ANZEIGE

Abgesoffen-springt jetzt nicht mehr an!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      makersting schrieb:

      Das geht auch ohne Halbmond. Achte drauf, dass der Konus des KW-Zapfens und dessen Gegenpart im Polrad fettfrei sind.

      Naja, aber die Scheibenfeder ist halt doch eine gute Hilfe beim korrekten Positionieren des Polrades (ist ohne ja ein furchtbares Gefrickel) - und auch beim Anziehen der Mutter. - Klar soll die EIGENTLICHE Kraftübertragung über den Kraftschluss im Konussitz erfolgen, nicht über den Formschluss der Scheibenfeder ...

      Und @Tarzan: - Naja, natürlich hat die fehlende oder abgescherte Scheibenfeder nichts mit dem Absaufen zu tun. – Das Problem bestand wahrscheinlich anfangs gar nicht ... Aber da ist der Motor halt wegen des Spritüberangebotes nicht angehüpft; und jetzt wegen des Zündzeitpunktes auf viertel vor elfunddreißig (durch das verdrehte Polrad).

      Ein Bekannter von mir pflegt immer zu sagen: "Es ist NIE nur EINE Sache kaputt" ...

      Gruß
      Tommy
      Wenn ein Mann sagt, er macht das, dann macht er das!
      ... Da braucht man ihn nicht jedes halbe Jahr dran zu erinnern.

    ANZEIGE