alltagsprofil ist.
      Einmal Regen und man macht sich recht fix lang, so meine Erfahrung.
      Nur so als netter Hinweis.
      Laisdung (Sprich Lais-dung)
      = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
      Wird berechnet mit :
      P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße


    ANZEIGE