Angepinnt Günstiger elektronischer Drehzahlmesser

    • DeadSky63ccm schrieb:

      ckich schrieb:

      Der Drehzahlmesser oben aus dem link ist die alte Serie, der nur an der Vape funktioniert.
      Den würde ich nicht kaufen.
      Wenn dann die neue ostoase.de/Elektronischer-indu…kontrolle-fuer-Simson-S51
      wenn er denn mal wieder lieferbar sein sollte.
      Der geht auch an U/E-Zündung.

      Zur Zeit bekommst eigentlich nur den von Ost2rad ost2rad.de/Simson-Ersatzteile/…1z8gYWEAQYASABEgIxqvD_BwE
      Da steht zwar nur mit Vape, verwendbar ist, aber das Zweifel ich stark an.
      Der hat ein Drehzahlabnehmer in Zündkabel, wie die neue Ausführung vom MZA Drehzahlmesser und der funktioniert normal unabhängig von Zündungstyp.
      Ich habe bei Ost2rad deswegen nachgefragt, sie haben es nicht getestet ob er an eine anderen Zündung funktioniert, daher könnten sie da nicht beantworten, ich müsste es selber testen. :doofy:
      Aber auch in dem AKF Link steht das der Drehzahlmesser nur für Vape ist.
      Äh, was habe ich im ersten Satz geschrieben? :i_troest: j

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ckich ()

    • Grandpa schrieb:

      er meint den wo du schreibst das er auch an e/u zündung läuft. Da steht in der Beschreibung das er nur für vape ist...
      Oh ja, da habe ich versehentlich den verkehrten link erwischt/reingestellt, Sorry.

      Habe es gleich mal korrigiert wo ich es konnte.
      Der hier ist mit neuer gemeint.
      ostoase.de/Elektronischer-indu…kontrolle-fuer-Simson-S51
      In der Einbauanleitung kann man das sehen mit den Induktiven Abnehmer
      images.app.goo.gl/drqvp7y1jqh8seEf6

      und das ist der alte
      akf-shop.de/simson-ersatzteile…belbaum-durchmesser-60mm/
      Dieser hatte kein induktiven Geber und wurde über den Vape Kabelbaum angeschlossen.

      Puh so schnell gehts, nochmals Sorry.
    • S70Fan schrieb:

      Da bedanke ich mich mal bei euch für die Ausführungen. Im Moped ist eine Vape verbaut mit Batterie. Da sollte es keine Probleme geben. Ich werde den Drehzahlmesser wohl bei Ostoase kaufen, so er wieder mal verfügbar ist
      Der MMB-Mensch hat mit mitgeteilt, Anfang 20020 sollen die wieder zu MZA gehen, dann mit Kabelbaum und Stecker, bist dahin bleibt die Produktion ausgesetzt.
      Hast eine Vape, dann kannst du auch den von ost2rad ost2rad.de/Simson-Ersatzteile/…mit-12v-vape-schwarz.html
    • ckich schrieb:

      S70Fan schrieb:

      Da bedanke ich mich mal bei euch für die Ausführungen. Im Moped ist eine Vape verbaut mit Batterie. Da sollte es keine Probleme geben. Ich werde den Drehzahlmesser wohl bei Ostoase kaufen, so er wieder mal verfügbar ist
      Der MMB-Mensch hat mit mitgeteilt, Anfang 20020 sollen die wieder zu MZA gehen, dann mit Kabelbaum und Stecker, bist dahin bleibt die Produktion ausgesetzt.Hast eine Vape, dann kannst du auch den von ost2rad ost2rad.de/Simson-Ersatzteile/…mit-12v-vape-schwarz.html
      Da bin ich jetzt hin und her gerissen und muss gut überlegen, ob der Preis oder bessere Originaloptik gewinnen.
      Benzinhahnzumacher
    • S70Fan schrieb:

      ckich schrieb:

      S70Fan schrieb:

      Da bedanke ich mich mal bei euch für die Ausführungen. Im Moped ist eine Vape verbaut mit Batterie. Da sollte es keine Probleme geben. Ich werde den Drehzahlmesser wohl bei Ostoase kaufen, so er wieder mal verfügbar ist
      Der MMB-Mensch hat mit mitgeteilt, Anfang 20020 sollen die wieder zu MZA gehen, dann mit Kabelbaum und Stecker, bist dahin bleibt die Produktion ausgesetzt.Hast eine Vape, dann kannst du auch den von ost2rad ost2rad.de/Simson-Ersatzteile/…mit-12v-vape-schwarz.html
      Da bin ich jetzt hin und her gerissen und muss gut überlegen, ob der Preis oder bessere Originaloptik gewinnen.
      Den von ost2rad müsste man halt mal in natura betrachten......
    • ckich schrieb:

      Grandpa schrieb:

      er meint den wo du schreibst das er auch an e/u zündung läuft. Da steht in der Beschreibung das er nur für vape ist...
      Oh ja, da habe ich versehentlich den verkehrten link erwischt/reingestellt, Sorry.
      Habe es gleich mal korrigiert wo ich es konnte.
      Der hier ist mit neuer gemeint.
      ostoase.de/Elektronischer-indu…kontrolle-fuer-Simson-S51
      In der Einbauanleitung kann man das sehen mit den Induktiven Abnehmer
      images.app.goo.gl/drqvp7y1jqh8seEf6

      und das ist der alte
      akf-shop.de/simson-ersatzteile…belbaum-durchmesser-60mm/
      Dieser hatte kein induktiven Geber und wurde über den Vape Kabelbaum angeschlossen.

