Angepinnt Kurz gefragt - schnell geantwortet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Quizfrage ?( : Simson S51 B2-4 mit kleinem Kennzeichen- dann bekommt der M3 Anhänger ne Kopie von dem Schildchen hinten drauf..... :thumbup:
      Simson S51 B2-4 mit freiwilliger Zulassung- was mach ich auf den Anhänger? :kopfkratz:

      Steh gerade im Wald und sehe die Bäume nicht... :dash:
      20/06/2015 Hockenheim
      ANZEIGE

      Dillinger schrieb:

      Quizfrage ?( : Simson S51 B2-4 mit kleinem Kennzeichen- dann bekommt der M3 Anhänger ne Kopie von dem Schildchen hinten drauf..... :thumbup:
      Simson S51 B2-4 mit freiwilliger Zulassung- was mach ich auf den Anhänger? :kopfkratz:

      Steh gerade im Wald und sehe die Bäume nicht... :dash:

      auch ne kopie deines amtlichen zulassungskennzeichens, also ein wiederholungskennzeichen. Da kannst dir dann eigentlich zwischen den handelsüblichen größen aussuchen, da dieses nicht in der größe dem zugfahrzeug gleichen muß.
      Ich hab mir eins in haftpflichkennzeichengröße machen lassen, was wohl nicht so ganz legal ist. wurde bei kontrollen jedoch nie deswegen angezählt, weil wirklich viel platz ist ja nicht, katzenaugen, das 40-er schild wollen ja auch noch irgendwie untergebracht werden.
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „jos“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „tacharo“ gelöscht ().

      Neu

      jos schrieb:

      Hallo, kurze Frage:

      Ich habe mit Ölverlust zu kämpfen, jede Nacht neue Ölflecken unter der KR 51/1. Mutmaßlich Getriebeöl. Öligen Motor habe ich komplett sauber gemacht, dachte erst an die Getriebedeckel-Dichtung, nach einer Nacht sieht der jedoch trocken aus. Jedoch kifft es hinter dem Ständer, habe euch ein Foto gemacht.

      Wo kann das Öl herkommen? Welche Dichtungen sollte ich tauschen?

      Beste Grüße und vielen Dank

      Johannes





      Um den Ölteufel zu vertreiben, müsste mindestens mal der Ansaugbehälter entleert werden. Entweder den Behälter komplett ausbauen und mit Benzin auswaschen ( was nach mehr als 20 Jahren bestimmt mal nötig wäre ) oder den Verschlussstopfen suchen und den Schmodder ablassen..

      !! Bitte eine große Schüssel oder einen handelsüblichen Altölcontainer unterstellen !!

      Wenn der Ansaugbehälter richtig voll ist, sind da ca. 1 bis 2 Liter ölhaltiger Abfall drin.
      LT S70 SPEZIAL; Ruhe in frieden :sleep:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „S70fighter“ ()

      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „ckich“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „tacharo“ gelöscht ().
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Dillinger“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „tacharo“ gelöscht ().

      Neu

      Dillinger schrieb:

      Kann mir mal tacharo erläutern warum er meinen Beitrag vom 7. August 2018 zum Kennzeichen auf Anhänger gelöscht hat ?

      Das hätte ich gerne gelesen...Betrifft ja auch mich & meine Simson.......aber Thomas wird schon einen Grund dafür haben.....

      Kann er. Da 2 Stunden vorher schon geantwortet wurde,hätte man den Post mit der anderen Antwort komplett zitieren müssen. Desweiteren stand im 2. Post nichts weltbewegendes,was nicht auch in der anderen Antwort stand.
      Und,ehrlich gesagt,habe ich keinen Bock immerzu die nicht- oder falsch zitierten beiträge auseinanderzupuzzeln und zusammenzufügen ;)
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „ckich“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „real knallfrosch“ gelöscht ().
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Dillinger“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „real knallfrosch“ gelöscht ().
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „ckich“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „real knallfrosch“ gelöscht ().
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Dillinger“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „real knallfrosch“ gelöscht ().
    • Benutzer online 1

      1 Besucher