data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Empfehlung VAPE Star

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Empfehlung VAPE Star

      Hej, habt ihr eine Empfehlung für ein VAPE-Komplettset für meinen 76er Star ?
      Betse Grüße

      Björn
      ANZEIGE
      Wie Homer schon andeutete, kann man keine Empfehlung aussprechen, da es im Gros nur eine Vape gibt. Die Ausführung ist das Entscheidende! Du brauchst die Vape mit den Bohrungen für das Lüfterrad im Polrad. Desweiteren müssen die elektronischen Bauteile vernünftig befestigt werden (gibt es überhaupt Halter für Star/Habicht/Sperber?).

      Es gibt ja auch noch Sets mit Hupe, Batterie und Leuchtmittel oder nur mit Hupe und und und...es kommt darauf an, was du davon alles neu brauchst.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Zumindest ist der neuere Plitz Blinkgeber im Set schon eine enorme Verbesserung, haltbar und sogar LED-fähig. Wenn ich da nur an den vibrationsempfindlichen SEGU-Blinkgeber denke...davon habe ich schon eine handvoll entsorgen müssen, weil defekt.

      Batterie (Gel) und Leuchtmittel würde ich separat kaufen. Ich glaube nicht, dass es ein passendes Set 12V Glühobst fürn Star gibt.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Das mag sein, war blöd ausgedrückt. Ich glaube nicht, dass es 12V 15/15W oder 12V 25/25W Bilux Leuchtmittel so einfach zu kaufen gibt. Man sollte sich dabei schon Gedanken um eine 35W Bilux oder H4 Beleuchtung machen. Ich gebe jedenfalls keine 5 Euro für eine Glühlampe im Set aus, die ich später nicht benötige.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Wie es oben schon steht. Nimm dir ein Set für die KR51/1, das Zündmodul unter den Tank und den Rest in die Lampenmaske. Dabei kannst du das Trägerblech der Schwalbe einfach nehmen und den Angewinkelten Teil für das Zündmodul absägen. Dann passt das Haltenlech senkrecht an das Stirnrohr und du kannst alle restlichen Teile daran befestigen. Pass auf, dass du keine altes Set mit dem Segu-Blinkgeber bekommst. Da ist die Halterung des (wirklich sehr besch....eidenen) Blinkgebers anders gewesen. Seit das Blech für den Plitz geändert wurde nehme ich jetzt die. Hatte mir mal welche lasern lassen für die SR4-x, lohnt sich aber inzwischen nicht mehr.
      TimderBaer - Hinterher weiß man immer mehr.

    ANZEIGE