ANZEIGE

79er S50 B2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Also ich hab mal was von 3 verschiedenen tanks gehört... also bananentanks. Gibt ja den s 50 , dann den graden bananen und den gebogenen. Der der oben grade ist war auf der S50 und auf meiner 85 s51 isser auch... angeblich solls aber noch ne leicht andere Form geben? -> Ist mir noch nie aufgefallen. Kenne nur noch die S53 tanks .
      Das mit den S50 Aufklebern versteh ich eh nicht so... habe auch nen 79er, blaue Tankschrift, und dann halt der gelb schwarze aufkleber auf dem Seitendeckel.Zwar ne B2 aber keine Elektronik. Habe aber auch noch nen Kirschroten seitendeckel, baujahr unbekannt mit orginalem S50 b aufkleber, aber in der Form der neuen Aufkleber... Also nen fettes blaues B und oben/ rechts dann S50... hatte dass dann nur die B 1 oder wie ist das zu verstehen?
      facebook.com/pages/Elias-G-Zweitakter/127127774125901-> bieten Sandstrahl und Entlackarbeiten!

      Trabi, Wartburg, Mopeds Ost und West
      bei den bananentank gibt eine frühe und eine späte form

      die frühe ist halt glatter oben und die späte (ab ende 88) ist gewölbter
      die spätere variante ist auch die, die man heutzutage als anchbau bekommt - die frühere nicht


      bei deinem seitendeckel isses genau andersrum
      die eckigen sind die früheren und die halbmondförmigen kamen später

      eckig bis mitte/ende 76 soweit ich weiß - ab dann halbrund
      das erklärt auch warums das große mit dem B nicht an der B2 gab, da die erst ende 76 kam ;)
      Raider heißt jetzt Twix... sonst ändert sich nix
      Tank und seitendeckel sind original DDR Simson Ersatzteile die schon lackiert waren. die originalen teile waren unrettbar verrostet. der neuaufbau war ürbigens anfang 2006 und da hat niemand interessiert ob nun rund oder grade (ich war da grade mal 15)... aber das der auspuffhalter und der dicke tacho vom s51 sind is noch niemand aufgefallen... auspuff is ubrigens ein 32er und den Zyinder (DDR Produktion mit MEGU Kolben) hat mein guter opa damals über arbeitet. Im soziusbetrieb sind knackige 75 drin....















      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tommyb2“ ()

      Aha, also wurden doch Teile getauscht. :P
      Ich sag´mal so: Nach insgesamt 16 Jahren Mopederfahrung (mit kleineren Unterbrechungen
      dazwischen), wird man immer mäkliger und wählerischer in Punkto Originalzustand.
      Merke ich an mir selbst.
      Als 13-Jähriger hat mich das wenig interessiert, auch wenn bspw. Tuning noch nie so
      mein Ding war. Nur hat man da infolge chronischen Geldmangels (Schüler) die Karre
      meist nur so "Wald-und Wiesen-mäßig" instandgehalten ohne Ersatzteile usw.
      Wer unter den Kumpels mal´nen vollen Tank hatte, war deswegen schon der King. :D
      Ich kenn mein S50 seit 1994 und wußte damals schon den will ich haben. 2005 kam er dann im erbärmlichen zustand für den kampfpreis von 5€ zu mir. von diesen zustand gibts leider kein bild.



      aber noch mal zum tank! wieso soll ich den runterschmeißen wenn er nur für den kenner erkennbar nicht original auslieferungszustand entspricht? das is für mich der original liebt (vorallem S50 ab 78 und S51 bis 82) nicht nachvollziehbar... da sollte man die kirche im dorf lassen. Außerdem passt der viel besser zu der form der seitendeckel :juchuu:

    ANZEIGE