12V-Missbrauch à la DUO78 - Zusammenschalten der Spannungsregler auf DC

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Zu den Messwerten:
      So ein Regler schneidet die Sinuswelle bei einer bestimmten Spannung abrupt ab. Das funktioniert auch gut. Nur so eine zerhackte Sinusspannung zu messen, ist nicht ganz so einfach. Neuere Digitalmultimeter können das halbwegs, sodenn sie "trueRMS" haben. Aber trotzdem ist deren Messfehler meist immer noch relativ groß (siehe dazu auch "crest faktor"). Alte, analoge Voltmeter mit Zeigermessinstrument sind da im Vorteil, aber auch nicht wirklich genau.

      Kurzum, vermutlich kommt immer die passende Spannung heraus, man misst halt öfters ungeahnt Mist ...

      Post was edited 1 time, last by “makersting” ().

    ADVERTISEMENT