ADVERTISEMENT

Flo's S51 B 1-3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Flo's S51 B 1-3

      Nachdem ich mich ja bereits vorgestellt habe, nun mein Moped.

      Simson S51 B 1 - 3. Bj. 1987, Km unbekannt.



      Erste Maßnahmen werden sein. Papiere beantragen (bereits geschehen), Tacho und Spiegel anbauen und Lenkerschloss tauschen.

      Danach sind erstmal sämtliche Lichter dran, und danach geht's an die Optik.

      Da ich 2 Kinder habe, und nicht immer mal schnell Teile besorgen kann, wird's denke ich mal 2 - 3 Jahre dauern, aber ich will auf jeden Fall sämtliche Teile neu aufbauen.

      Ich hatte mir bereits vor 15 Jahren schon mal eine B 2 - 4 gekauft, die ich allerdings vor 11 Jahren verkauft habe. Diesen Fehler werde ich nicht nochmal begehen.

      Post was edited 7 times, last by “FloSchi” ().

      Hallo Flo,

      noch mal hier herzlich willkommen.
      Ich will ja nicht schwarz sehen und drück Dir die Daumen, dass Du keinen Reimport erwischt hast.

      Das KBA hat im Moment so viel zu tun, dass gerade die Anträge aus dem Juli bearbeitet werden.
      Vorab könntest Du deine Rahmennummer per PN an den User halloStege schicken.
      Wenn er Zeit hat, dann kann er schon mal vorab schauen ob es ein Reimport ist.

      Schöne Grüße

      Alf
      Wer keine Ahnung hat, der sollte wenigstens Verwirrung stiften. :thumbsup: :lol: :furious:
      Fuhrpark: S51 enduro BJ85 auf 12V e Zündung umgerüstet, S70 enduro in Restauration.
      SR 80 CE BJ87 in weiß
      Und das Lenkerschloss bitte nicht ausbohren, wenn es ein originales DDR-Schloss ist. Die werden selten und sind besser als die Nachbauschlösser.
      Also entweder Lockpicking oder versuchen im eingebauten Zustand zu zerlegen. Zweiteres habe ich bisher zwar nur beim SR50 gemacht, dort ging es aber gut.
      Buchholz 69ers
      Ich bestelle Hauptsächlich bei Ostoase.
      Bisher war dort der Support immer top und die Webseite ist übersichtlicher als bei AKF.
      Auch bekommt man bei Ostoase teils noch originalteile.
      Laisdung (Sprich Lais-dung)
      = Die vollkommen übertriebene Angabe von Motorleistung auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken
      Wird berechnet mit :
      P=Kanäle*Lautstärke²+Hauptdüsengröße


      So Leute, gute Nachrichten. Am Samstag konnte ich endlich meine Papiere vom KBA in Empfang nehmen.
      ADVERTISEMENT