Nie mehr ein Ölmessbecher
ADVERTISEMENT

Simson SR50 Scheibenbremse, Wie ist die Breite von Bremsscheibenträger

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hey, ich hatte damals den sra Träger einfach abgedreht. Von der Felgenseite 1mm und von der Scheibenseite waren es glaube ich 4mm aber lieber nochmal genau ausmessen. Die Fase an der Nabe musste auch noch leicht nachgesetzt werden, kommt savon, weil der Träger auf der Felgenseite abgedreht wurde.
      Ich muss das Thema auch nochmal aufgreifen bzw. neue Infos reinschreiben. Folgende Historie dazu:

      Anfangs fuhr ich im SR50 eine SR50-Nabe mit Simson-Telegabel. Hier wird ein Distanzstück mit 31,2mm benötigt (MZA Nr. 51057-00S). Danach habe ich auf die Nachbau-Marzocchi umgerüstet, auch hier wird wieder ein anderes Distanzstück mit 27,5mm benötigt (MZA Nr. 11737-00S).

      Nun habe ich einen zweiten Felgensatz mit anderer Nabe, wegen Wechsel Sommer/Winterreifen. Allerdings sitzt die Bremsscheibe nun nicht mehr mittig im Sattel! Auf die Schnelle habe ich eine Scheibe mit 1 oder 1,5mm zwischen Gabel und Distanzstück gelegt. Anscheinend muss hier also ein Distanzstück mit 32,2 oder 32,7mm her (MZA Nr. 52088-00S), dieses scheint jedoch für den SRA25/50 zu sein, der jedoch ein Distanzstück von 36,2mm (MZA Nr. 52225-00S) haben sollte? Welch ein Durcheinander!

      Wie viele Naben gibt es denn nun? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Damit hatte ich mich auch mal beschäftigt. Es gibt für den SR50 / 80 mit SB zwei unterschiedlich breite Radnaben. 1x für die Simson Gabel mit SB ( Radnabe schmal ) und 1x für die Marzocchi Gabel mit SB ( Radnabe breit ). Star SRA 50 mal ausgenommen. Genau so gibt es unterschiedlich breite Radnaben von den Grimeca-Gussräder für Simson S53. Für Simson Gabel ( Nabe vom Gussrad schmal ), Marzocchi Gabel ( Nabe Gussrad breit ). Falls man jetzt einen Nabentachoantrieb an einem Rad mit breiter Radnabe ( für Marzocchi-Gabel ) links anbaut und dann eine Simson SB-Gabel verwendet, dann hat man das Problem, dass alles zu weit rechts ist bzw. das Rad nicht mittig zentriert ist.
      Ja, das ist alles etwas verwirrend, wenn man nicht genau weiß, welche Teile in welcher Kombination zu verbauen sind.

      Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, warum die Standard-Teile bei mir nun nicht mehr so ganz passen bzw. ich nun eine Scheibe zum Distanzstück benötige. 1 oder 1,5mm machen beim SR50 keinen Sinn. Beim SRA wären das 5mm. Ein Radlager kann sich ja auch nicht 1,5mm weiter nach innen verschieben.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Bei dem SRA 50 wäre ich mir auch gar nicht so sicher, ob die Aufnahme / Abstand der Telegabel-Tragrohre der selbe ist wie beim SR50 / 80. Ich musste die Buchse / Distanzbuchse vom Nabentacho etwas abdrehen und unten die Aufnahme der Telegabel- Gleitrohre auch etwas, damit alles passt. Das waren insgesamt ca. 8mm. Bei den Armaturen ist es auch so eine Sache. Einmal wurden Magura Armaturen & Bremspumpe verbaut und dann auch Domino Armaturen und Grimeca Bremspumpe. Bei den Scheibenräder gab es ja auch mal "besondere". Das waren die 3 fetten "Speichen" nicht gerade zur Radnabe angebracht, sondern versetzt. Die sahen richtig gut aus.
      SRA50 hat einen größeren Gleitrohrabstand wie SR50. Daher waren dort die Bremssättel mit einer Distanzscheibe am Holm befestigt.
      Wenn du die 12Zoll Felgen beim SRA50 meinst, da wurde zum Ende hin auf eine breitere Variante mit geschwungenen Streben gewechelt, welche auch beim MSA50 verbaut wurden.
      Es gibt zwei versch. Bremsscheibenaufnahmen... einmal eine schmale für SR50/80 (dabei ist es wurscht, ob SB oder Marzocchi Gabel, hier wird dann nur mittels anderen Distanzstück gemittelt) und einmal eine ca. 0,5cm breitere Bremsscheibenaufnahme für den SRA50, da dieser eine breitere Gabelführung hat.
      Simex´s Aufbau - Thread

      Der Standard
    ADVERTISEMENT