data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Motor springt zwar an spinnt dann aber rum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Motor springt zwar an spinnt dann aber rum

      Hey :D ich habe ein Problem mit meiner S51 Enduro....... Sie springt einigermaßen gut an, leider ist das nicht vom Choke abhängig manchmal mit oder ohne je nachdem wie sie Lust hat. das ist aber nicht das eigentliche Problem. Denn sie hält ihr Standgaß nicht sobald der Choke ausgeht. Denn sobald dieser ausgemacht wird steigen die Drehzahlen von 3000 schnell auf 6000 und danach fallen diese rasch wieder, sobald die 2000 dann unterschritten werden ist sie aus, und auch Gaß geben bringt ohne Choke fast nix geht trotzdem aus. jetzt weiß ich nicht was ich tun soll Vergaßer haben wir erst gereinigt. Bitte um hilfreiche Antworten :)

      tacharo schrieb:

      Das hört sich an,als wenn sie zu wenig Sprit oder zu viel Luft (Nebenluft) bekommt


      Hey danke für deine schnelle Antwort :D aber warum gehen die Drehzahlen dann erst einmal in die Höhe nach dem der Choke ausgeht?
      ANZEIGE

      tacharo schrieb:

      Weil der Choke dafür sorgt,daß mehr Sprit kommt. Somit stimmt dann das gemisch wieder annähernd. Wird er ausgemacht ist weder zu wenig Sprit/zu viel Luft im Gemisch



      SO habe das Gemisch nun Fetter eingestellt...... hat leider nix gebracht. Habe sogar das Problem das sie macht was sie will.... sie läuft ruhig im Standgaß ich schiebe sie 5 cm nach Vorne und die Drehzahlen steigen auf 6000 5cm zurück und sie geht aus.... Ich habe keinen Plan wie ich das beheben soll oder was ich eigentlich tun kann?!?

    ANZEIGE