ANZEIGE

Nach 2 Wochen Stand,kein Zündfunke mehr U Zündung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Die werden zusammengerödelt und sicher auf der Grundplatte verstaut. Wie gesagt, ich selber hatte noch nicht das Vergnügen, werd mich aber die Tage mal näher damit beschäftigen. Hab genug Simmen in der Bekanntschaft, die dahingehend optimiert werden könnten.

      Gruss

      Mutschy
      Achso ok. Ja mich nervt es zurzeit das die simme zur Probefahrt nix hatte und jetzt irgendwie alles kaputt geht. Sie ist zwar etwas verbastelt gewesen. Schon alleine weil der idiot die fußrastenbrücke dran geschweißt hat und ein vergaser von ner sr2 drinne war und der Tank auch verrostet ist usw. ich hab 800 für das Teil bezahlt aber auch schonwieder locker 400eur reingesteckt. Ich will endlich mit dem Ding auf Arbeit fahren. Und im Winter das Teil komplett auseinander nehmen und aufbauen. Aber immer kommt was neues dazwischen.
      Nicht verzagen, das wird schon.
      Du wirst erst richtig Ruhe haben, wenn Du alles einmal in der Hand hattest
      und von Grund auf aufarbeitest.(Winterpause)
      Aber auch danach kann die Defekthexe zuschlagen.
      ALK soll wohl gut beschrieben sein und keine Probleme machen beim Einbau.
      Ich hab den orig.Kondi in den Herzkasten gelegt, allerdings auch alle Kabel der GP erneuert.(Isolierungsbruch)
      War dann ein Abwasch.
      haubdsache sreschned nisch... ;(
      "Sei kritisch, fahr britisch."
      So als bekommen. Hab mir gestern mal die Anleitung angeschaut. Die wollen echt das ich in der Zündung Kabel entferne. Dann zerstöre ich ja eigentlich die Zündung und müsste dann neue Kabel reinmachen wenn ich diese wieder zurück bauen will. Dann soll es halt so sein.
      Also das Kabel was ich entferne, Ziehe ich das dann komplett raus? Also die Bilder auf meiner Anleitung sind sehr unscharf , ich weiß das 2 Kabel wieder an den Unterbrecher kommen aber was dann mit dem dritten ist weiß ich nicht so genau. Wird das abisoliert und bleibt dann drinne? Ja man weiß ja nie ob es mal wieder gescheite kondensatoren gibt also früher fuhr meine Simson ohne Probleme mit dem originalen Kondensator
      So hab den AlK eingebaut. Zündfunke ist wieder da, könnte sie nur noch nicht ankicken. Da ich mein Kind jetzt nicht wecken will. Das einzigste ist nur, das jetzt das polrad am limadeckel schleift und schwergängig geht wenn der Deckel drauf ist. Ich hatte jetzt noch einen neuen Halbmond eingebaut. Aber vorher ging ja auch alles
      Dann sitzt das Polrad nicht richtig.
      Vermutlich sitzt deine Scheibenfeder nicht ganz in der Nut und blockiert das Polrad beim drauf schieben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lukas96“ ()

      Nicht diskutieren, nachsehen und Fehler beheben. Es darf nichts schleifen. Möglich, dass es ne Kombination von schiefem Polrad und falsch aufgesetztem Deckel war (was ich aber eher für unwahrscheinlich halte). Meist is aber das Polrad falsch aufgesetzt...

      Gruss

      Mutschy

    ANZEIGE