Nie mehr ein Ölmessbecher
ADVERTISEMENT

Bin neu hier und wollte mich mal vorstellen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Bin neu hier und wollte mich mal vorstellen

      Moin,
      ich heiße Danilo, bin 19 Jahre alt und komme ausm Norden von Sachsen-Anhalt.
      Zur Zeit bin ich Student und wohne in Magdeburg.
      Mein Berufsziel ist es, irgendwann mal selbstfahrender Transportunternehmer zu sein, deswegen fahr ich in meiner Freizeit Pakete aus und studiere Logistik.
      Nun zu meinem Hobby... Das schrauben und sammeln :)
      Da ich nicht nur Simson Fahrzeuge habe, schreibe ich hier in diese Rubrik. Falls ich hier falsch bin, kann man mich gerne verschieben.

      Also zu meinen Fahrzeugen:
      Zum einen hab ich von meiner Tante eine 1990er S51 4-Gang in billiardgrün mit seitengepäckträgern.
      Diese haben mein Vater und ich vor ca 2 Jahren wieder flott gemacht.
      Als weitere Simson steht noch die 1984er 3-Gang S51 in Opas scheune, leider im moment in einem nicht fahrbereiten, aber komplett originalen Zustand.
      Außerdem parken in der Scheune noch eine SR2, mal aus verschiedenen Teilen zu DDR-Zeiten zsm gebastelt, deswegen keine Ahnung welches Baujahr ;)
      Und dann steht da noch der IWL-Roller Berlin meines Opas (1961) und mein Eigenbautraktor (IWL-Motor und Mossi-Getriebe)

      Da ich jedoch technisch vorbelastet bin (mein Vater ist KFZ-Meister und repariert in seiner Freizeit immer mal paar Autos; mein Opa ist Ingenieur für Landmaschinentechnik) habe ich mich schon immer für DDR-Fahrzeuge interessiert.

      Durch meinen Großonkel bin ich dann vor 2 Jahren zu einem champagnerbeigen 1984er Trabant 601 s deluxe Limousine gekommen. Dazu haufenweise ersatzteile und DDR-Werkzeug.
      Im Jahre 2013 kam ich dann mehr oder weniger durch zufall zu einem Scheunenfund... Einem 1983er Wartburg 353W deluxe Tourist in nicht originalem Rot.
      Obwohl ich mir damals sagte, das es nun reicht mit Fahrzeugen, sollte es dabei natürlich nicht bleiben.

      Und so habe ich vo gut ner Woche wieder zugeschlagen und mir einen Barkas B1000 Fensterbus gekauft in leider ziemlich traurigem Zustand.
      Der Bus ist ein Genex-Auto, Baujahr 1975, genauer gesagt wurde er heute vor 39 Jahren das erste mal zugelassen :D

      Das wars erstmal zu meiner Person.

      Bis dann, Danilo









      Post was edited 3 times, last by “Schlesi” ().

      Willkommen im Forum.

      Woher genau aus der Altmark kommst du denn?

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Ich komme aus grassau, das liegt zwischen bismark und Stendal.

      Vielen dank für die nette Begrüßung :)
      Ja der Wartburg ist wirklich ein schönes Auto und kommt auf jeden Fall wieder auf die Straße :D
      Es fehlen nur leider sämtliche Papiere dafür...

      Fernfahrer wrote:

      Ich komme aus grassau, das liegt zwischen bismark und Stendal.

      Vielen dank für die nette Begrüßung :)
      Ja der Wartburg ist wirklich ein schönes Auto und kommt auf jeden Fall wieder auf die Straße :D
      Es fehlen nur leider sämtliche Papiere dafür...
      Grassau kenne ich. Ich bin in Ballerstedt bei Osterburg bis zumAbi aufgewachsen....

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

    ADVERTISEMENT