ANZEIGE

Simson SR50 Blinkerproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Simson SR50 Blinkerproblem

      Guten Abend!

      Neuer Post, neues Problem....
      ​Bei meiner Simson SR50/1 habe ich das Problem, das plötzlich die Blinker anfangen zu flackern. Das passiert aber meist nur bei höherer Motordrehzahl, wenn der Motor dann runtertourt, dann lässt das Flackern nach. Im Stand, direkt nach dem ankicken habe ich das Problem nicht. Sobald der Motor NICHT läuft, vorausgesetzt die Zündung ist an, Blinken die Blinker perfekt, ohne Probleme???

      ​Zu meiner Simson: Ich habe schon das Modell mit HS1 Scheinwerfer, dh. kein Gleichrichter sondern ein EWR. Der hat aber eigtl. nichts mit den Blinkern zu tun?

      ​Das habe ich alles schon versucht:
      ​1. Kontakte gesäubert
      2. Birnen alle heile!
      ​3. Blinkgeber mehrfach getauscht
      4. Massekontakte überprüft...

      ​Woran liegts?

      ​Danke im voraus.......

      ​LG
      ANZEIGE
      Also damit ich's richtig verstehe: Die Blinker klackern, ohne das du den Blinkerschalter betätigst?

      Ok, nochmal gelesen was Du schreibst, es scheint als ob du blinken willst :D

      Das kann daher kommen, dass die Spannung an der Batterie zu hoch ist. Das passt jedenfalls zum Fehlerbild.
      Wenn Du die Möglichkeit hast, miss bitte die Batteriespannung im Leerlauf und mit höherer Drehzahl.
      Wenn die stark erhöht ist, ist der Laderegler defekt.

      Wenn Du nicht messen kannst, was macht die Hupe bei Leerlauf und bei Drehzahl? klingt anders? Oder gleich?
      Absurderweise mag die Raumfahrt keine Himmelsfahrtkommandos ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „blaumeise“ ()

    ANZEIGE