ANZEIGE

Angepinnt 60-Jahre-Verkehrssünderkartei-Stammtisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      man man man... gerade meinen Arbeitsvertrag erhalten... da graust es einen... Formfehler ohne Ende, Widersprüche in der Formulierung... Nirgends ist eine Rechtsform der Firma angegeben (GbR, GmbH oder ähnlich) usw. Lohn steht anders drin als ausgemacht... totaler käse
      „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
      (Theodor Körner 1791-1813)
      in der Region, Firmengröße etwa 15 Mann. Spedition im Nah- und Verteilerverkehr...
      „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
      (Theodor Körner 1791-1813)
      Tja, bei manchen wundert man sich wie "professionell" so'ne Firma betrieben wird...
      Immerhin merke ich da, dass bei unserem 2 Personen Familienbetrieb noch nicht Hopfen und Malz verloren ist :thumbup:
      Kommt drauf, in welcher Branche du arbeitest/suchst. Wenn ich für meinen Weg spreche, sieht Arbeitsmarktlage Top aus. Im Moment kann ich da aus dem vollen schöpfen. Ob man dann genommen wird bzw. die Konditionen stimmen, steht natürlich auf einen anderen Blatt.
      TEAM SAUSTAHL

      "Bier trinken hilft der Landwirtschaft"

      Never Touch A Running Simson!!!
      Der Schwan fühlt sich wohl.... :biglaugh:

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      ANZEIGE
      Boh, sind die Leute eigentlich alle zu doof zum lesen?
      Hab vorhin unseren Traktor bei Kleinanzeigen eingestellt (mit ausführlicher Beschreibung), kommt eben eine Anfrage und frägt u.A. nach Baujahr und Tüv. Steht beides im Text :p_aua: Da hast du doch gar keinen Bock mehr zu Antworten oder irgendetwas zu verkaufen...

      christian2306 schrieb:

      Arbeit im Osten aussuchen??? Schön wärs.... ^^


      Natürlich geht das, nur weil wir alle Gewohnheits und Bequemlichkeitstiere sind gehts halt nicht.


      Aber das Blatt wird sich wenden, bzw. es ist schon dabei sich zu wenden. Die Scheissfirmen finden keinen mehr und die Firmen die mit den Leuten gut umgehen werden bevorzugt. Sowas spricht sich rum, habe da paar Kollegen die das Knallhart durchziehen.


      Oder, man wandert aus.

      scrap schrieb:



      schweißgeräte scheißen mit STROM.

      Starheizer schrieb:

      Aber das Blatt wird sich wenden, bzw. es ist schon dabei sich zu wenden. Die Scheissfirmen finden keinen mehr und die Firmen die mit den Leuten gut umgehen werden bevorzugt. Sowas spricht sich rum, habe da paar Kollegen die das Knallhart durchziehen.


      Hehehe, kann ich bestätigen, deswegen werde ich ab März zu besseren Konditionen in einer anderen Bude oarbaidn ^^ .
      Genau, läuft.


      Ich wollte mir das eigentlich nur mal ein, zwei Jahre woanders anschauen. Jetzt bin ich schon 5 Jahre weg und bin in ne viel Interessantere Branche reingerutscht.


      Mein alter Chef fragt immer ob ich wiederkomme und würde mir sogar mehr zahlen, aber ich will gar nicht. :juchuu:

      scrap schrieb:



      schweißgeräte scheißen mit STROM.
      Wenn alles passt, warum auch wechseln, wenn es ein Job ist, den man bis zur "Rente" machen kann ist´s doch i.O.

      Ich freu mich schon, wenn ich meinen jetztigen Chef meine Kündigung präsentieren kann, der weiß noch nichts von seinem Glück :D auch mit mehr Kohle werde ich nicht bleiben, meine Vorsätzte für dieses Jahr werden umgesetzt ^^ .

      racingcologne schrieb:

      Boh, sind die Leute eigentlich alle zu doof zum lesen?
      Hab vorhin unseren Traktor bei Kleinanzeigen eingestellt (mit ausführlicher Beschreibung), kommt eben eine Anfrage und frägt u.A. nach Baujahr und Tüv. Steht beides im Text :p_aua: Da hast du doch gar keinen Bock mehr zu Antworten oder irgendetwas zu verkaufen...

      die leute werden immer blöder und fauler, geht mir fast täglich so.
      nachdem man zig mal erklärt hat, was im text schon steht und es endlich zur bezahlung kommt, ... da hatte ich gerstern so einen schönen fall
      Er:
      kann ich auch einen anderen verwendungszweck als den vorgegebenen angeben. da ist mir dann echt leicht die hutschnur geplatzt.
      Ich:
      klar kannst du machen, dauert dann 2 wochen länger und setzt noch wenigstens 20 folgende Mails vorraus, zwecks des geldeingangs.
      wenn du rechnungen bezahlst, ignorierst du dann auch den verwendungszweck? kannste machen wenn du vom bäcker dann muttern haben willst.

      keine reaktion, geld kam heute an, sogar mit richtigem verwendungszweck.
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Locke“ ()

      Aber ist der V-Zweck bei privaten Geldeingängen wirklich sooo wichtig? Ich mein, du hast als Privatmann bestimmt keine 200 Zahlungseingänge, die du einer privaten Rechnung zuordnen musst.... :rolleyes:

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

    ANZEIGE