ANZEIGE

Was macht welcher auspuff?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Was macht welcher auspuff?

      Schönen guten Tag,



      Ich stehe vor der frage welcher Auspuff es denn nun werden darf. Ich unterscheide da in 2 Arten Resonanzauspuff und Renn- bzw Showauspuff.

      Meine Frage ist, welche Unterschiede es gibt, welcher der Sinnvollere wäre, bzw welcher Auspuff hat welche vor- und Nachteile?



      Vielen Dank!
      ANZEIGE
      Ohne irgendwelche Daten kannst du genau so gut fragen: "Welche Schraube brauch ich".

      Musst uns schon verraten;

      Was für ein Motor/Zylinder ist verbaut?
      Wie ist der Zylinder ausgelegt (Steuerzeiten?)?
      Soll das ganze eher für den Alttag oder Show und Schein sein ?
      Zu verallgemeinern, dass der Originale immer der beste ist, ist schlichtweg falsch. Es kommt vollkommen drauf an welcher Zylinder, Steuerzeiten, Hubraum, Ansauglänge, Querschnitte (Zeit und Fläche), usw....
      Allgemein habe ich bei Tunern gemerkt, dass "Resonanzauspuff" die Auspüffe in Originaloptik beschreibt und "Show-/Rennauspuff" eben die richtigen mit Blase. Um zu entscheiden welcher der beste ist musst du uns schon verraten was Tommyboy gesagt hat.
      Simson S51: JW-Sport MX Gabel, Kastenschwinge, 85/4D, verstärktes 5Gang, nadelgelagerte Kupplungsdruckplatte, Ronge Primär, ....
      Simson SR50 Komplettumbau "Custom": 70/4
      Instagram: 2stroke_fanatic
      An einen 2-Takter gehört immer ein Resonanzauspuff. Allgemein sollte man beim Thema Auspuff immer erst den Tuner fragen, was er empfiehlt. Mit dem originalen Auspuff laufen die meisten Zylinder mit wenig Hubraum und nicht zu extremer Auslegung erst mal immer. Für die maximale Leistungsausbeute muss der Auspuff perfekt passen. Der kann aber nur bei einem Zylinder eines Tuners benannt werden. Bei allen anderem kann man nur berechnen und vergleichen, oder ausprobieren.
      da du quasi keine ahnung zu haben scheinst -jedenfalls muss man das annehmen- , muss erstmal separiert werden, was es denn überhaupt gibt.
      fürmich gehören dazu 3 arten von auspuffanlagen.
      - normaler auspuff, ohne irgendwelche besonderen eigenschaften.
      meist leise und unauffällig.
      - resonanzauspuff mit den bekannten "beulen", das ist der resonanzkörper.
      muss auch nicht unbedingt laut sein, ist aber auffällig.
      - renntüte, der vordere teil eines resonanzauspuffs, quasi sein vorläufer.
      gab es bei rennmaschinen mit kompressor(dkw) zu adolfs zeiten bzw. vor dem krieg.
      die aufladung wurde irgendwann verboten und mz hat dann auf basis dieser bauart den resonanzauspuff, auch ein bisschen zufällig, entdeckt/entwickelt.
      wo welcher auspuff drankommt, wurde ja schon erwähnt.
      hängt am motor/zylinder und an dem, was der fahrer möchte.
      grundsätzlich kann man noch sagen, dass ein motor, je stärker er ausgekitzelt ist, umso mehr von seinem auspuff abhängig ist.
      ich erinnere mich an eine aussage, dass die kreidler van veen(50cc) getestet ohne ihren auspuff von runden 20ps auf einen unteren, einstelligen wert runtergekracht ist.
      Wie MS schon schrieb... Bei ZT anrufen- warum? Die haben den Zylinder gebaut- und die wissen auch welcher Auspuff am besten dafür geeignet ist. Sonst kaufste irgend einen Quatsch und in 2 Wochen gibt's ein neues Thema:

      ZT 85/4 Läuft nicht....... ist nicht böse gemeint, aber jeder Zylinderbauer ( Tuner) sagt Dir, mit welchem Vergaser, Einstellung, Zündung, Auspuff , etc sein Kit am besten läuft.

      Gruss Dillinger
      20/06/2015 Hockenheim
      Das blöde ist leider immer, dass jeder Tuner seine eigenen Produkte natürlich auch verkaufen möchte, also erhält man in 99% aller Fälle immer eine Empfehlung zum Produkt des angefragten Tuners. Andererseits kann man natürlich nicht verlangen, dass der Tuner die Produkte und deren Eigenschaften seiner Mitbewerber kennt und für diese eine Empfehlung abgibt.

      Also wirst du zum ZT 85/4 auch nur eine Empfehlung zu einem ZT-Auspuff bekommen. Von daher sollte deine Frage lauten: "Welcher ZT-Auspuff passt am besten zum ZT 85/4?"

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      lasernst schrieb:

      Schön ist ein von außen verstellbarer Reso, da kann man herum experimentieren.


      Vielleicht ist für dich das eine Alternative:

      rzt.de/index.php?page=shop.bro…=com_virtuemart&Itemid=29

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Als Beispiel: Mein Tuner hatte damals für meinen 90/4 mit Hondakolben den LT Reso Auspuff als Referenz angegeben. Also hab ich ihn mir auch besorgt.

      Hätte genauso gut nen RZT holen können- wurde aber vom Volvo_07(Tuner) nicht empfohlen.

      Klar will man sein eigenes Material an den Mann bringen- wenn es aber zu 99% an den Zylinder angepasst ist- was will ich als Kunde mehr.

      Wie oft haben wir die Fragen: Mein Zylinder RZT/LT/ZT/ xxx fährt schlecht mit FEZ 16er..........Oder Nachbau xy

      Tuning ist eine Abstimmung verschiedener Komponenten. Angefangen vom Zylinder über Kolben, KW, Getriebe, Kupplung , Primär, Vergaser, Luftfilter, Krümmer und Auspuff.

      Wenn ein Fehler gemacht wird, ob durch Geldknappheit oder Unwissenheit- dann funktioniert das ganze System nicht.
      20/06/2015 Hockenheim

    ANZEIGE