ADVERTISEMENT

Motorgehäuse mit 58mm

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Viele sagen ja, weil der Zylinder über die Stehbolzen zentriert wird, ich bin davon aber kein Freund. 58mm ist auch schon ein größeres Kaliber, das würde mir persönlich zu viel Spiel.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Kannst du mal bilder vom Gehäuse hier reinstellen?
      normal kann man 58mm nicht ohne Schweißen / Kleben spindeln...

      Ich würde das Gehäuse an deiner Stelle wieder veräußern. Jetzt kaufst du dir (weil du eh schon nicht viel Geld hast) einen 85er fährst damit 3 runden und es reißt dir unten die Buchse weg. Ich glaube nicht das dir entpsrechende Leute hier im Forum dann einen neuen 85er kaufen. Dann haste garkeinen Zylinder mehr und keine Kohle mehr.

      -> Kann gut gehen, muss aber nicht.
      viell wäre ja auch tauschen eine option, jemand der sein gehäuse weg geben würde zum spindeln, er könnte von dir was fertiges bekommen und du bekommst dafür eins zb. für nen 70-er
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.
    ADVERTISEMENT