ANZEIGE

Schwalbe Nummer 3 ?!?!?!!??!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Schwalbe Nummer 3 ?!?!?!!??!?

      Naja eher weniger.
      Ein guter Freund baut sich gerade eine Schwalbe auf.
      Es ist seine erste und da ich schon mehr Erfahrung habe, helfe ich bei sehr vielen Sachen mit.

      Das Konzept ist einfach. Tief, oldschoolig und stärkerer Motor.
      Dafür musste erstmal eine schrottige Basis her. Mehr oder weniger ungewollt kaufte er vor einem Jahr
      diesen Haufen. Der Zustand war unglaublich schlecht. Fast alles war kaputt, runtergrockt, abgerissen oder gerissen.
      Selbst der Rahmen war an einigen Stellen gerissen. Dafür das es eine 2er ist war der Zustand echt derbe.
      Knappe 30000km hatte sie schon auf dem Buckel

      Er kaufte dieses Gerät ahnungslos leider auch zu einem zu hohen Preis.



      Sie wurde nach kurzer Probefahrt sofort zerlegt.

      Rahmen wurde geschliffen, gespachtelt und wird am Wochenende lackiert.
      1er Rücklicht ist auch schon gekauft,








      Die Lackfarbe war auch schnell klar. Erinnert mich leicht an einen anderen Vogel ;)




      Dämpfer sind auch schon fertig. Vorn 240mm und hinten knapp 255mm. Wird schön tief bei der 2er Schwalbe.

      Motor ist ein 70ccm mit komplett neuem Innenleben und verstärkter Kupplung.



      Zündung ist eine Powerdynamo welche ich schon verbaut habe und mit Uhr eingestellt ist.



      Scheinwerfer ist mein alter H4. Lampenring wurde dafür angepasst




      Auspuff ist ein AOA3 mit verschweißtem Krümmer von ZT




      Laufräder sind hier im Forum gekauft. Poliert mit Savas drauf




      Ebenfalls schon besorgt:

      Nierenspiegel,
      beige Griffe
      und alles was man braucht um sie zusammenzubauen.
      Kleinteile im Wert von 500 Euro


      ich halte euch hier auf dem laufendem. Im sommer wollen wir dann zusammen bißchen rumfahren und auf kleine Treffen hier in der Gegend anwesend sein.



      außen Pfui
      innen Pfui
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „leroyak471947“ ()

      leroyak471947 schrieb:

      mit Savas drauf und neuen Reifen.


      Doch nicht so toll gewesen die Savas?
      Was denn nun drauf? K55? :P

      Und was bedeutet bei euch denn old-schoolig?
      Schwatt mit eisernem Wehrkreuz? Die Weisswänder lassen schlimmes erahnen.

      Wird der 70er eingetragen?
      ________________________________________________________________________________
      Die schönsten Momente waren einmal als der selbst frisch gemachte Motor ansprang und durchzog,
      der andere als ich das Gefühl hatte ein verkehrssicheres, zuverlässiges Moped aufgebaut zu haben.
      Meine Kleine fährt wundervoll. :love:
      Naja oldschoolig bezieht sich nur etwas auf Weißwandreifen und die Farbe.
      Mehr eigentlich nicht :D

      Kein Vespaspiegel oder weggelassener Gepäckträger. :wacko:

      70ccm wird nicht eingetragen. Also nicht das ich wüsste das es geplant ist.
      außen Pfui
      innen Pfui
      Ah, also eine 80er Ami Karre mit Stino Motor, könnte was werden^^
      ________________________________________________________________________________
      Die schönsten Momente waren einmal als der selbst frisch gemachte Motor ansprang und durchzog,
      der andere als ich das Gefühl hatte ein verkehrssicheres, zuverlässiges Moped aufgebaut zu haben.
      Meine Kleine fährt wundervoll. :love:

      Simsonmatze. schrieb:

      Der Originallack... ;( ;( ;(



      Das ist aber auch das einzige, was mich stört.


      MfG

      Matze


      jetzt wo du es sagst, ich suche genau diese farbe, um meine nicht mehr so schönen teile auszutauschen ;(
      Panzer und knieblech wurden getauscht. Beide sind sehr durch und an einigen Stellen gerissen und verbeult.
      wir haben ersatz besorgt der auch einiges an arbeit brauchte. aber viel weniger als der alte kram.
      was mit dem alten passiert weiß ich noch nicht. irgendwann kúmmer ich mich mal darum.

      ich hãtte es nicht zugelassen das ein orginal lackset im brauchbaren Zustand geschliffen wird ;)


      außen Pfui
      innen Pfui
      Irgendwie wunderts mich, dass hier noch keinem die Tränen wegen dem 1K Dosenlack gekommen sind... :b_fluester:
      Nuja, euch mal viel Spaß mit dem Gerät, die Basis kann sich ja nach dem Pulvern schon sehen lassen :thumbsup:
      Oldstyle or no Style

      Der Lack ist nicht für die Ewigkeit gedacht.

      Wir haben am Wochenende 3 Tage eine Lackierkabine für den 1k Lack :D


      Hauptsache es ist erstmal Farbe drauf.Später mal kommt sicher eine richtige Lackierung.Der Rest ist ja soweit gepulvert, also ist es nur das Blechkleid.
      außen Pfui
      innen Pfui
      Und die Langlebigkeit des Lackes liegt derzeit nur am Budget von deinem Kumpel, oder? Also ich währ zu faul, die Kiste später nochmal zum lacken zu zerlegen... gut, es is nur das Blechkleid, aber ein bissl was hängt auch dran... wir dürfen gespannt sein :popcorn:
      Oldstyle or no Style

      ICI_Rider schrieb:

      Das Lackergebniss kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Da kann jemand mit Dosen umgehen. :thumbup:
      Bzw. hat genug Zeit für viele Schichten Klarlack. :D
      Wir sind mit dem Lackbild auch zufrieden, vorallem wenn man überlegt was es gekostet hat.

      Eine Sitzbank bauen wir auch noch. Wird denke ich wie bei mir, nur mit braunem Leder.
      Ich merke das doch noch einiges an Arbeit drin steckt. Gott sei dank sind gerade Semesterferien ^^
      außen Pfui
      innen Pfui
      Also die Farbe würd mir auch gefallen, wenn meine noch nicht braun währ ;) Gerade so Tiki Hawaii Style käme da sicher geil... nur so als Anregung :) Auch wenns sicher nicht die beständigste Farbe sein wird, der Farbton a sich is nett :) Weiter so :popcorn:
      Oldstyle or no Style

    ANZEIGE