      Puh so schnell gehts, nochmals Sorry.
      Halb so wild, kann mal passieren. :i_troest:

    • Hallo miteinander,

      ich bin neu hier im Forum. Da ich seit einiger Zeit ohne Erfolg herum probiere, stelle ich mal meine Frage. Evtl. hatte jemand ein ähnliches Problem.
      Ich habe vor kurzem einen elektronischen Drehzahlmesser von Ost2rad gekauft und entsprechend der Beschreibung angebaut und verkabelt. (12V Vape). Dann angetreten und zunächst gefreut, da alles offensichtlich funktioniert. Im Stand mal kurz am Hahn gerissen und er drehte wie gewünscht leicht gedämpft auf ca. 7000.
      Bei der anschließenden Probefahrt war das im 1.-3.Gang auch noch so. Aber ab dem 4. und dem 5.Gang dreht er beim Beschleunigen nur noch bis ca. 4-5000 und dann bei weiterer Zunahme der Geschwindigkeit wieder zurück auf 4000, als ob das Signal vom Geber abreißt. Nimmt man dann nur das Gas weg, geht der Zeiger wieder hoch auf die ca. 6-7000. Den Zusammenhang verstehe ich nun nicht mehr. Ich habe die Induktionsspule mal über ein Potti 1k gegen die Masse geklemmt, um die Induktionsspannung etwas zu erhöhen.... kein Erfolg. Ich würde jetzt noch die Windungszahl variieren. Aber ich denke das bringt nix, da es ja funktioniert wenn der Motor nicht gerade unter Last ist.

      Habt ihr so etwas schon mal gehabt?
    • Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe jetzt solch einen Signalfilter bestellt. Schauen wir mal, ob es klappt. Übrigens, ich hatte mir die Probleme der Anderen bereits durchgelesen, fand aber meinen Effekt nicht wirklich, daher die Frage. Der Link zur Erklärung mit der "zweiten Ecke" ab einer gewissen Drehzahl war dann die Erläuchtung. Wie man fündig wird in verschiedenen treats, erschließt sich mir noch nicht ganz, muss ich noch lernen. ;( .
      Danke nochmals!
    • Hallo,

      ich reihe mich hier mal in das Thema ein, da ich ein ähnliches Problem habe.
      Elektronischer DZM von MMB für Vape Zündung am SR50 verbaut. Am Anfang funktioniert alles so weit gut, aber nach längerer Fahrzeit und bei höherer Drehzahl wird nicht mehr richtig angezeigt.
      Bei ca. 8000-8500 Umdrehungen geht der Zeiger wieder zurück auf 7000 Umdrehungen, steigt dann wieder und fängt an zu pendeln. So ab 7000 Umdrehungen kann ich die Drehzahl nur noch ungenau ablesen und schätzen.
      Der Drehzahlmesser ist wie vorgegeben mit dem roten Kabel zur Zündspule von der Vape Zündung verbunden.
      Habe auch schon den Support von MMB angeschrieben und das Problem geschildert, da kam die Antwort, dass es sein kann, dass es mit der Vape nicht richtig funktioniert. Sie wären an mit dem Vape Hersteller in Kontakt um eine Lösung für das Problem zu finden. Vor dem Frühjahr wird das allerdings nicht sein.

      Kann ich das Problem mit einem Signalfilter bis dahin beheben? Der bekommt sein Signal ja dann am Zündkabel und nicht vom roten Kabel an .
      der Vape, richtig?

      Ist echt nervig, dass man für den Drehzahlmesser nicht wenig Geld ausgibt und es trotz Auswahl für Vape nicht korrekt funktioniert.
      Wäre über jede Hilfe dankbar.

      Gruß Christoph
    • Neu

      Hallo miteinander,

      ich habe heute mal den Signalfilter ausgepackt und wollte ihn einbauen. Überraschung... Im Schaltplan steht : rot an plus, braun an den Signaleingang vom DZM, grün an Masse. Aber aus dem Signalfilter kommt rot, schwarz und weiß ?(
      Kein Problem, dachte ich : rot an Plus, schwarz an Masse und weiß wird das Signal sein. So angeklemmt, und lt. Variante B den Filter an das Zündkabel gehalten.... nix.
      Dann habe ich schwarz und weiß getauscht, auch nix. Jetzt habe ich mir endlich mal einen Oszi bestellt und werde prüfen, was bzw. ob was aus dem Signalfilter kommt.
      Hat evtl. jemand ebenfalls andersfarbige Kabel und kann mir sagen, ob schwarz wirklich Minus ist, so wie sich das gehören würde?
    • Neu

      Hallo,

      ich hab auch den Signalfilter von Koso bestellt und mal auf die Schnelle versucht, das Ding anzuschließen. Musste auch feststellen, dass die Kabelfarben nicht mit der beiliegenden Beschreibung übereinstimmen. Habs dann glaub ich auch so angeschlossen, wie mondi und das Teil einfach ans Zündkabel gehalten. Der Drehzahlmesser hat zwar etwas angezeigt, aber viel zu wenig. Beim Gas geben ist er glaub ich nur auf maximal 1000 Umdrehungen gegangen. Weitere Versuche mit den beiden Kabeln zur Zündspule haben auch nicht besser funktioniert. Hab das Teil dann wieder ausgebaut und den Drehzahlmesser wie gehabt angeschlossen. Alles etwas komisch mit dem ganzen Zeug.

      Gruß Christoph

    Werbebanner AKF Werbebanner Ostmoped
    ANZEIGE