ANZEIGE

SR 4-4 Habicht mit kleinen Problemchen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      SR 4-4 Habicht mit kleinen Problemchen.

      Hallo Leute. Nach meiner letzten Ost- Mopedoffensive (S51 C) habe ich mir nun einen Habicht zugelegt. Gut war nen bisschen teuer, aber wo gibts schon was günstig?

      Das Fahrzeug ist soweit im guten Zustand und doch sind ein paar Sachen zu machen. Die einen können warten, die anderen müssen Schell erledigt werden. So muss, irgendwann im Herbst, wenn die Schlafenszeit angebrochen ist, der Tank zu Inst .

      Aber mein dringenstes Problem ist die Belegung Zündschalter. Hier besonders die Funktion - AUS -. Der Motor spring gut an und läuft, doch wenn ich ausschalten möchte, also auf AUS drehe, läuft der Bock weiter. Habe mir als erstes den Moser- Schaltplan geladen und ausgedrückt. So richtig komm ich da nicht weiter. So wie ich alle Drähte nachverfolgen könnte, wäre alles da wo es hingehört.

      Der Motor wird doch durch Kurzschließen über Anschluss 2 und Zündspule kurzgeschlossen. Richtig?

      Danke für eure Anwort.
      ANZEIGE
      Wenn du die beiden Kabel abziehst und dann zusammenhälst, dann sollte er aus gehen.
      Heißt also das Zündschloß muss neu.

      Wenn er nicht aus geht, dann nochmal die 2 mit nem Kabel verlängern und an den Motorblock halten.
      Wenn er dann aus geht, dann hat die 31 keinen richtigen Massekontakt.

      Wenn das auch nicht funktioniert, dann hat das Kabel zur 2 warscheinlich ne Macke.
      Wer keine Ahnung hat, der sollte wenigstens Verwirrung stiften. :thumbsup: :lol: :furious:
      Fuhrpark: S51 enduro BJ85 auf 12V e Zündung umgerüstet, S70 enduro in Restauration.
      SR 80 CE BJ87 in weiß
      Hallo. Nun der Sonntag ist schon wieder 2 Wochen her. Heute ein neues originales Zündschloss eingebaut. Die Kabel allen nochmals geordnet und korrekt angeschlossen. Hat nen Moment gedauert, ist jetzt fertig, incl. Leerlaufkontrollleuchte . So wie es zum Neuzeitpunkt gewesen war. Den Tank hab ich mich nochmals angenommen. Sandstrahlen, grundieren und dann schweißen. Irgendwo ist in der Nähe des Befestigungspunktes nen klitzekleines Loch. Das wollt ich unbedingt dicht haben. Und sollte alles klappen, dann wird der Habicht zum Eintreffen der KBA Papiere fertig.

    ANZEIGE