ADVERTISEMENT

Pepsi's S51 Enduro Neuaufbau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Pepsi's S51 Enduro Neuaufbau

      Servus, bin noch etwas neu in diesem Forum, wollte euch aber mal mein aktuelles Projekt vorstellen.

      Ich hatte mir vor ziemlich genau 3 Jahren eine meiner Meinung nach ziemlich zusammengebastelte Simson "S51B1-4" Baujahr 1988 gekauft, bin diese mal mehr und mal weniger gefahren und es gab sowohl schöne als auch schlechte Momente.
      Bisher musste immer mal wieder etwas an ihr gemacht werden und jetzt habe ich angefangen sie komplett aufzuarbeiten, neu zu lackieren und zu einer Enduro nach meinen Wünschen umzubauen, da viele Teile nicht mehr schön waren und wie ich finde nicht zusammenpassen. Bisher war sie mein Alltags- und Feldmoped, aber da ich jetzt eine rote B2-4 als Straßen- und Reisemoped habe will ich sie nurnoch als Enduro nutzen.
      Was ich mit verbastelt meine ist, das sie als S51B1-4 zugelassen ist, allerdings 35-Watt Scheinwerfer, Elektronikzündung, das Frontschutzblech mit Durchgangsstrebe, einen Endurorahmen (mit Knotenblech), Enduro-Fußbremshebel und einen Enduroauspuff (mit Delle, beim Kauf noch unten liegend) sowie eine breitere rechte Obergurtstützstrebe besitzt.

      Hier ein Foto von damals, direkt nach dem Kauf


      Vor ein paar Monaten wurden folgende Dinge gemacht
      -Motor regeneriert (neue Kugellager, Dichtungsringe, Getriebeöl erneuert)
      -Zündung eingestellt, neue Zündkerze (mehrmals sogar ;) )
      -neuer Bing Vergaser
      Sowie immer mal wieder kleinere Reperaturen

      Und so sah sie vor dem Umbau aus


      Folgende Dinge werde ich an ihr machen/umbauen/erneuern oder wie auch immer
      -Kompletter Rahmen (Hauptrahmen, Obergurt, Stützstrebe, Schwinge, Motorlager, Fußbremshebel, Fußrastenträger, Unterzugstreben, Gabelbrücke, Gleitrohre, Lenker) wird rot lackiert (RAL 2030 Verkehrsrot)
      -Schrauben, Achsen, Bremsbacken werden komplett erneuert
      -Telegabel wird mit einer SR50-Gabel getauscht und es kommt eine Klemmgabelbrücke mit Enduro-Plastikkotflügel und Quergabeljoch dran (das Strebenschutzblech wird neu lackiert und kommt an meine B2-4 :) )
      -Hintere Stoßdämpfer werden durch 380mm MZ ETZ-Federbeine ersetzt
      -Neue wahrscheinlich Schwarz gepulverte Stahlfelgen mit Edelstahlspeichen, mit Heidenau K42 Reifen
      -Neuer Crosslenker Tommaselli hoch mit neuen Armaturen, S50 Abblendschalter (finde den schöner wie den Kombischalter ;) )
      -Kabelbaum wird aufgearbeitet, Bilux-Frontscheinwerfer mit Standlicht, neues Rücklicht (altes ist kaputt)
      -Neue Kette; Kettenkasten usw, neuer 50ccm Zylinder +Kolben
      -Neuer Enduro-Auspuff, wird entchromt und schwarz lackiert (weil die in schwarz kaufbaren nur ein Prallblech haben)
      -Bananentank und Seitendeckel werden gespachtelt und (rechts ein neuer mit Delle) schwarz lackiert
      -Neue Sitzbank Enduro strukturiert (Alte wurde verkauft, war durchgesessen etc)
      -Diverse Kleinteile wie neue Gummis, Lagerschalen oder ein Tankschutzring

      Originale Teile werden selbstverständlich restauriert/aufgearbeitet und wiederverwendet oder gelagert ;)
      Ich werde zwar wahrscheinlich ohne Blinker rumfahren (da diese beim Enduro fahren wohl oft kaputt gehen würden) aber keine Angst, sie wird nicht total verbastelt ;D
      Der Obergurt bleibt schön unten, es kommt keine Lichtmaske ran, Tuning und komische Auspuffanlagen bleiben auch weg und sonstige jugendliche Schweiss- und Pfuschaktionen werde ich auch unterlassen :D
      Einige Teile habe ich bereits und bisher habe ich sie schon auseinandergebaut und angefangen die Teile die lackiert werden zu säubern, abzuschleifen, teilweise zu entfetten und schon zu lackieren.
      Ich hoffe ich habe nix vergessen und alles richtig geschrieben :D

      Updates kommen dann sobald sichtbare Fortschritte da sind
      (Sichtbare Fortschritte sind schon lange da, Updates kommen wirklich bald :D )
      Simson S51E4 "Projekt Nero" 1988
      60ccm Sport, BVF16N1-11, AOA2, 6V Elektronikzündung
      Simson S51B2-4 "Projekt Bae" 1987
      50ccm Original, BVF16N1-11, AOA1, 12V Vape-Zündung, H4-Scheinwerfer, Tacho & Drehzahlmesser
      Simson S51/1C "Projekt Comfort" 1989
      ~zurzeit im Aufbau~

      Post was edited 1 time, last by “Pepsibaron” ().

      Genau, Datei herunterladen und mit einem PDF Programm wie Adobe Reader oder PDFViewer öffnen.
      ADVERTISEMENT