data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Vape Regler durch Sicherung gerettet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Vape Regler durch Sicherung gerettet

      Moin,
      Ich wollte mal eine Erfahrung die ich neulich gemacht hab teilen.
      Ich ab letztens meinen Duo Kabelbaum neu gemacht, und zusätzlich eine
      10A Sicherung für Wechselstrom und eine 3A (wollte eigentlich 2.5 nehmen, die gabs aber nicht)Sicherung an den DC Ausgang der Vape gebaut...
      Die ersten Komplikationen ließen nicht lange auf sich warten... ich hatte einen Massefehler am Laderegler.
      Normalerweise gehen die Regler ja dann gleich kaputt, allerdings hat die Sicherung bei mir ganze Arbeit geleistet und den Regler gerettet, einfach den Massefehler behoben und neue Sicherung rein, alles hat wieder Funktioniert.
      Daher meine Empfehlung für jeden Vape Umbau: Sichert euch das ding ab, eine Sicherung kostet 10 Cent, ein Regler 35Euro und es bleibt ja sowieso ein Sicherungssteckplatz ungenutzt...
      Dann seit ihr in jedem Fall auf der sicheren Seite wenn sowas passiert.
      ANZEIGE

    ANZEIGE